Xammp (mysql & php) unter Windows Server 2003 & IIS

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xammp (mysql & php) unter Windows Server 2003 & IIS

Postby Conic » 01. May 2007 17:25

Hallo Jungs, bin neu hier und hab schon ein Problem:

Ich selbst benutze Apache mit dem ganzen Xampp gerümpel auf meinem PC etc...

Ich muss aber einem Freund auf seinem Windows Server 2003 mit IIS sowohl PHP als auch mysql installieren (Nein, er will nicht, dass ich Apache benutze :/ ) Deswegen meine Idee:

1. Xammp draufbretzeln
2. in Xampp Apache nicht starten, sondern nur MySQL

Jetzt meine FRAGE:

"Funktioniert dann trotzdem PHP und MySQL, wenn ich eine Seite über den IIS öffne, oder hab ich da'n Denkfehler gemacht?"

Falls ich mich zu umständlich ausgedrückt hab, bitte schreien

Vielen Dank für Hilfe und Kritik, falls das hier nich hingehört

Conic
klingt komisch, is aber so...
Conic
 
Posts: 2
Joined: 01. May 2007 17:13

Postby Wiedmann » 01. May 2007 17:49

(Nein, er will nicht, dass ich Apache benutze :/ )

Eine gute Entscheidung bei einem Windows Server 2003...

oder hab ich da'n Denkfehler gemacht?"

Im Prinzip ja. Er hat ja schon einen Webserver, und PHP muss in dem Webserver installiert sein, der auch läuft (angesprochen wird).

Ich muss aber einem Freund ... mit IIS sowohl PHP als auch mysql installieren

Dann tu das doch einfach... Es gibt für beides Installer.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Conic » 01. May 2007 18:10

Er hat ja schon einen Webserver, und PHP muss in dem Webserver installiert sein, der auch läuft (angesprochen wird).


Sehr richtig :)
Das würde ich aber deinstallieren, weil Xampp ja PHP bereits mitbringt, welches automatisch mit MySQL Compiled wird

Dann tu das doch einfach... Es gibt für beides Installer.

Um ehrlich zu sein, das hab ich schon getan, ich versteh aber nicht, wie ich sie miteinander compilen kann. :oops:
Entweder bin ich zu doof zum Googeln oder Erklärungen gibt's nur in englischem Fachjagon

Falls jemand lust hat mir das zu erklären, bin ich sehr dankbar, ich wollt euch damit aber eigentlich nicht nerven, deswegen hab ich so gefragt...

...sollte ich das besser in der PHP bzw MySQL Abteilung fragen?


Das, was in eurem FAQ unter "mySQLi" steht, ist das das compilen mit Msql?

Ich weiss nicht was mySQLi heisst!?
klingt komisch, is aber so...
Conic
 
Posts: 2
Joined: 01. May 2007 17:13


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 23 guests