Blutige Anfängerin braucht dringend Hilfe!

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Blutige Anfängerin braucht dringend Hilfe!

Postby Christa » 04. February 2003 01:26

Hallo Spezialisten,
ich habe in meine HP (www.volksumfrage.de) ein Forum eingebaut, das ich aber gerne der Übersichtlichkeit halber gegen ein PHP-Board tauschen möchte.
Mein Betriebssystem ist Windows ME, Browser ist der Internet Explorer, die HP ist mit Frontpage erstellt. Gehostet habe ich bei 1&1 (DSL mit Flat).
Wer kann mir erklären, was ich genau downloaden muss, und wie ich vorgehen muss, um zu einem PHP-Board zu kommen, das ich in meine HP einbauen kann?
Ich bin unendlich dankbar für eine Antwort! :oops:

Grüßle von Christa
Operative Hektik ersetzt geistige Windstille
Christa
 
Posts: 2
Joined: 04. February 2003 01:11
Location: Crailsheim

Postby DJ DHG » 04. February 2003 02:42

Moin Moin
schau dir das thwb board mal an ist voll easy zu installieren weil es ein eigenes setup mit bringt.

http://www.thwboard.de

Das teil ist auf Deutsch
easy zu admenistrieren
leit anpassbar durch eingenen style editor
hält ordentlich was
usw

kannst es dir ja mal an schauen auf meiner seite zumbeispiel.
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby nemesis » 04. February 2003 04:19

falls sie den webspace mit dem dsl zugang bekommen hat, glaube ich kaum das sie ne mysql db hat, für den fall das dein board keine db braucht, sorry, hab niet nachgeschaut dj dhg
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Christa » 04. February 2003 11:27

nemesis wrote:falls sie den webspace mit dem dsl zugang bekommen hat, glaube ich kaum das sie ne mysql db hat, für den fall das dein board keine db braucht, sorry, hab niet nachgeschaut dj dhg


Ja, das stimmt allerdings. Ich hab nachgeschaut und festgestellt, dass bei meinem DSL keine Datenbank verfügbar ist. Aber ich dachte, dass Apache "Server" ist, und es mir so möglich ist, trotzdem auf diesem Weg ein PHP Board zu betreiben.
Oder bin ich da völlig auf dem Holzweg?
Bei meinen Domain-Daten (unter Denic) steht übrigens bei nameserver: ns 19.schlund.de und ns 20.schlund.de . Hat das was damit zu tun, ob ich über Umwege (Apache) evtl. trotzdem zu einem PHP mit Datenbank kommen kann?
Fragen über Fragen ...... Aber so ist das nun mal, wenn man blutige Anfängerin ist. Leider .......

Danke auch, für eure Antworten!
Grüßle von Christa
Operative Hektik ersetzt geistige Windstille
Christa
 
Posts: 2
Joined: 04. February 2003 01:11
Location: Crailsheim

Postby Stern2002 » 05. February 2003 19:57

Du bist auf dem Holzweg :wink:

1. Eine externe mysql-DB aufbauen auf anderem Space, wird aber sehr problematisch weil die meisten Spaces keinen Zugriff von außen zulassen. Mir fällt spontan kein nutzbarer Space ein. Außerdem weiß ich nicht, ob Schlund/Puretec eine externe DB zuläßt.

2. Das Board auf einem mysql/php fähigen Freespace installieren, z.b. lycos.de. Leider sind die Freespaces oft sehr zickig.

3. Sofern du nur sehr wenig Traffic auf dem Board hast kannst du es auch erst einmal local auf deinem PC installieren. Hierzu brauchst du einen Webserver wie den Apachen, sowie mysql/php. Dieses Board dann z.b. mit einer addy von dyndns ins Netz stellen und auf deiner Homepage verlinken. Allerdings heißt das, dass dein PC immer online sein muß und der Seitenaufbau ist natürlich auch nicht so flott weil nur DSL.

ALs Board kann ich dir aus meiner Sicht das phpbb empfehlen.
http://www.phpbb.com/ Ich würde allerdings nicht die neueste Version nehmen ( 2.0.4) sondern erst einmal die Vorgängerversion.
Stern2002
 
Posts: 3
Joined: 05. February 2003 18:00


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests