Mercury versendet keine mails

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Mercury versendet keine mails

Postby tom-berlin » 24. March 2007 23:38

Hallo,

ich habe ein Problem mit Mercury, und zwar versendet Mercury keine mails.

Ich habe die Installer-Version XAMP v1.60a für Windows installiert und alles so eingestellt, wie es in der Installationsanleitung beschrieben stand. Der Webserver funktioniert ja auch soweit einwandfrei, auch funktioniert die mail-funktion von php ohne fehler. Nur leider, versendet Mercury keine mails.

Es wird bei Mercury im SMTP Client fenster nur immer der gleiche fehler angezeigt, sobald ich eine mail versenden will.

Fehler:
Temporary error 249 (temporary MX resolution error)

Kann mir vielleicht einer sagen, warum dieser Fehler angezeigt wird bzw. warum Mercury keine mails verschickt?
User avatar
tom-berlin
 
Posts: 3
Joined: 29. September 2005 17:59
Location: Berlin

Postby thorbytes » 27. March 2007 15:16

Hallo,

Mercury funktioniert nur, wenn Du für Deine Domain einen sog. Mailexchange -Eintrag (MX-Record) hast. Mercury versucht diesen Eintrag über den DNS aufzulösen, was ihm in Deinem Fall nicht gelingt.
thorbytes
 
Posts: 67
Joined: 16. December 2005 11:36

Postby tom-berlin » 27. March 2007 21:13

Hallo, danke für deine Antwort.
Was muss ich denn in Mercury eintragen, damit emails versendet werden, oder kann ich das nicht auf meinem privaten Server tun?
User avatar
tom-berlin
 
Posts: 3
Joined: 29. September 2005 17:59
Location: Berlin

Postby thorbytes » 29. March 2007 10:29

Am Besten Du liest Dir erstmal das hier durch:
http://www.tecchannel.de/server/windows/401807/

Hat mir am Anfang sehr geholfen :)

Allerdings muss ich dazu sagen, dass Du mit einem Testserver zuhause eher Probleme haben wirst da irgendwelche Mails raus zu bekommen. Du benötigst schon einen richtigen Server mit einer festen IP und eigener Domain.

Ausserdem muss auf jeden Fall der sog. MX-Record im DNS gesetzt sein.
thorbytes
 
Posts: 67
Joined: 16. December 2005 11:36

Apache Server

Postby elochso » 31. March 2007 11:51

@ Tom ich habe das gleiche Problem wie du, aber man bekommt zu diesen Thema einfach immer nur gesagt man soll sich das undas undas durchlesen.
Vieleicht sollte mal jemand antworten der zuahause ein Webserver am laufen hat und über Dyndns seine Seite aufruft, und wenn er dann Mercury am laufen hat kann er Antworten und uns womöglich unterstützen. Aber kommt nicht immer wieder auf die Seite zurück, die haben wir schon 100 x gelesen weil wir dachten was falsch gemacht zu haben. Ausserdem ist es immer die gleiche Seite mit den gleichen inhalt, man sollte mal schauen ob man es nicht im Xampp direkt so einbauen kann das alles direkt funktioniert wie z.b das andere alles.
elochso
 
Posts: 23
Joined: 05. August 2006 15:37

Postby tom-berlin » 31. March 2007 12:41

@thorbytes
Danke für den Tip, aber soweit war ich auch schon, daß ich mich im Internet nach Hilfeseiten und Installationsanleitungen umgeschaut habe, aber leider funzt Mercury deswegen immer noch nicht.

@elochso
Tja, scheint wohl so als kennt keiner eine wirkliche Lösung für das Problem. So muss ich mir eben zum Testen, ob meine Mails aus den Scripten richtig versendet werden, immer die Dateien im QUEUE-Ordner von mercury anschauen, da seh ich ja dann wie die Mail ausgesehen hätte, aber das ist nicht gerade das, was ich mir für einen funktionierenden Mailversand vorgestellt hatte.
User avatar
tom-berlin
 
Posts: 3
Joined: 29. September 2005 17:59
Location: Berlin


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests