FTP-Konfig.: FileZilla-Konfig. & Berechtigungen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

FTP-Konfig.: FileZilla-Konfig. & Berechtigungen

Postby elster » 18. February 2007 15:17

Hallo Leute,
ich habe xampp auf c: install., das htdocs dann auf d: verschoben und entspr. angepasst & bestückt und die Seiten sind aufrufbar.

Nun möchte ich mit FileZilla auf dies htdocs zugreifen. Bzw., da ich z.Zt. den Fehler: "Protocoll error: ..." erhalte (connect mit 127.0.0.1:21), versuche ichs mit WS_FTP, gelange aber nicht an die htdoc-Verzeichnisse, sondern an irgendein anderes (200 CCUP successful. "/" is current dir.).

Wo stellt man das FTP-Verz. ein?

Ursachlich: ich wollte über FTP diese 777-zugriffsrechte einstellen/nachsehen, da ich vermute, ein anderer Fehler ("Access denied for user 'jack'@'localhost' (using password: YES)") hängt damit zusammen.
Vielen Dank schonmal,
Gruß, E.
elster
 
Posts: 7
Joined: 19. November 2004 01:09

Postby Wiedmann » 18. February 2007 15:27

Wo stellt man das FTP-Verz. ein?

Mit dem Konfigurationstool "FileZilla Server Interface.exe".

ich wollte über FTP diese 777-zugriffsrechte einstellen/nachsehen,

Das funktioniert / gibt es unter Windows nicht.

da ich vermute, ein anderer Fehler ("Access denied for user 'jack'@'localhost' (using password: YES)") hängt damit zusammen.

Das ist ein Konfigurationsfehler in diesem PHP-Script (falsche Zugangsdaten für den MySQL-Server)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby elster » 18. February 2007 17:20

Hallo,
Danke!

> ...

ich wollte über FTP diese 777-zugriffsrechte einstellen/nachsehen,

Das funktioniert / gibt es unter Windows nicht.


kann man das dann anders einstellen?

da ich vermute, ein anderer Fehler ("Access denied for user 'jack'@'localhost' (using password: YES)") hängt damit zusammen.

Das ist ein Konfigurationsfehler in diesem PHP-Script (falsche Zugangsdaten für den MySQL-Server)

stimmt - blöder, schnöder passwortdreher |-\

trotzdem funktioniert FileZilla noch nicht.
das geht doch nur über "connect to server ..."
und da gibts nicht viel miss zu verstehen ...:
localhost & port 21
???
Gruß, E.
elster
 
Posts: 7
Joined: 19. November 2004 01:09

Postby Wiedmann » 18. February 2007 17:59

kann man das dann anders einstellen?

Nein.

trotzdem funktioniert FileZilla noch nicht.

Wieso nicht? Du schriebst doch oben selbst, dass du dichmit deinem FTP-Client (ws_ftp) mit dem Server vebinden kannst...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby elster » 18. February 2007 22:14

Wieso nicht? Du schriebst doch oben selbst, dass du dichmit deinem FTP-Client (ws_ftp) mit dem Server vebinden kannst...

ja, aber
- nicht ins richtige Verzeichnis (bei WS_FTP)
- nicht mit FileZilla selbst (Fehlermeldung)

auf welchen pfad griefen denn ftp-programme in xampp zurück?

Grüße, E.
elster
 
Posts: 7
Joined: 19. November 2004 01:09

Postby Wiedmann » 18. February 2007 23:42

- nicht ins richtige Verzeichnis (bei WS_FTP)

Dann musst du das, wie oben schon gesagt, konfigurieren.

nicht mit FileZilla selbst (Fehlermeldung)

Was ist "FileZilla selbst"?

auf welchen pfad griefen denn ftp-programme in xampp zurück?

Hier weis ich leider auch nicht genau was du meinst...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby elster » 19. February 2007 01:13

hi Wiedmann,
> ...

nicht mit FileZilla selbst (Fehlermeldung)

Was ist "FileZilla selbst"?

FileZilla Server Interface, oberer Fensterteil, rote Schrift, "Protocoll error... unknown protoc.-identifiere ..." (wie gesagt, erster Kontakt mit xampp, filezilla, ...)

auf welchen pfad griefen denn ftp-programme in xampp zurück?

Hier weis ich leider auch nicht genau was du meinst...


sorry.
na in den xampp-config-files stehen doch immer irgendwo "Basic-pfade"
drin: sowas wie "include_path" in der php.ini oder
"DocumentRoot" in der httpd.conf, etc. Ich nahm nur einfach an,
das FileZilla sich an irgendsoetwas hält.
Dann könnte ich z.B. bei WSFTP einen Initialfolder einstellen.

Aber da ich Zugriffsrechte eh nicht *so* einstellen kann und
auf sich selbst zugreifen nit sonderlich sinnvoll ist ...

Nochmal aber: warum kann man bei FZ denn nicht den usernamen
im "Connect to Server" eingeben? Das klappt doch so nit.
FZ ist doch ein FTP-Programm?

Grüße
elster
 
Posts: 7
Joined: 19. November 2004 01:09

Postby Wiedmann » 19. February 2007 01:41

FileZilla Server Interface, oberer Fensterteil, rote Schrift, "Protocoll error... unknown protoc.-identifiere ..."

Du hast den vorgegebenen Port 14147 auf irgendwas anderes geändert.

na in den xampp-config-files stehen doch immer irgendwo "Basic-pfade"drin:

Der "FileZilla FTP Server" speichert seine Konfiguration in der Datei "FileZilla Server.xml" (die man aber normal nicht direkt editiert).

Dann könnte ich z.B. bei WSFTP einen Initialfolder einstellen.

Welche FTP-User und Pfade vorkonfiguiert sind, kann man z.B. in den XAMPP-Demopages unter "FileZilla" nachlesen.

Nochmal aber: warum kann man bei FZ denn nicht den usernamen
im "Connect to Server" eingeben?

Weil es kein Feld "Username" gibt, da das Admintool (zur Konfiguration) keine verschiedenen User unterscheidet.

FZ ist doch ein FTP-Programm?

Jein. FZ (im XAMPP) ist ein FTP-Server (und kein FTP-Client).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby elster » 19. February 2007 11:54

Wiedmann wrote:
FileZilla Server Interface, oberer Fensterteil, rote Schrift, "Protocoll error... unknown protoc.-identifiere ..."

Du hast den vorgegebenen Port 14147 auf irgendwas anderes geändert.

stimmt. danke! jetzt sind die errors weg ... :-)

...



Dann könnte ich z.B. bei WSFTP einen Initialfolder einstellen.

Welche FTP-User und Pfade vorkonfiguiert sind, kann man z.B. in den XAMPP-Demopages unter "FileZilla" nachlesen.

werd ich mal suchen

Nochmal aber: warum kann man bei FZ denn nicht den usernamen
im "Connect to Server" eingeben?

Weil es kein Feld "Username" gibt, da das Admintool (zur Konfiguration) keine verschiedenen User unterscheidet.

FZ ist doch ein FTP-Programm?

Jein. FZ (im XAMPP) ist ein FTP-Server (und kein FTP-Client).

das muß ich mir alles noch "vergegenwärtigen" ...

Danke, ciao, Elster
elster
 
Posts: 7
Joined: 19. November 2004 01:09


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests