Kann plötzlich MySQL nicht mehr starten...?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Kann plötzlich MySQL nicht mehr starten...?

Postby Marc_CH » 09. January 2007 18:40

hallo

Erstmal: Ja ich habe schon wie ein Blöder nach Lösungen meines Problems gesucht, aber ich komme einfach nicht weiter. Zweitens: Ich habe weder etwas installiert noch sonst etwas verändert (was XAMPP beeinflussen könnte...) und gestern ging alles noch einwandfrei. jetzt zu meinem problem: wenn ich xampp starte (resp. neustarte, denn da gibt er die fehlermeldung aus) bekomme ich folgende fehlermeldung:
Code: Select all
MySQL stop ...
Apache killed ...
apache.exe      (1360)
mysql\bin\mysqladmin.exeAttention: Cannot delete the httpd.pid!
: connect to server at 'localhost' failed
error: 'Can't connect to MySQL server on 'localhost' (10061)'
Check that mysqld is running on localhost and that the port is 3306.
You can check this by doing 'telnet localhost 3306'
Apache pid delete ... SHUTDOWN COMPLETE!

Please wait [Bitte warten] ...
### APACHE and MySQL is STARTING now! ###
[Do not close this window while XAMPP is running]


Woran liegt es dass MySQL nicht mehr starten will? Danke schonmal!
Marc_CH
 
Posts: 7
Joined: 09. January 2007 18:14

Postby Wiedmann » 09. January 2007 18:50

Schau erstmal im Taskmanager nach ob noch ein Apache (2x) und/oder MySQL läuft. Wenn ja dann kill diese.

Jetzt startest du die 2 Server über die 2 Batchdateien und schaust welche Ausgabe jeweils kommt.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Marc_CH » 09. January 2007 20:28

ja stimmt, im taskmanager wird zweimal der apache angezeigt (mysql wird nicht angezeigt). wenn ich nun beide kille und wie von dir gesagt die beiden server über die beiden batchdateien starte passiert folgendes:

mysql_start.bat
Code: Select all
Diese Eingabeforderung nicht waehrend des Running beenden
Please dont close Window while MySQL is running
MySQL is trying to start
Please wait  ...
MySQL is starting with mysql\bin\my.cnf (console)

MySQL konnte nicht gestartet werden
MySQL could not be started
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .


apache_start.bat
Code: Select all
Diese Eingabeforderung nicht waehrend des Running beenden
Bitte erst bei einem gewollten Shutdown schliessen
Please close this command only for Shutdown
Apache 2 is starting ...

...lädt sich zu tode...


wenn ich apache_start.bat starte passiert nichts (ausser der meldung oben) und er lädt sich zu tode (habe es über 15 minuten laufen lassen um sicher zu gehen, aber es passiert nichts... wie weiter?
Marc_CH
 
Posts: 7
Joined: 09. January 2007 18:14

Postby Wiedmann » 09. January 2007 20:59

Code: Select all
Apache 2 is starting ...

...lädt sich zu tode...

Der läd sich hier nicht "zu tode", sondern er ist fertig und der Apache läuft.

Siehe auch:
Marc_CH wrote:im taskmanager wird zweimal der apache angezeigt


Code: Select all
MySQL is starting with mysql\bin\my.cnf (console)

MySQL konnte nicht gestartet werden

Hier bin ich gerade auch etwas überfragt.

Im Verzeichnsi "\xampp\mysql\data" sollte ein Logdatei "*.err" sein. Schau mal, ob da was drinsteht.

BTW:
Auf was für einem System hast du den XAMPP installiert?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Marc_CH » 09. January 2007 21:32

Wiedmann wrote:
Code: Select all
Apache 2 is starting ...

...lädt sich zu tode...

Der läd sich hier nicht "zu tode", sondern er ist fertig und der Apache läuft.


ja wenn ich das fenster schliessen will kackt mir das fenster ab und ich muss das programm "sofort beenden"...darum dachte ich dass er da nicht mehr weiterlädt.

XAMPP läuft bei mir unter win2k SP4
Marc_CH
 
Posts: 7
Joined: 09. January 2007 18:14

Postby Marc_CH » 09. January 2007 21:35

hab jetzt im *.err file nachgeschaut. da steht folgendes:

Code: Select all
070109 21:34:00 [ERROR] mysql\bin\mysqld.exe: Can't find file: 'host.MYI' (errno: 2)
070109 21:34:00 [ERROR] mysql\bin\mysqld.exe: Can't find file: 'host.MYI' (errno: 2)
070109 21:34:00 [ERROR] Fatal error: Can't open privilege tables: File '.\mysql\host.MYD' not found (Errcode: 2)
Marc_CH
 
Posts: 7
Joined: 09. January 2007 18:14

Postby Wiedmann » 09. January 2007 22:09

070109 21:34:00 [ERROR] Fatal error: Can't open privilege tables: File '.\mysql\host.MYD' not found (Errcode: 2)

Da hat dir wohl jemand die Systemdatenbank gelöscht.

Kopiere den Inhalt von "\xampp\mysql\backup\mysql" nach "\xampp\mysql\data\mysql".
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Marc_CH » 09. January 2007 22:27

ok hab ich gemacht, aber irgendwie gibt es bei mir auch im backupordner (oder sonst wo im xampp ordner) die datei host.MYD NICHT :shock: woran liegt das?
Marc_CH
 
Posts: 7
Joined: 09. January 2007 18:14

Postby Wiedmann » 09. January 2007 22:36

aber irgendwie gibt es bei mir auch im backupordner (oder sonst wo im xampp ordner) die datei host.MYD NICHT. woran liegt das?

Jemand/etwas hat sie gelöscht.

Dann stell das Verzeichnis aus dem XAMPP ZIP-Archiv (Link siehe XAMPP Homepage) wieder her.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Marc_CH » 09. January 2007 22:42

komisch dass die gelöscht wurden da nur ich am pc arbeite und auch virus etc. kann ich fast 100% ausschliessen. ich versuchs mal mit dem wiederherstellen des verzeichnisses (sind das nicht user-spezifische dateien? oder kann man die ohne weiteres einfach reinkopieren?)
Marc_CH
 
Posts: 7
Joined: 09. January 2007 18:14

Postby Marc_CH » 09. January 2007 22:56

sehr geil :D es funktioniert wieder!! DANKE DIR FÜR DEINE UMFANGREICHE HILFE!!!
Marc_CH
 
Posts: 7
Joined: 09. January 2007 18:14


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests