kann php dateien nicht öffnen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

kann php dateien nicht öffnen

Postby H2SO4 » 15. January 2007 13:20

im voraus, ich weiß gestern wurde eine ähnliche frage gestellt nur leider ist da noch keine antwort.

folgendes: Ich möchte php dateien öffnen und zu überprüfen ob meine programierung ok ist. Leider fragt er mich immer nur ob ich die datei öffnen will oder speichern (bei firefox und netscape) bei we macht er die datei gar nicht erst auf (ist mir jedoch auch ziemlich egal)
Ich habe wind xp prof und habe den apache installer mit 33mb inst. Dabei habe ich keine daten geändert sondern alles so gelassen, wie es voreingestell war. Ach ja in der zwischenzeit habe ich ;extension=php_imap.dll entkommentiert aber es hatt nichts geändert.
Hoffe jemand weiß wo das problem ist, langsam bekomme ich die griese wie lange ich brauche nur um die blöden php dateien auf meinem rechner öffnen zu können.
H2SO4
 
Posts: 10
Joined: 15. January 2007 12:48

Postby Wiedmann » 15. January 2007 13:24

und habe den apache installer mit 33mb inst.

Du hast also keinen XAMPP?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby H2SO4 » 15. January 2007 13:36

doch denke ich zumind
http://www.apachefriends.org/de/xampp-windows.html#628

und hier
Installer 33 MB Installer-Version
MD5 checksum: 71eb95266663699c1a2d655412621990

denke doch mal das dies XAMPP ist, oder?
H2SO4
 
Posts: 10
Joined: 15. January 2007 12:48

Postby H2SO4 » 15. January 2007 19:52

hat keiner eine idee?? :cry: :cry: :cry:
Oder was ich noch benutzen kann?
H2SO4
 
Posts: 10
Joined: 15. January 2007 12:48

Postby deepsurfer » 16. January 2007 00:10

Wenn du den XAMPP gestartet hast, läuft da bei dir das XAMPP-Willkommenscrenn mit all seinen enthaltenen DEMOscripten ?

Wenn ja, dann ist dein Script was du testen möchtest nicht als "scriptname.php" abgespeichert.

Hinzukommt das du dein Script immer über den InternetBrowser (ob IE oder FireFox etc.) aufrufen musst. http://localhost/scriptname.php

Demtentsprechend natürlich wenn du dein Script in ein unterverzeichniss von \xampp\htdocs\ gelegt hast, das der aufruf http://localhost/unterpfad/scriptname.php lautet.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests