FTP CHMOD lässt sich nicht mehr ändern

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

FTP CHMOD lässt sich nicht mehr ändern

Postby JuliusCaesar » 13. June 2007 17:16

hey, ich kann die Ordnerberechtigungen (CHMOD) nicht mehr ändern in Filezilla
habe berteits versucht xampp neuzuinstallieren, aber da sha tnix gebrcht, habt ihr ideen worans liegen könnte?

mfg Julius
JuliusCaesar
 
Posts: 14
Joined: 30. January 2007 12:15

Postby DJ DHG » 13. June 2007 17:54

Moin Moin

Durchsuche das Forum "Xampp für Windows" nach "chmod" und du wirst wissen warum.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby martinpre » 13. June 2007 17:54

das liegt daran, dass windows nicht die UNIX-Dateirechtssystem verwendet

dazu findest du viel wenn du suchen würdest ;)
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby JuliusCaesar » 13. June 2007 20:31

hey danke erstmal für eure schnelle hilfe:
im ich habe mal das ganze board durchsucht und folgendes thema im filezilla Forum gefunden
http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... ight=chmod

ich habe genau dasselbe Problem, vor rund 2 Monaten konnte ich die chmod noch bequem über filezilla ändern, jetzt gehts nicht mehr :? :?
in diesem Thread wird auch keine Lösung erwähnt
Was hat das jetzt wieder mit CHMOD zu tun?

Um in einem Webserver einem Browser den Zugriff auf eine Ressource zu erlauben oder zu verbieten, gibt es z.B. im Apache die Directiven "Allow" und "Deny".

das hilft mir jetzt allerdings wenig weiter

habe bereits versucht, den Schreibschutz des Ordners htdocs zu entfernen, aber das Problem besteht immer noch
könnt ihr mir helfen?

Julius
JuliusCaesar
 
Posts: 14
Joined: 30. January 2007 12:15

Postby Wiedmann » 14. June 2007 01:36

vor rund 2 Monaten konnte ich die chmod noch bequem über filezilla ändern,

Das war bestimmt nachts in einem Traum ;-) (jedenfalls ist und war das nie möglich)

das hilft mir jetzt allerdings wenig weiter

Wegen?

habe bereits versucht, den Schreibschutz des Ordners htdocs zu entfernen

Ordner haben unter Windows keinen Schreibschutz.

aber das Problem besteht immer noch

Welches Problem?[/quote]
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby JuliusCaesar » 14. June 2007 16:34

Das war bestimmt nachts in einem Traum Wink (jedenfalls ist und war das nie möglich)

hm komisch wie hätte ich dann die rechte für die config datei des forums ändern können....
Welches Problem?

nun wie kann ich die rechte von ordnern die derzeit 644 haben auf 755 ändern wenn das ändern des chmods via FTP net funkt?
JuliusCaesar
 
Posts: 14
Joined: 30. January 2007 12:15

Postby Wiedmann » 14. June 2007 16:48

nun wie kann ich die rechte von ordnern die derzeit 644 haben auf 755 ändern wenn das ändern des chmods via FTP net funkt?

Da du unter Windows bist, wie gesagt, gar nicht. (BTW ist auch 644 nur ein Fakewert den dir dein FTP-Client anzeigt)

wie hätte ich dann die rechte für die config datei des forums ändern können....

Wo ist denn dein Problem mit dieser Config-Datei? Wenn sie nicht beschreibbar ist, klicke genau diese im Explorer mit rechts an --> Eigenschaften, und schau ob sie Read-Only ist. Ist Read-Only nicht gesetzt und die Forumssoftware meckert, melde einen Bug beim Hersteller dieser Software und/oder frage dessen Support.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby JuliusCaesar » 14. June 2007 23:37

hm also könnte ich kein forum mehr auf meinem localhost mehr installieren, weil die config ja die rechte 777 haben muss, oder habe ich das falsch verstanden (ich habe jetzt mal eine Foruminstallation als beispiel genommen).

aber auch für andere Dateien müsst eman ja rechte ändern, aber dies scheint ja jetzt nicht möglich zu sein (obwohl ich mir ziemlich sicher bin, die rechte schon geändert zu haben via FTP client....vllt hat der FTP client auch nur die neuen gespeicherten pseuorechte ausgegeben, kann natürlich auch sein)

gibts ne Möglichkeit in dem nächsten update für XAMPP ne andere möglichkite der Rechtevergabe zu nutzten?

mfg Julius
JuliusCaesar
 
Posts: 14
Joined: 30. January 2007 12:15

Postby Wiedmann » 15. June 2007 09:03

hm also könnte ich kein forum mehr auf meinem localhost mehr installieren, weil die config ja die rechte 777 haben muss, oder habe ich das falsch verstanden

Das hast du falsch verstanden. Das mit dem chmod gibt und braucht man nur unter *nix. Unter Windows funktioniert das alles auch so (ohne chmod).

(Das einzigste was du unter Windows evtl. ändern kanst, analog zu chmod, ist das read-only Atrribut einer Datei.)


Wenn bei dir irgendwas nicht tut, machst du irgndwas anderes falsch (oder die Software hat einen Bug).
Allerdings können wir dir da i.M. nicht helfen, weil wir nicht wissen was bei dir nicht geht, weil du dich ja am für dich uninteressanten chmod aufhälst.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby JuliusCaesar » 17. June 2007 14:02

Das hast du falsch verstanden. Das mit dem chmod gibt und braucht man nur unter *nix. Unter Windows funktioniert das alles auch so (ohne chmod).

hey, thx, habe das erst nicht verstanden, aber jetzt klappts
vielen dank für eure hilfe :) :)

Wenn bei dir irgendwas nicht tut, machst du irgendwas anderes falsch (oder die Software hat einen Bug).
Allerdings können wir dir da i.M. nicht helfen, weil wir nicht wissen was bei dir nicht geht, weil du dich ja am für dich uninteressanten chmod aufhälst.

warum die Installation erst nicht geklappt hat, hm kp
jetzt klappt alles auf einmal :) :)
wahrscheinlich habe ich mich bei den logindaten oder so einfach vertippt :shock: :shock:


aber nm vielen dank für eure hilfe
JuliusCaesar
 
Posts: 14
Joined: 30. January 2007 12:15


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests