.htpasswd-Datei von Apache 1.3x auf Apache 2.x konvertieren

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

.htpasswd-Datei von Apache 1.3x auf Apache 2.x konvertieren

Postby Oßwald » 11. January 2007 11:39

Hi,

wie kann ich die Passwörter aus einer .htaccess-Datei von einem Apache 1.3x-Server, der unter Unix läuft, in Passwörter für einen Apache 2.x-Server, der unter Windows läuft, konvertieren? (die Formate sind ja bekanntlich unterschiedlich)

Oder:
Wie kann ich den Apache 2.x-Server, der unter Windows läuft, dazu veranlassen, die Passwörter zu akzeptieren, die aus einer .htaccess-Datei von einem Apache 1.3x-Server, der unter Unix läuft, stammen.

nochmals als Anmerkung:
Die Betriebssysteme unterscheiden sich!
Oßwald
 
Posts: 4
Joined: 18. December 2006 09:52

Postby Wiedmann » 11. January 2007 14:10

wie kann ich die Passwörter aus einer .htaccess-Datei von einem Apache 1.3x-Server, der unter Unix läuft, in Passwörter für einen Apache 2.x-Server, der unter Windows läuft, konvertieren? (die Formate sind ja bekanntlich unterschiedlich)

In dem man sie neu anlegt (bzw. unter Windows alle Passwörter neu vergibt). jedenfalls geht es nicht automatisch.

Wie kann ich den Apache 2.x-Server, der unter Windows läuft, dazu veranlassen, die Passwörter zu akzeptieren, die aus einer .htaccess-Datei von einem Apache 1.3x-Server, der unter Unix läuft, stammen.

Gar nicht.


BTW:
Ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass du Passwörter mit Crypt hast. MD5 Passwörter könntest du direkt benutzen. (sonst würdest du ja diese Fragen nicht stellen)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Oßwald » 11. January 2007 16:44

Das ist ja gerade das Problem, ich kann diese Passwörter nicht neu anlegen, da ich diese Passwörter gar nicht kenne, die haben meine Kunden mal eingegeben...
Und jetzt hab ich dieses Problem mit der Portierung


Die Passwörter vom Unix-Apache 1.3x sehen so aus:
pool:abhPpFaiEtAPg

Die Passwörter vom Windows-Apache 2.x sehen so aus:
pool:$apr1$L32.....$SK0yORGeAvHiW/LAgFrLK0

Beide Passwörter sind MD5-codiert, nur eben auf verschiedenen Apachen und OSes...

Kann man da gar nix tun, was machen große Provider da, wenn die von 1.3x auf 2.x umstellen wollen?

Hat darüber noch niemand nachgedacht, gibt es keine Möglichkeit der Konvertierung?
Oßwald
 
Posts: 4
Joined: 18. December 2006 09:52

Postby Wiedmann » 11. January 2007 16:53

Beide Passwörter sind MD5-codiert,

Nur das vom "Windows-Apache 2.x" ist hier MD5-kodiert.

was machen große Provider da, wenn die von 1.3x auf 2.x umstellen wollen?

Die bleiben beim selben OS wie sie vorher waren.

Das ist ja gerade das Problem, ich kann diese Passwörter nicht neu anlegen, da ich diese Passwörter gar nicht kenne, die haben meine Kunden mal eingegeben...

Dann kannst du nicht das OS wechseln.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests