hab ein problem mit den abache beispielprogrammen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

hab ein problem mit den abache beispielprogrammen

Postby max256 » 04. May 2007 10:47

hi :wink: komischer weise funktionieren die beispiel programme unter http://localhost/xampp/
nicht

z.B.
Flash Art (Example for PHP+MING)
und
Biorhythm
usw.

whats wrong :?
max256
 
Posts: 3
Joined: 04. May 2007 10:30

Postby max256 » 04. May 2007 11:00

zb Biorhythm
da kommt nicht mehr diese tabelle sondern
so quelltext fetzen
wie folgt zu sehen

; if($_REQUEST['showcode']!=1) { echo ''.$TEXT['global-showcode'].''; } else { if($file=="")$file=$_SERVER['PHP_SELF']; $f=htmlentities(file_get_contents(basename($file))); echo "
".$TEXT['global-sourcecode']."
"; echo "
"; echo $f; echo "
"; echo "

"; echo "

"; } ?>




naja nebenbei erwehne ich hier noch, das alles ist erst so nach dem ich die sprache auf spanish gestellt hatte. jetz hab ich nach der neuinstalation nur noch english.
alles formatieren und neuinstalieren hat nichts gebracht

und in keinem forum konnte man mir helfen. ihr seit meine letzte rettung
max256
 
Posts: 3
Joined: 04. May 2007 10:30

Postby Thunderman » 14. May 2007 20:11

Hallo, kann ich bestätigen....
habe Heute auf 3 Rechnern XAMPP (zip Version) installiert.
Auf allen Rechnern dasselbe Ergebnis.
Wenn ich die Beispielprogs aufrufe.. kommen Codefragmente auf den Screen.

Ausschnitt errorlog:
[Mon May 14 20:31:51 2007] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Mon May 14 20:31:51 2007] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Mon May 14 20:31:57 2007] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Mon May 14 20:31:57 2007] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Mon May 14 20:31:58 2007] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Mon May 14 20:31:58 2007] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Mon May 14 20:31:59 2007] [notice] Apache/2.2.4 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.4 OpenSSL/0.9.8e mod_autoindex_color PHP/5.2.1 configured -- resuming normal operations
[Mon May 14 20:31:59 2007] [notice] Server built: Mar 5 2007 11:23:00
[Mon May 14 20:31:59 2007] [notice] Parent: Created child process 3616
[Mon May 14 20:32:00 2007] [notice] Child 3616: Child process is running
[Mon May 14 20:32:00 2007] [notice] Child 3616: Acquired the start mutex.
[Mon May 14 20:32:00 2007] [notice] Child 3616: Starting 250 worker threads.
[Mon May 14 20:32:00 2007] [notice] Child 3616: Starting thread to listen on port 80.
[Mon May 14 20:32:00 2007] [notice] Child 3616: Starting thread to listen on port 443.
[Mon May 14 20:32:36 2007] [error] [client 127.0.0.1] PHP Warning: Variable passed to each() is not an array or object in D:\\XAMPP\\htdocs\\xampp\\head.php on line 27, referer: http://localhost/xampp/
[Mon May 14 20:32:46 2007] [error] [client 127.0.0.1] PHP Notice: Undefined index: text in D:\\XAMPP\\htdocs\\xampp\\ming.php on line 18, referer: http://localhost/xampp/navi.php
[Mon May 14 20:32:46 2007] [error] [client 127.0.0.1] PHP Fatal error: Class 'SWFFont' not found in D:\\XAMPP\\htdocs\\xampp\\mingswf.php on line 19, referer: http://localhost/xampp/ming.php
[Mon May 14 20:32:47 2007] [error] [client 127.0.0.1] PHP Fatal error: Class 'SWFFont' not found in D:\\XAMPP\\htdocs\\xampp\\mingswf.php on line 19, referer: http://localhost/xampp/ming.php
[Mon May 14 20:32:49 2007] [error] [client 127.0.0.1] PHP Fatal error: Call to undefined function sqlite_open() in D:\\XAMPP\\htdocs\\xampp\\phonebook.php on line 34, referer: http://localhost/xampp/navi.php


Das ist der einzigste Eintrag zu diesem Prob... ich hoffe das Ihr helfen könnt....
Thunderman
 
Posts: 3
Joined: 14. May 2007 20:00

Postby Thunderman » 15. May 2007 20:02

So, das Problem ist gelöst.... :oops:
man sollte doch die Umgebungsvariablen checken bevor man fragt :wink:
Die php.ini hat auf ein falsches Verzeichnis gezeigt (Zend Studio...)
Jetzt läuft es auf allen Rechnern.
Thunderman
 
Posts: 3
Joined: 14. May 2007 20:00

Postby max256 » 16. May 2007 14:17

hi, :? da ich nicht gerade die meiste ahnung hab kann ich mit deiner antwort nicht viel anfangen... bitte erklärs mir so das ich was verstehe



ich verstehe z.B. nicht was Umgebungsvariablen oder ini ist
max256
 
Posts: 3
Joined: 04. May 2007 10:30

Postby Thunderman » 17. May 2007 12:27

sorry, hab mich wohl unglücklich ausgedrückt. :oops:

Ich meinte den Pathverweis auf die php.ini....

Wenn Du XAMPP startest klickst du auf phpinfo und dort siehst du wo XAMPP die php.ini sucht....
bei mir war es das Zend Studio Verzeichnis..

Wenn du jetzt die .ini von "dein LW":\XAMPP\php\php.ini in das Zendverzeichnis kopierst... läuft es ... zumindest bei mir..
An dem Problem sitze ich aber noch da ja jetzt eine "falsche" .ini vom ZendStudio aufgerufen wird...
Thunderman
 
Posts: 3
Joined: 14. May 2007 20:00


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests