Meine Seite(n) durch meine IP aufrufen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby Promaetheus » 27. August 2007 15:28

port forwarding heisst das zauberwort. ankommenden port auf port weiterleiten. natürlich auf deinen pc wo xampp läuft. dann funzt es auch.
mfg Promaetheus
User avatar
Promaetheus
 
Posts: 25
Joined: 14. May 2003 14:08
Location: Vomp / Tirol / Austria

Postby Breakyz » 27. August 2007 15:41

hab einen Sinus 154 DSL SE
Breakyz
 
Posts: 16
Joined: 27. August 2007 03:19

Postby Breakyz » 27. August 2007 17:48

und wie heißt der port auf meinem Rechner?
Breakyz
 
Posts: 16
Joined: 27. August 2007 03:19

Postby Siedlerchr » 27. August 2007 17:55

KOmmt drauf an was du genau damit anstellen willst:
Für FTP Port 20,21
Für Apache, 80,81, 443 (SSL)
Für mysql gibt es auch noch einen, aber wenn du den öffnest ist das ziemlich unsicher

Wenn du die Ports forwarden willst:
Musst dich in das Webinterface es routers einloggen, IP Adresse des router in den Browser eingeben, da müsste dann warscheinlich was von Port Forwarding stehen...

Zu Port Forwarding kannst du auch mal hier gucken:
http://www.portforward.com/
ist aber auf Englisch, aber trotzdem gut beschrieben.

Gruß
Siedlerchr
Siedlerchr
 
Posts: 3
Joined: 26. August 2007 16:23
Location: NRW, Rietberg

Postby Breakyz » 29. August 2007 03:35

So, nochmal:

Wenn man meine Internet IP aufrurft wird statt meine XAMPP Seite Dbox angezeigt (DBox ist um Griechische Kanäle zu Zeigen im Fernsehen). Wie leite ich es weiter, das wenn man die IP aufruft auf die XAMPP Seite weitergeleitet wird?

mfg
Breakyz
 
Posts: 16
Joined: 27. August 2007 03:19

Postby Stepke-DSL » 29. August 2007 06:25

Das steht schon mehrmals in diesem Beitrag!!!
Stepke-DSL
 
Posts: 313
Joined: 12. July 2007 16:08
Operating System: Win XP Pro SP3 + SuSe Linux

Postby ronsn » 29. August 2007 19:15

Ist deine Dbox auch bei dir zu hause? Oder ist das nen service im Internet?
ronsn
 
Posts: 10
Joined: 29. August 2007 18:51

Postby Breakyz » 29. August 2007 19:20

ronsn wrote:Ist deine Dbox auch bei dir zu hause? Oder ist das nen service im Internet?


Die ist zuhause, ich muss doch örgent wie auf meinen PC Leiten können oder? Da meine Dbox auf port 80 ist
Breakyz
 
Posts: 16
Joined: 27. August 2007 03:19

Postby ronsn » 29. August 2007 19:30

Also nein. Ich vermute mal, dass deine Dbox nicht dafür geeignet ist, irgendwohin weiterzuleiten. Ich lass mich da aber gerne eines besseren beleehren.
Nun. Wie die anderen schon sagten, müsstest du eine Einstellung am Router vorhenmen. Das ist deswegen nötig, weil alle, die die IP-Adresse aufrufen, auf deine Dbox gelangen, aber nicht auf den Rechner, wo xampp läuft.
Ein router ist so eine Art Verteiler. Und weil an deinem Router mehrere Geräte (PC's) angeschlossen werden können, muss man ihm sagen, zu welchem dieser angeschlossenen Geräte er die Anfrage (z.B. eines Web-Besuchers) leiten soll. Momentan leitet er das auf deine Dbox weiter, und genau das willst du nicht.
Um dich im Router einzuloggen, musst du im Browser zuerst mal die Adresse des Roters eingeben. Z.B. http://192.186.0.1 .
Zu deinem Router müsstest du eine Anleitung haben, inder beschrieben wird, wie man Anfragen umleitet, die auf einem bestimmten Port zugreifen. Wenn du dazu keine Anleitung hast, kannst du erstmal im Internet nach solch einer anleitung sehen, oder vom Hersteller eine neue beantragen bzw. dort mal anrufen.
ronsn
 
Posts: 10
Joined: 29. August 2007 18:51

Postby Breakyz » 29. August 2007 22:58

Genau so ist es! Ich werde mich mal Informieren wie ich sowas umleiten kann!
Breakyz
 
Posts: 16
Joined: 27. August 2007 03:19

Postby Breakyz » 29. August 2007 23:12

So ich habs hinbekommen! Wer das selbe Problem hat muss:

Am PC auf Ausführen
cmd Eintippen und Besätigen
danach ipconfig eintippen
danach die letzen 3 Ziffern von der IPv4-Adresse angucken

Und diese letzen 3 Ziffern dann in den Port 80 Freigeben

Hoffe ich konnte den anderen helfen

mfg
Breakyz
 
Posts: 16
Joined: 27. August 2007 03:19

Postby ricop » 03. September 2007 19:15

eine kleine Erklärung was Port Forwarding (Port-Weiterleitung) ist:
http://de.wikipedia.org/wiki/Portweiterleitung
ricop
 
Posts: 4
Joined: 25. July 2007 14:02

Postby Promaetheus » 17. September 2007 00:09

Promaetheus wrote:port forwarding heisst das zauberwort. ankommenden port auf port weiterleiten. natürlich auf deinen pc wo xampp läuft. dann funzt es auch.


wozu man hier antwortet?!?! :roll:
mfg Promaetheus
User avatar
Promaetheus
 
Posts: 25
Joined: 14. May 2003 14:08
Location: Vomp / Tirol / Austria

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests