PHP Dateien in Unterordner v. htdocs werden nicht ausgeführt

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

PHP Dateien in Unterordner v. htdocs werden nicht ausgeführt

Postby norbert_le » 06. June 2007 18:28

Hallo,
habe XAMPP 1.6.2 installiert und auf den ersten Blick schien alles OK. Laut Control Panel laufen sowohl apache, mysql als auch filezilla. Es gab auch keine Fehlermeldungen. :)
Ein Blick auf die offizielle Startseite macht ebenfalls keine Probleme. Im Ordner htdocs laufen auch alle sonstige PHP Dateien, die ich dort selber abgelegt habe. :)
Sobald ich jedoch einen Unterordner im Ordner htdocs anlege und dort PHP Dateien ablege, werden diese nicht mehr geöffnet, sondern ich erhalte eine Nachfrage, mit welchen Programm ich die Datei öffnen möchte. :?: :cry:
Hat jemand eine Idee woran das liegen kann.
norbert_le
 
Posts: 5
Joined: 06. June 2007 17:42

Postby martinpre » 06. June 2007 18:50

readme gelesen?
wie rufst du die Dateien auf? (genau!)
Hast du sonst irgendwas geändert? (zB httpd.conf, irgendwelche .htacces, ...)
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby norbert_le » 06. June 2007 20:05

    Die readme Datei hilft mir nicht weiter, da ich die Installer Version benutzt habe. Ursprünglich habe ich die normale Version genommen. Hier bekam ich jedoch eine Fehlermeldung, die mich darauf hinwies, dass die Datei msvcr71.dll fehlt. Da ich nicht wußte, wo ich diese herbekommen soll, habe ich XAMPP komplett deinstalliert und kurzerhand durch die Installerversion ersetzt. :?
norbert_le
 
Posts: 5
Joined: 06. June 2007 17:42

Ergänzung

Postby norbert_le » 06. June 2007 20:18

Ergänzung zur unten gemachten Angabe:

Ich habe in der httpd.conf versucht das Zielverzeichnis zu ändern. Das Ergebnis war das gleiche wie vorher, sodass ich die Änderungen wieder rückgängig gemacht habe.

In Sachen htaccess habe ich nichts gemacht.

Alte Info:

Ich rufe die Dateien nach folgendem Muster auf:
http://localhost/webseite/beispiel.php.


Die readme Datei hilft mir nicht weiter, da ich die Installer Version benutzt habe. Ursprünglich habe ich die normale Version genommen. Hier bekam ich jedoch eine Fehlermeldung, die mich darauf hinwies, dass die Datei msvcr71.dll fehlt. Da ich nicht wußte, wo ich diese herbekommen soll, habe ich XAMPP komplett deinstalliert und kurzerhand durch die Installerversion ersetzt. Confused
norbert_le
 
Posts: 5
Joined: 06. June 2007 17:42

Postby martinpre » 06. June 2007 21:05

hast du es schon mal mit einem einfachen skript (Stichwort "hello world") probiert?

(1) Welcher Browser? (2) Kommt ein Downloadfenster oder ein "Öffnen mit"-Fenster?
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby norbert_le » 06. June 2007 22:03

1. Ich verwende Firefox 2.0.4. Habe probeweise mal Internet Explorer 7.0 probiert. Dadurch ändert sich aber nichts.
2. Es offnet sich ein Downloadfenster
3. Die Datei beispiel.php (könnte auch hello world sein) öffnet sich ganz normal unter htdocs. Im Unterordner htdocs/webseite wird sie mir zum Download angeboten
norbert_le
 
Posts: 5
Joined: 06. June 2007 17:42

Postby KingCrunch » 06. June 2007 22:13

Liegt in website eine eine htaccess oder gibt es dafür in einer der Conf.Dateien fürn Apachen irgendwelche Einträge?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby norbert_le » 07. June 2007 09:43

Bingo!

Da hat sich ungewollt eine htaccess Datei im Unterordner breit gemacht. Problem gelöst. Vielen Dank an alle. :P
norbert_le
 
Posts: 5
Joined: 06. June 2007 17:42


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests