Problem mit Installation neuer PEAR-Packages

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Problem mit Installation neuer PEAR-Packages

Postby MKC » 10. August 2007 01:51

Hallo,
ich habe bei mir die neueste XAMPP Version installiert (1.6.3a) für Windows. Mit dabei ist auch die PEAR-Bibliotthek. Die einzelnen, mit XAMPPschon mitinstallierten Pear-Bausteine klappen auch.
Was nicht klappt, ist neue „Bausteine“ (also neue PEAR-Packages) zu installieren.

„Normalerweise“ muss man dafür ja in der Kommandozeile „pear install PackageURL“ eingeben (bei mir wäre das pear install http://phptal.motion-twin.com/latest.tar.gz)
Nun ja, bei mir steht dann in diesem DOS-Fenster, dass der befehl „pear“ nicht bekannt sei.


Ich habe mir jetzt stundenlang irgendwelche Threads durchgelesen. Ich muss aber ehrlich zugeben, dass ich ziemlich wenig bis gar nicht verstanden habe, was ich jetzt tun soll (bin kein PHP-Profi). Deswegen konnte ich die Tipps, die ich fand, auch nicht umsetzen.

Hinweise finden sich unter anderem bei folgenden Seiten:
http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... eeec67be35
http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... light=pear
http://www.phpforum.de/forum/showthread.php?t=202153
http://www.pear-forum.de/ftopic453.html
http://www.pear-forum.de/fpost7495.html

Wenn ich die pear.bat im Verzeichnis XAMPP/php ausführe - wie mehrere Leute vorschlagen – erscheint bei mir für eine Zehntel-Sekunde das schwarze DOS-Fenster und verschwindet dann wieder.

Bitte erklärt mir, wie ich dieses phptal-Package in PEAR nachinstallieren kann. Bei mir scheint der Installer nicht zu gehen.
Vielen Dank im Voraus!

MKC
MKC
 
Posts: 3
Joined: 10. August 2007 01:49

Postby MKC » 14. August 2007 00:04

Irgendwelche Vorschläge?

Für jede Hilfe sehr dankbar,

MKC
MKC
 
Posts: 3
Joined: 10. August 2007 01:49

Postby Wiedmann » 14. August 2007 00:28

Nun ja, bei mir steht dann in diesem DOS-Fenster, dass der befehl „pear“ nicht bekannt sei.

Du musst in der Eingabeaufforderung (DOS-Fenster) im PHP Verzeichnis sein, wenn du diesen Befehl ausführst.

BTW:
Wenn ich die pear.bat im Verzeichnis XAMPP/php ausführe - wie mehrere Leute vorschlagen – erscheint bei mir für eine Zehntel-Sekunde das schwarze DOS-Fenster und verschwindet dann wieder.

Dieses "pear" am Anfang vom Befehl oben, ist eben diese "pear.bat". Nur kann man diese halt nicht einfach per Doppelklick im Explorer starten, weil dann eben die nötigen Parameter fehlen. (Ist halt ein Konsolen- und kein GUI-Tool)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby MKC » 14. August 2007 12:16

Juhu, ich habe es geschafft!!!! :-) Vielen Dank für die Hilfe!

Falls jemand anderes mal das Problem hat:
Zuerst habe ich wie im Thread oben beschrieben den Path erweitert um (bei mir) c:\xampp\php

dann erkannte er den pear help Befehl, es erschien dann aber die Fehlermeldung:
Notice: unserialize(): Error at offset 105 of 354 bytes in Config.php on line 1003
Error: The default config file is not a valid config file or is corrupted.

Die Lösung zu diesem Problem fand ich hier:
http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=24199

Ihr müsst in der pear.ini die String-Längen anpassen. Dazu einfach gucken, welche Zahl hinter dem
Code: Select all
s:

steht, und wieviel Zeichen die Angaben danach wirklich hat. Bei mir stimmte das meistens, in vier Fällen war der String aber 2 Zeichen kürzer als die vorher angebenene Länge.

Dann einfach wieder unter pear.ini abspeichern und fertig.

in der config.php selbst musste ich nichts verändern.

Danach klappte die Installation des neuen Packages problemlos.


Noch zwei kurze Fragen:
1. wie kann ich meiner WIndowsfirewall sagen, dass sie den Apache nicht blocken soll? (da steht zwar bereits als Ausnahme "C:\xampp\apache\bin\apache.exe"), aber trotzdem läuft der Server erst richtig, wenn die Firewall ausgestellt ist.
2. kann es sein, dass XAMPP den Apache schon beim Start des PCs anwirft?
MKC
 
Posts: 3
Joined: 10. August 2007 01:49


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests