Bei MERCURY & Emailproblemen! Hier was gefunden

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Hat es Dir geholfen?

Ja
1
33%
Nein
2
67%
 
Total votes : 3

Bei MERCURY & Emailproblemen! Hier was gefunden

Postby Virtuellplanet » 25. May 2007 19:33


ZUSATZ! (EINe Bedienungsanleitung zur Einrichtung des Mercury] von "HEINI" kopiert!

Unten dann weitere Recherchen & Links

Frage:
Wie muss Mercury eingestellt werden damit ich mittels eines PHP-Scriptes Mails verschicken kann?



Antwort:
Zuerst muss natürlich Mercury installiert werden, wer es noch nicht hat , oder bereits drauf hat, sollte darauf achten, das man die Variante E installiert bzw. hat.


Punkt 1:
Im Menü auf "Configuration/Mercury Core Module" klicken und im Textfeld
"Internet Name for this system" die Domain angeben.

Danach auf Register "Local domains" die domains angeben, die in den mail Adressen auch angegeben sind.

z.b. wenn die E-Mail Adresse „webmaster@domain1.de“ lautet muss man eine neue Domain in der Tabelle mit dem Namen domain1.de erstellen.

Also auf "New domain" und im darauf hin geöffneten Fenster im Textfeld "Local host or server" den Servernamen bzw. domain Namen angeben (z.b "domain1") und im Textfeld "Internet Name die domain angeben (z.b. "domain1.de")
Anschließend das Fenster mit einem Klick auf "OK" unten schließen.


Punkt 2:
Nun im Menü auf "Configuration/MercuryS SMTP Server" klicken und im Textfeld "Announce myself as" den domain Namen angeben. (z.b "domain1.de")

Wichtig ist nun das man im Register "Connection Control" die Haken in den Zeilen "Don not permit SMTP relaying of non-local mail" und "Authenticated smtp connections may relay mail" setzt.
Anschließend das Fenster mit einem Klick auf "OK" unten schließen.


Für die, die keinen Relay Service nutzen möchten, machen bitte ab Punkt 4 weiter.

Punkt 3:
Wer nun einen Relay Service verwenden möchte, muss im Menü unter "Configuration/Protocol modules" den Haken in "MercuryC SMTP Relaying client" setzen.

Anschließend folgende Einstellungen vornehmen:


Im Menü auf "Configuration/MercuryC SMTP Client" klicken
und folgende Textfelder dabei ausfüllen:

In "Smart host name" Servername des Relay Hosters angeben,
In "Announce myself as" Domainname eingeben.. (z.b. "domain1.de")

Und nun im "SMTP Authentication" bereich den Benutzernamen und Kennwort eingeben, was man beim jeweiligen Relay Service angefordert hat.
Und je nach Anbieter die Pop2 Authentisierung aktivieren und den pop-server abgeben.


Punkt 4:
Im Menü auf "Configuration/MercuryE SMTP Client" klicken und im Textfeld "Announce myself as" den domain Namen angeben. (z.b "domain1.de")

Und im Textfeld "Name Servers" den Servername oder die IP des jeweiligen Servers angeben. (wenn dieses Feld leer gelassen wird, sucht sich Mercury automatisch die IP, was jedoch abhängig von den Netzwerkeinstellungen ist)

Anschließend das Fenster mit einem Klick auf "OK" unten schließen.


Punkt 5:
Zum Schluss müsst ihr noch die Usern angeben, dazu klickt man im Menü auf "Configuration/Manage local Users.“
Und klickt im folgenden Fenster auf "Add" um einen User hinzuzufügen.

Hierbei müssen nur die Felder Username, Personal Name und Password ausgefüllt werden.
z.B.:

Username: Webmaster
Personal Name: domain1.de Webmaster
Password webmaster12345

Und zu letzt mit Close bestätigen.




Ich hoffe, ich habe es leicht erklären können und möchte noch darauf hinweisen das meine Angaben nicht 100%ig korrekt sein können und würde mich ggf. über Korrekturen bzw. Verbesserungen freuen.





Jetzt hier Leuts! Wenn das obige nicht geht! Hier einen Link gefunden! Das Forum selbst ist geschlossen aber die Beschreibung ist noch vorhandén!

http://forum.bananajoe.de/index.php?boa ... readid=237

MfG
Michael



Noch was gefunden:


http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?p=34350


http://www.bananajoe.de/index.html

und

http://mailhilfe.de/tipps.html


Im übrigen habe ich eine PDF Erklärung gefunden! Diese ist zwar gut beschrieben, dennoch vom Autor so verfasst, daß diese hier nicht veröffentlicht werden kann!

Ich werde, Bedingung ist, daß ich mich dem Inhalt der PDF entziehe und keine Haftung über den Inhalt übernehme, hier noch einen Download Link setzen!

Wie gesagt: Es geht um den Emailsinnlichen Inhalt und nicht um
die Properganda die nebenbei drinsteht!!!

Ziel speichern : http://www.virtuellplanet.selfhost.eu/mercuryhilfe.pdf

Es wird von mir keinerlei Haftung über den Inhalt übernommen!
Diese PDF Datei soll nur den sinnlichen Mercury Konfigurationen
dienen! Alle weiteren Inhalte werden strikt von mir distanziert!
Man lernt nie aus...
Virtuellplanet
 
Posts: 25
Joined: 25. May 2007 01:39
Location: Bad Salzdetfurth

Feedback

Postby Virtuellplanet » 27. May 2007 18:19

Hey Leute!

Wenn Ihr diese Infos nutzt und alle bei Euch funktioniert, würde ich mich, und andere hier im Forum nach Email & Mercuryeinstellungen suchen, freuen, ein Feesback von Euch zu sehen!

Denn: Der Mercury ist selten und kaum so beschrieben wie jetzt hier!

Ich selbst habe auch lang gesucht!
Darum meine Infos für alle anderen!

Viel Glück
Viel Spaß
Danke

Michael
Man lernt nie aus...
Virtuellplanet
 
Posts: 25
Joined: 25. May 2007 01:39
Location: Bad Salzdetfurth

Leistungen anbieten & XAMPP Server bei Dir Zuhaus *Subdo

Postby Virtuellplanet » 28. May 2007 18:20

Liebe Hoster!

Wenn Du eine Leistung anbieten möchtest, und dies unter einem Portal, daß zum 01.07.2007 groß aufgebaut wird, dann melde Dich unter webmaster@virtuellplanet.de

Mein Angebot ist bis Dezember 2007 völlig kostenfrei...

- Subdomain + Weiterleitung oder Webspace+FTP + Emailadressen + MSQL Datenbanken!


Portal: www.virtuellplanet.de

Dieses Portal hat jetzt eine Testseite und befindet sich im Aufbau...


MfG
Virtuellplanet
Man lernt nie aus...
Virtuellplanet
 
Posts: 25
Joined: 25. May 2007 01:39
Location: Bad Salzdetfurth

Virtuellplanet / Download´s & Scripte

Postby Virtuellplanet » 29. May 2007 15:12

Für Webmaster wird es auch tolle Downloads geben!

Chatscripte
XAMPP selbst mit Tools
Portalscripte
webshop

und vieles mehr...

Haken! Um zum Download zu kommen, mußt Du Dich registrieren!
Alles andere dann, wenn www.virtuellplanet.de zum 01.07.2007 an den Start geht...
Man lernt nie aus...
Virtuellplanet
 
Posts: 25
Joined: 25. May 2007 01:39
Location: Bad Salzdetfurth

Postby KingCrunch » 29. May 2007 21:56

Kannste ma die Werbung lassen?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

:-)

Postby Virtuellplanet » 29. May 2007 23:59

Naja! Ich denke, ich werde es die Tage editieren und verändern! Doch jetzt muß ich wieder programmieren!


Ich denk dran! Versprochen
Man lernt nie aus...
Virtuellplanet
 
Posts: 25
Joined: 25. May 2007 01:39
Location: Bad Salzdetfurth

Fragen bei Emailproblemen nach etlichen Versuchen

Postby Virtuellplanet » 24. June 2007 11:07

:lol: Moin!

Falls Ihr Fragen habt über Mailkonfiguration oder Mercury! Dann meldet Euch unter webmaster@virtuellplanet.de !

Manche Infos könnte man sogar super austauschen!

Wenn ich mit meinem Portal fertig bin, werde ich versuchen eine Power Point Präsentation zu erstellen, womit das einstellen von Mercury

komplett ins kleinste Detail auch optisch erklärt wird!

MfG
Micha
Man lernt nie aus...
Virtuellplanet
 
Posts: 25
Joined: 25. May 2007 01:39
Location: Bad Salzdetfurth


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests