Instant Client / XAMPP / PHP

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Instant Client / XAMPP / PHP

Postby tenim » 30. July 2007 18:06

Hallo zusammen!

Ich bin noch recht neu in der Liga, deshalb meine (vielleicht dumme :oops: ) Frage:

System:
    XAMPP: v.1.5.3a
    PHP: v.5.1.4
    Instant Client - basic: v.10.2.0.3

Und irgendwie bekomme ich das nicht so recht hin:
Könnte mir jemand nen Tipp geben, in welches Verzeichnis ich den Instant Client entpacken soll und wo ich welche Env setzen muss?

Hab das lt Anweisung auf http://www.oracle.com/technology/tech/oci/instantclient/index.html getan:

    Entpackt nach C:\Programme\xampp\instantclient_10_2
    PATH Windows-System-Variable den Pfad dorthin angegeben (wird bei phpinfo(); auch ausgegeben ...)
    php5.ini alles aktiviert, was nach oci geklungen hat (auch *pdo* ...)


Ich wär euch sehr dankbar, wenn ihr mir sagen könnt, was ich falsch gemacht hab, denn bei der Ausgabe von phpinfo(); wird oci nicht mal erwähnt...

Vielen Dank schon im voraus

LG
tenim
 
Posts: 6
Joined: 30. July 2007 14:07

Wer kann mir helfen?

Postby tenim » 25. September 2007 14:23

Jetzt hab ich wenigstens schon mal in der richtigen ( :oops: ) php5.ini sämtliche DLL's zu OCI und PDO aktiviert und schon kommt es bei phpinfo(); raus. :wink:

Jetzt hab ich nur noch ein problem:
wie kann ich PHP mitteilen, wo meine Zugangsdaten (TNS_NAMES.ora) liegen?

Wenn das geht, bin ich echt :D


Würde mich freuen, wenn es mir wer sagen könnte ...

Besten Dank schon im Voraus

LG Martin
Last edited by tenim on 25. September 2007 14:30, edited 1 time in total.
tenim
 
Posts: 6
Joined: 30. July 2007 14:07

Postby Wiedmann » 25. September 2007 14:28

php5.ini alles aktiviert, was nach oci geklungen hat (auch *pdo* ...)

Also wenn du einen XAMPP hast, wäre die richtige Datei normal die "php.ini" (in "\xampp\apache\bin").

denn bei der Ausgabe von phpinfo();

phpinfo() zeigt dir aber auch die genaue Datei an, die benutzt wird.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby tenim » 25. September 2007 14:39

Danke für die Antwort.

Das hab ich soeben auch bemerkt, dass ich andauernd in der falschen ini herumgedreht hab!

Jetzt hat er scheinbar nur mehr ein Problem mit den Zugangsdaten (tnsnames.ora).

Code: Select all
_SERVER["TNS_ADMIN"]   D:\_Firma\00-konfig\oracle\tnsnames.ora

ist gesetzt.

Kannst du mir da eventuell weiterhelfen?
tenim
 
Posts: 6
Joined: 30. July 2007 14:07

Postby Wiedmann » 25. September 2007 14:58

Sorry, mit Oracle hab ich überhaupt noch nie was gemacht.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby tenim » 25. September 2007 15:32

Danke trotzdem, vielleicht meldet sich ja noch jemand, der sich da auskennt.

LG Martin
tenim
 
Posts: 6
Joined: 30. July 2007 14:07


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests