Verweis auf Lokale Ordner

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Verweis auf Lokale Ordner

Postby Lampe » 23. February 2007 08:52

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem.

Ich versuche aus einer PHP Datei einen Lokalen Ordner zu öffnen, also per <a href="file://localhost/c:/daten/html/ ">

Ursprünglich funktionierte es mal, aber seit einiger Zeit nicht mehr. Ich habe eine neuere Version von Xampp installiert 1.4.13, keine Ahnung was ich vorher hatte. Zudem habe ich auf SP2 umgestellt, kann es damit zutun haben? Oder kann man irgendetwas umstellen?

Bräuchte wirklich Hilfe.

Danke
Lampe
 
Posts: 8
Joined: 23. February 2007 08:40

Re: Verweis auf Lokale Ordner

Postby glitzi85 » 23. February 2007 10:45

Lampe wrote:Ich versuche aus einer PHP Datei einen Lokalen Ordner zu öffnen, also per <a href="file://localhost/c:/daten/html/ ">

Wie willst du mit PHP einen Ordner "öffnen"? PHP läuft auf dem Server, damit kannst du höchstens Dateien öffnen. Und HTML funktioniert in PHP auch nicht wirklich.

Also beschreib mal was genau du möchtest und wie du es bisher machst (Code).

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby sari42 » 23. February 2007 10:55

also per <a href="file://localhost/c:/daten/html/ ">

versuch mal:
Code: Select all
<a href="dateiname">

bzw.(relativ zu htdocs):
Code: Select all
<a href="/pfadZumDir/dateiname">
(.htm(l) oder .php, dateiname kann naturlich auch index sein) also:
Code: Select all
<a href="/">
sollte auch funktionieren.
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Lampe » 23. February 2007 11:06

Also das ganze ich für eine Art Ordner Übersicht. Ordner in einem bestimmten Verzeichnis werden ausgelesen und die Pfade in einer Datenbank gespeichert. So jetzt lese ich die Datenbank aus und lasse mir die Pfade wieder in Form von Links darstellen.

Zum Beispiel so:

Code: Select all
<?
echo"<a href='file://localhost/c:/apachefriends/xampp/htdocs/Projekte/' target='_blank'>Ordnername</a>
?>


Nach dem klick, soll der Explorer in dem gewünschten Ordner öffnen. Wie schon geschrieben ging das auch vor kurzem ohne Probleme. Aber jetzt funktioniert es einfach nicht mehr.
Lampe
 
Posts: 8
Joined: 23. February 2007 08:40

Postby glitzi85 » 23. February 2007 12:28

OK, jetzt hab ich kapiert was das soll. War nur etwas vom localhost im Pfad verwirrt - das kannte ich bisher so nicht.

Das Problem ist eher nicht in XAMPP zu lokalisieren, da das ganze eine Funktion des Browsers ist und nichts mit XAMPP zu tun hat.

Wird denn der Pfad richtig dargestellt im HTML? Was passiert, wenn du auf den Link klickst? Lass mal das target blank weg, was passiert dann? Kannst du den Ordner auch so aufrufen, also das Ziel einfach so in die Adressleiste eingeben?

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby Wiedmann » 23. February 2007 15:42

Ich versuche aus einer PHP Datei einen Lokalen Ordner zu öffnen, also per <a href="file://localhost/c:/daten/html/ ">

Das wird heutzutage wohl in keinem Browser mehr funktionieren, wenn die Datei die diesen Link enthält über "http://" geladen wurde.

In einer Datei die selbst schon über "file://" geladen wurde, funktionieren diese Links aber weiterhin.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Lampe » 23. February 2007 17:04

Also es muss wirklich mit dem Browser zutun haben.
Ich habe mir eine Test Datei gemacht, wenn ich diese über http:// aufrufe und auf den Link klicke passiert nichts. Aber wenn ich eine einfache lokale Html mache und die einfach mit einen Doppelklick öffne, geht es.
Hab den Browser nicht gewechselt, muss wohl mit dem update vom XP auf SP2 zutun haben. Ich habe auch schon in den Sicherheitseinstellungen herumgesucht, leider ohne Erfolg, Firewall ist aus. Weis wirklich nicht mehr weiter.
Lampe
 
Posts: 8
Joined: 23. February 2007 08:40

Postby glitzi85 » 23. February 2007 19:21

Hallo,

nachdem ich nun endlich kapiert habe, wo eigentlich das Problem liegt, muss ich dir leider sagen, dass das wohl nichts wird.

Es ist ein Sicherheitsrisiko, in einer per http geladenen Ressource lokale Elemente (also mit file://) laden zu lassen. Daher wird dies von den Browsern verhindert.

Es liegt also nicht am BS, sondern am Browser. Vermutlich wurde der IE, mit dem du zu testen scheinst, mit dem Update auf SP2 ebenfalls geupdated. Mit Firefox ist das IIRC schon lange nicht mehr möglich (war es das überhaupt jemals)?

Es gibt im Internet Seiten, auf denen behauptet wird, dass dein Rechner geknackt sei und dir im Browserfenster dein Festplatteninhalt angezeigt wird. Dies wurde dadurch erreicht, dass in einem I-Frame eine Ressource mit file:// geladen wurde.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby Lampe » 23. February 2007 21:53

Danke erst mal, es wohl so wie du sagst.
Hab das ganze jetzt mal auf einen Win2000 ohne SP getestet und siehe da, es funktioniert.
Muss ich mal sehen wie ich das mache, irgendwie muss das laufen.
Lampe
 
Posts: 8
Joined: 23. February 2007 08:40


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests