Mysqlserver startet nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Mysqlserver startet nicht

Postby tmedia » 14. March 2007 13:43

Hi, ich weiß nicht was anders ist als sonst. Wenn ich mein xampp controlpanel starte, und bei mysql auf start drücke, geht er kurz an, meldung 'mysql startet' und dann wieder aus. apache läuft.
Habe kein Skype, mit meiner Firewall gabs noch nie Probleme und habe auch sonst nichts verdächtiges gefunden.
Woran kann das liegen?
tmedia
 
Posts: 5
Joined: 14. March 2007 13:39

Postby glitzi85 » 14. March 2007 15:20

Tja, MySQL scheint wohl doch nicht zu starten.

Öffne mal eine Eingabeaufforderung und navigiere in deinen XAMPP-Ordner. Dort die Datei mysql_start.bat ausführen. Dann solltest du auch eventuell auftretende Fehlermeldungen sehen.

mfg glitzi

PS: Die bat-Datei NICHT im Explorer starten, da sie sich danach evtl. wieder schliesst!
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby tmedia » 14. March 2007 15:59

ok, das ist dann schon mal zu hoch für mich, also eingabeaufforderung öffnen und dann
?
tmedia
 
Posts: 5
Joined: 14. March 2007 13:39

Postby matt1234 » 14. March 2007 17:07

Eingabeaufforderung öffnen

zum Verzeichnis wechseln in welchem du MySQL installiert hast (liegt im Xampp Verzeichnis)

z.B.

Code: Select all
cd \programme\xampp\


dort dann die mysql_start.bat ausführen:

Code: Select all
mysql_start.bat


jeweils mit Enter bestätigen. Dann lesen was er dir sagt ;-)
matt1234
 
Posts: 25
Joined: 12. March 2007 14:11

Postby glitzi85 » 14. March 2007 17:14

OK, ganz von vorne ;-)

Start -> Ausführen -> cmd eingeben und starten

Jetzt musst du als erstes auf das Laufwerk wechseln, auf dem XAMPP installiert ist. Nehmen wir also an, XAMPP sei hier installiert:
D:\apachefriends\xampp

Dann gibst du als erstes d: ein. Nach einem Enter sollte vor dem Curser D:\> stehen. Dann wechselst du mit cd in's entsprechende Verzeichnis:

cd apachefriends\xampp

Nun sollte vor dem Cursor D:\apachefriends\xampp> stehen. Soweit so gut. Jetzt einfach mysql_start.bat eingeben und schauen was da steht.

Wenn du mit der Rechten Maustaste auf die Fensterleiste klickst, bekommst du ein Menü mit dem Punkt Edit (im Deutschen Windows vermutlich Bearbeiten). Unterhalb dieses Punktes gibt es den Befehl Mark (bzw. Markieren). Wenn du da drauf geklickt hast, kannst du Text im Fenster markieren (mit der Maus). Die Ausgabe also markieren und im gleichen Menü diesmal Copy (bzw. Kopieren) auswählen. Der Text ist jetzt in der Zwischenablage und du kannst ihn hier einfügen.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby tmedia » 15. March 2007 02:03

Ok, hat geklappt.
Sieht unverdächtig aus, keine Fehler, nun läüft mysql auch.

Wieso startet er das denn nicht aus dem control heraus, ich kann es mir nicht erklären.

MySQL is starting with mysql\bin\my.cnf (console)
070315 2:00:03 [Note] mysql\bin\mysqld: ready for connections.
Version: '5.0.20-community' socket: '' port: 3306 MySQL Community Edition (GP
L)
tmedia
 
Posts: 5
Joined: 14. March 2007 13:39

Postby tmedia » 20. March 2007 16:50

weiß niemand wo das problem liegt????
tmedia
 
Posts: 5
Joined: 14. March 2007 13:39

Postby Wiedmann » 20. March 2007 17:29

Wenn ich mein xampp controlpanel starte,

Ist da irgendwo ein Haken bei "SVC"?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby tmedia » 23. March 2007 12:17

tatsächlich war das das problem
*hau mir selbst mit der bratpfanne vor den kopf*
tmedia
 
Posts: 5
Joined: 14. March 2007 13:39

Postby DJ-Galaxy » 24. March 2007 02:56

sag mal was seit ihr den für holzköpfe was erklärt ihr das mit der bat datei von der mysql so kompliziert, meine güte einfach ins verzeichnis von xampp und dort in den ordner mysql und dort sind die batdateien, und da dann aufrufen,, könnt ihr das nicht so leicht verständlich erklären, wie soll den ein mensch was verstehen können, wenn man es ihm um 999 ecken umständlich erklärt.
DJ-Galaxy
 
Posts: 63
Joined: 10. April 2006 09:17

Postby Kristian Marcroft » 24. March 2007 14:46

Hallo DJ-Galaxy,

es hat schon seine Gründe weshalb es ausführlich erklärt wird und ebenfalls weshalb via cmd gestartet wird. Hierdurch können z.B. Konfigurationsfehler gesehen werden, da beim ausführen per cmd das cmd Fenster weiterhin offen bleibt und man eine Fehlermeldung entnehmen kann. Beim direkten Aufrufen der *.bat via Doppelklick würde bei einem Fehler das Fenster einfach wieder zu gehen ohne das man einen Anhaltspunkt hat weshalb.

Gerne jedoch kannst du jedoch sämtliche Fragen hier kurz und knapp deiner Meinung nach Sinnvoll beantworten und deine Erfolgsquote herausfinden.

Gruß
Kristian Marcroft
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests