Problem bem importieren von Daten

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Problem bem importieren von Daten

Postby OptimusPrime » 24. July 2007 13:45

Hallo @ all.

Benutze xampp 1.6.2 für Windows.
Bin dabei eine Datenbank anzulegen was auch ganz gut klappt, habe nur ein Problem beim import von csv Dateien.
Also habe eine Tabelle angelegt die so aus sieht:

Time Load rpm km/h
2007-06-18 13:18:48.843 13.73 835.5 0
2007-06-18 13:18:49.640 14.12 835.5 0
2007-06-18 13:18:50.453 13.73 832.5 0
2007-06-18 13:18:51.281 13.73 831.5 0
2007-06-18 13:18:52.093 13.73 835.0 0
2007-06-18 13:18:52.890 14.12 834.0 0
2007-06-18 13:18:53.703 13.73 835.0 0
2007-06-18 13:18:54.531 13.73 834.5 0
2007-06-18 13:18:55.343 13.73 836.0 0
2007-06-18 13:18:56.156 14.12 836.0 0
2007-06-18 13:18:56.953 13.73 834.0 0
2007-06-18 13:18:57.765 13.33 833.5 0
2007-06-18 13:18:58.593 13.73 832.5 0
2007-06-18 13:18:59.406 13.73 834.0 0
2007-06-18 13:19:00.218 14.12 833.0 0

Das Problem ist jetzt um die Zeit einzulesen muss ich die einzelnen Spalten so deklarieren:

Time varchar(23) latin1_general_ci Nein
Load decimal(4,2) Nein
rpm decimal(5,1) Nein
km/h decimal(4,0) Nein

Wenn ich das aber so mache dann kann ich mit der Zeitangabe nicht mehr rechnen. Wenn ich die Zeit als datetime oder timestamp einlesen will dann werden die Millisekunden abgeschniten.

Kann mir jemand Helfen das ich die Zeit so einlesen kann das die Millisekunden drann bleiben und ich mit der Zeitangabe rechnen und die Zeitangabe als ID benutzen kann?

MfG, OptimusPrime.
OptimusPrime
 
Posts: 1
Joined: 24. July 2007 13:20

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests