PHP Include geht unter Windoof nicht !

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

PHP Include geht unter Windoof nicht !

Postby da_mike » 30. August 2007 11:06

Ich hab grad den Xampp installiert und war bis vor kurzen sehr erfreut und begeistert. Aber bei meinem Aktuellen Projekt verzweifle ich langsam, da ich nicht auf Xampp local zurückgreifen kann sondern auf meinen Webspace da die folgenden Tags ohne Probleme funktionieren.

So gesehen liegt das Problem nur an Windoof und Xampp. Hab noch nen Linux Server zuhaus mit Xampp installiert und da funktioniert es auch tadellos.

Hat jemand eine idee woran das liegen könnte ??

Danke schon mal im Voraus und lg aus dem Ösiland

Nachtrag:

Nur das Switchen mit den Links geht nicht, id 0 wird ganz normal angezeigt.

Code: Select all
<? if (!$i_id) $i_id = 0; ?>


Code: Select all
<?
switch ($i_id) {
   case 0: $subject_text = "News"; break;
   case 1: $subject_text = "Studio"; break;
   case 2: $subject_text = "Releases"; break;
   case 3: $subject_text = "Pictures"; break;
   case 4: $subject_text = "Links"; break;
   case 5: $subject_text = "Contact"; break;
   case 6: $subject_text = "Pictures"; break;
   case 7: $subject_text = "Pictures"; break;
   case 8: $subject_text = "Pictures"; break;
   case 9: $subject_text = "Pictures"; break;
   case 10: $subject_text = "Pictures"; break;
   case 11: $subject_text = "Pictures"; break;
   case 12: $subject_text = "Pictures"; break;
   case 13: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 14: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 15: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 16: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 17: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 18: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 19: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 20: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 21: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 22: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 23: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 25: $subject_text = "Not Active"; break;
   case 26: $subject_text = "Not Active"; break;
}
print $subject_text;
?>


Code: Select all
<? include ("inc/$i_id.inc.php"); ?>
da_mike
 
Posts: 5
Joined: 30. August 2007 10:58

Postby Stepke-DSL » 30. August 2007 11:24

Code:
<? include ("inc/$i_id.inc.php"); ?>


Willst du damit eine Datei, z.B. 5.inc.php laden, oder heißt die Datei wirklich so so?
Stepke-DSL
 
Posts: 313
Joined: 12. July 2007 16:08
Operating System: Win XP Pro SP3 + SuSe Linux

Postby da_mike » 30. August 2007 11:43

Jap $ steht als variable bzw. Platzhalter für jede einzelne Datei die aufgerufen werden soll.

wenn du auf http://www.topsecret-musicproductions.com gehst siehst du wie es funktioniert.

Das Problem liegt rein nur am Xampp unter Windoof, da wie man unter dem Link sieht das es ganz normal funktioniert.
Last edited by da_mike on 30. August 2007 11:46, edited 1 time in total.
da_mike
 
Posts: 5
Joined: 30. August 2007 10:58

Postby Stepke-DSL » 30. August 2007 11:45

Dann versuch mal folgendes:
Code: Select all
<? include ("inc/".$i_id.".inc.php"); ?>


MfG Stepke
Stepke-DSL
 
Posts: 313
Joined: 12. July 2007 16:08
Operating System: Win XP Pro SP3 + SuSe Linux

Postby da_mike » 30. August 2007 11:48

Code: Select all
<? include ("inc/".$i_id.".inc.php"); ?>


geht auch nicht :(
da_mike
 
Posts: 5
Joined: 30. August 2007 10:58

Postby Stepke-DSL » 30. August 2007 11:54

Sicher, dass in der Variable auch was drin steht, bzw. die Dateien auch wirklich in dem Ordner vorhanden sind?
Was gibt er denn für einen Fehler aus?
Stepke-DSL
 
Posts: 313
Joined: 12. July 2007 16:08
Operating System: Win XP Pro SP3 + SuSe Linux

Postby da_mike » 30. August 2007 11:58

Ja bin mir sicher das der PHP Code richtig ist und die Dateien im inc Ordner vorhanden sind.

Auf dem Webserver (den Link den ich oben gepostet hab) funktioniert es ja auch ohne troubles.

Das Problem existiert rein nur auf meinem Lokalen Rechner auf dem Xampp unter Windoof läuft.
da_mike
 
Posts: 5
Joined: 30. August 2007 10:58

Postby ManUnix » 30. August 2007 14:12

Hi da_mike,

Stepke-DSL wrote:Sicher, dass in der Variable auch was drin steht

wäre noch ungeklärt :)

vllt. $_GET['i_id'] statt $i_id

also z.B.:
Code: Select all
<? include ("inc/".$_GET['i_id'].".inc.php"); ?>


cu,
Manu
User avatar
ManUnix
 
Posts: 113
Joined: 16. April 2006 15:14

Postby Stepke-DSL » 30. August 2007 14:16

Ja genau, nicht dass es am
Code: Select all
register_globals


liegt...
Stepke-DSL
 
Posts: 313
Joined: 12. July 2007 16:08
Operating System: Win XP Pro SP3 + SuSe Linux

Postby da_mike » 30. August 2007 16:14

Code: Select all
register_globals


Lag an register globals :) nun geht alles danke für die info und den geistesblitz :)

Kann man getrost closen den thread.

Lg
da_mike
 
Posts: 5
Joined: 30. August 2007 10:58

Postby Stepke-DSL » 31. August 2007 06:05

Aber mal als generelle Info: register_globals sollte IMMER auf OFF stehen!
Stepke-DSL
 
Posts: 313
Joined: 12. July 2007 16:08
Operating System: Win XP Pro SP3 + SuSe Linux


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 18 guests