Nach PHP4-Umstellung stürzt Apache immer ab

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Nach PHP4-Umstellung stürzt Apache immer ab

Postby Arno.Fuhrmann » 21. February 2007 16:36

:cry:

Naja der Titel sagt eigentlich schon alles. Da osCommerce nicht unter PHP5 läuft (jedenfalls nicht zu 100%) hab ich mit der pehapeh-swidsch.batt auf PHP4 umgestellt und seitdem stürzt APACHE immer ab, wenn ich versuche eine Seite zu öffnen.

Jemand n Vorschlag?

ty

Arno.
User avatar
Arno.Fuhrmann
 
Posts: 3
Joined: 21. February 2007 16:04
Operating System: -

Postby glitzi85 » 23. February 2007 10:42

Steht denn was in den Logfiles drin?
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Apache stürzt immer ab

Postby hs68 » 25. February 2007 23:26

Hallo,

ich hatte exakt das gleiche Problem mit PHP4 (allerdings nicht mit osCommerce).

Es scheint so, als dürfe man (mit register_globals = On) nicht die session_register() Funktion verwenden - diese erzeugte bei mir den Fehler. Scheint ein Bug zu sein.

Allerdings weiß ich nicht, ob osCommerce session_register() verwendet...

Gruß
Holger
hs68
 
Posts: 2
Joined: 25. February 2007 23:14

Postby Wiedmann » 25. February 2007 23:50

Es scheint so, als dürfe man (mit register_globals = On) nicht die session_register() Funktion verwenden - diese erzeugte bei mir den Fehler. Scheint ein Bug zu sein.

Das ist ein Bug in PHP 4.4.5, weshalb unter anderem demnächst PHP 4.4.6 rauskommt (das RC1 davon ist schon verfügbar).

BTW:
Da "register_globals" schon vor 6 Jahren standardmässig in PHP deaktiviert wurde, ist es eigentluch der grössere Bug, wenn eine aktuelle Software/Script immernoch dieses benötigt...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby hs68 » 26. February 2007 00:28

Da "register_globals" schon vor 6 Jahren standardmässig in PHP deaktiviert wurde, ist es eigentluch der grössere Bug, wenn eine aktuelle Software/Script immernoch dieses benötigt.


... ich weiß ja nicht, welche Version von osCommerce Arno verwendet, sprich: ob dies überhaupt die Lösung für sein Problem sein könnte - vielleicht muss er einfach nur eine aktuelle Version verwenden...

BTW: bei mir sind jetzt register_globals off (wie sich das gehört) :)
hs68
 
Posts: 2
Joined: 25. February 2007 23:14


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests