my.cnf und my.ini werden bei Installation nicht angelegt.

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

my.cnf und my.ini werden bei Installation nicht angelegt.

Postby playmountain » 09. March 2007 14:06

Hallo miteinander!
Bei neuer Installation von XAMPP werden die beiden Dateien (my.cnf;my.ini) nicht mit angelegt. Wie kann ich das Installationsprogramm überreden das es dieses tut.
Bin für jede Hilfe dankbar.
playmountain
 
Posts: 9
Joined: 01. March 2007 14:07
Location: Weiden

Postby Wiedmann » 09. March 2007 14:08

Woher weist du, dass es die "my.cnf" nicht gibt und wo/womit hast du diese gesucht?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby playmountain » 09. March 2007 14:13

Mit Explorer Suche auch mit versteckten Dateien. Die beiden Dateien werden aber nicht angezeigt. Sind definitv nicht auf Laufwerk C. :evil:
playmountain
 
Posts: 9
Joined: 01. March 2007 14:07
Location: Weiden

Postby Wiedmann » 09. March 2007 14:24

Die beiden Dateien werden aber nicht angezeigt.

Die "my.ini" muss es ja auch nicht geben, also bleiben wir bei der "my.cnf".

Sind definitv nicht auf Laufwerk C.

Die Datei "my.cnf" befindet sich im Verzeichnis "\xampp\mysql\bin".
(Installationslaufwerk- und Pfad entsprechend ergänzen)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby playmountain » 09. March 2007 14:37

im Verzeichnis "c:\programme\xampp\mysql\bin" ist leder keine "my.cnf". sorry.
playmountain
 
Posts: 9
Joined: 01. March 2007 14:07
Location: Weiden

Postby Wiedmann » 09. March 2007 14:43

Führe mal in einer Eingabeaufforderung dieses Kommando aus und zeige uns die Ausgabe:
Code: Select all
dir c:\programme\xampp\mysql\bin\my.cnf


(BTW findet bei mir die Windows Suche ohne Probleme diese Datei)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby playmountain » 09. March 2007 14:50

playmountain wrote:im Verzeichnis "c:\programme\xampp\mysql\bin" ist leder keine "my.cnf". sorry.


Alles zurrück, hattest recht hier ist sie doch.
Kann es sein, weil hier der Eintrag tempdir auf ein Verzeichnis verwies das nicht vorhanden ist, ich eine Fehlermeldung beim Export einer Datenbank erhielt?
playmountain
 
Posts: 9
Joined: 01. March 2007 14:07
Location: Weiden

Postby Wiedmann » 09. March 2007 14:53

weil hier der Eintrag tempdir auf ein Verzeichnis verwies das nicht vorhanden ist,

Welcher Eintrag /wo /genau?

ich eine Fehlermeldung beim Export einer Datenbank erhielt?

Welche Fehlermeldung beim Export mit was?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby playmountain » 09. March 2007 15:07

Wiedmann wrote:
weil hier der Eintrag tempdir auf ein Verzeichnis verwies das nicht vorhanden ist,

Welcher Eintrag /wo /genau?
in my.cnf tempdir=C:\programme\xampp\tmp

habe das fehlende Verzeichnis jetzt angelegt.

ich eine Fehlermeldung beim Export einer Datenbank erhielt?

Welche Fehlermeldung beim Export mit was?


Also Grundproblem ist das ich keine Datenbank mehr mit myadmin exportieren kann. Wenn ich einen Export starte erhalte ich die Fehlermeldung:
"Es ist ein Laufzeitfehler aufgetreten
Zeile 188
Fehler: Zugriff verweigert"
playmountain
 
Posts: 9
Joined: 01. March 2007 14:07
Location: Weiden

Postby Wiedmann » 09. March 2007 15:13

die Fehlermeldung:

Sagt mit lieder so gar nichts... Ist das im Browser, ein PopUp...?

in my.cnf tempdir=C:\programme\xampp\tmp

also a) sollte es dieses Verzeichnis geben, da XAMPP dieses ja anlegt und auch z.B. PHP dieses benutzt.

b) sollte das normal so aussehen:
Code: Select all
tempdir="C:/programme/xampp/tmp"
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby playmountain » 09. March 2007 15:22

Wiedmann wrote:
die Fehlermeldung:

Sagt mit lieder so gar nichts... Ist das im Browser, ein PopUp...?

ja ist ein PopUp. Dannach geht garnichts mehr, muß diesen Task dann immer abschießen.
Das Problem ergibt sich aber auch wenn ich Online bei meinen Provider myadmin aufrufe. Muß also irgende eine Einstellung sein!

in my.cnf tempdir=C:\programme\xampp\tmp

also a) sollte es dieses Verzeichnis geben, da XAMPP dieses ja anlegt und auch z.B. PHP dieses benutzt.

b) sollte das normal so aussehen:
Code: Select all
tempdir="C:/programme/xampp/tmp"

Richtig so steht es in drin. Habe auch das Verzeichnis jetzt angelegt. Aber die Fehlermeldung kommt immer noch.
playmountain
 
Posts: 9
Joined: 01. March 2007 14:07
Location: Weiden


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests