htaccess: was muss man in httpd.config ändern?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

htaccess: was muss man in httpd.config ändern?

Postby inaduob » 04. May 2007 10:10

Hallo zusammen,
ich nutze das Packet Xampp, ich hab das htaccess-Beispiel von WEBDAV schon ausprobiert, ich hab auch das Verzeichnis Xampp schon mit htaccess (durch Browseroberfläche mit htaccess) geschutzt, es funktionniert einwandfrei (.htaccess und .htpasswd sind ok).
mein Problem ist, wenn ich zum Beispiel statt "c:\xampp\webdav" sondern "c:\xampp\daten" schutzen möchte, komme ich direkt auf die Dateien (index.html) dieses Verz ohne anmeldung.
.htaccess:
Code: Select all
AuthName "Anmeldung user"
AuthType Basic
AuthUserFile "C:\security\.htpasswd"
require valid-user

.htpasswd:
Code: Select all
user:pass

soll man irgendwas anderes in httpd.conf einstellen?
vielen Dank im voraus
Gruß
Inaduob
inaduob
 
Posts: 11
Joined: 02. May 2007 07:29

Postby Wiedmann » 04. May 2007 10:15

soll man irgendwas anderes in httpd.conf einstellen?

Wie hast du denn das Verzeichnis "C:\xampp\daten" selbst in der "httpd.conf" konfiguriert?

(BTW: Benutze beim Apache Forwardslashs in Pfaden)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby inaduob » 04. May 2007 10:43

Hallo Wiedamnn,
nein ich frage nur, ob man es tut?
weil wenn ich moddav.conf von xampp, dann sehe ich, daß das verzeichnis webdav ist schon vorkonfiguriert.

Gruß
Inaduob
inaduob
 
Posts: 11
Joined: 02. May 2007 07:29

Postby Wiedmann » 04. May 2007 11:18

nein ich frage nur, ob man es tut?

Worauf bezieht sich das nein?
Und was willst du überhaupt tun (oder nicht)?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby inaduob » 04. May 2007 11:27

Hallo Wiedamnn,
Sorry meine Antwort war ziemlich kanpp.
nein ich habe das Verzeichnis nicht httpd.conf konfiguriert.
Ich wurde gern wissen, warum ich trotz .htaccess und .htpasswd komme ich direkt auf den Inhalt C:\xampp\daten ohne anmeldung
wobei ich hab einfach direkt .htaccess und .htpasswd von webdav (funktionierende Beispiel) übernommen.

Gruß
Inaduob
inaduob
 
Posts: 11
Joined: 02. May 2007 07:29

Postby Wiedmann » 04. May 2007 11:52

nein ich habe das Verzeichnis nicht httpd.conf konfiguriert.

Wie kannst du dann auf dieses Verzeichnis zugreifen? Liegt ja ausserhalb vom DOCUMENT_ROOT....
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby inaduob » 04. May 2007 12:15

doch das Verzeichnis ist im Dokument_Root.
Ich kann auf ihn zugreiffen, indem ich die URL direkt eingebe:
http://localhost/daten/index.html
ciao
Inaduob
inaduob
 
Posts: 11
Joined: 02. May 2007 07:29

Postby Wiedmann » 04. May 2007 12:20

inaduob wrote:wenn ich zum Beispiel statt "c:\xampp\webdav" sondern "c:\xampp\daten" schutzen möchte,

doch das Verzeichnis ist im Dokument_Root.

- Also wenn "c:\xampp\webdav" der WebDAV-Ordner vom XAMPP ist,
- dann ist "c:\xampp\htdocs" normal dein DocumentRoot,
- und somit ist "c:\xampp\daten" ausserhalb vom DocumentRoot.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby inaduob » 08. May 2007 09:51

Hallo Wiedamnn,
Es hat sich erledigt!
man muss doch was in den httpd.conf ändern.
AllowOverride All für den zu schützende Verzeichnis hat gefehlt.
danke dir noch mal!!
ciao
Inaduob
inaduob
 
Posts: 11
Joined: 02. May 2007 07:29


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests