Xampp Windows und Mercury

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp Windows und Mercury

Postby elochso » 02. January 2007 10:12

Habe eine Frage an euch und hoffe ihr könnt mir dabei einen Tip geben.
Ich habe hier einen Xampp Server auf Windows Basis aufgestellt der auch sehr gut funktioniert. Dort ist Mercury auch schon installiert, aber noch nicht konfiguriert. Ich habe hier im Haus 5 PC´s von den ich regelmässig Emails abhole. Da meine Kinder und meine Frau auch mehrere Email Konten haben würde ich einige Info´s über Mercury haben. Folgendes problem: Ich hole mit PC1 meine Emails mit Outlook Express ab von 1&1, Web.de, Hotmail.com, Googlemail usw. Ich lese meine Emails und lösche die eine oder andere. Nun wechsel ich auf PC2 dort würde ich genauso meine Emails bekommen und durchschauen wie vorher an PC1 also die, die ich gerade gelöscht habe. Kann man dafür den Mercury Server nutzen?Also ich will das meine Emails von allen Providern auf meinen Server wo Xampp läuft hingehen und dort auch von allen 5 PC´s gleich genutzt werden können.
Wenn das so sein sollte würde ich mich freuen wenn mir jemand beim Einrichten ünterstützung leistet über ICQ oder Messenger.
Ich habe wie gesagt Emailadressen von 1&1, Web.de, Hotmail.com, Googlemail und eine Dyndns die ich glaube ich einstellen muss.Diese Anleitung Anleitung habe ich auch schon mehrmals probiert aber komme wegen meine verschiedenen Providern nicht klar.
elochso
 
Posts: 23
Joined: 05. August 2006 15:37

Postby elochso » 06. January 2007 12:54

Kann mir mal jemand sagen ob es geht was ich hier vor habe??
elochso
 
Posts: 23
Joined: 05. August 2006 15:37

Re: Xampp Windows und Mercury

Postby ITSME » 07. January 2007 18:44

elochso wrote:Ich hole mit PC1 meine Emails mit Outlook Express ab von 1&1, Web.de, Hotmail.com, Googlemail usw. Ich lese meine Emails und lösche die eine oder andere. Nun wechsel ich auf PC2 dort würde ich genauso meine Emails bekommen und durchschauen wie vorher an PC1 also die, die ich gerade gelöscht habe.


Warum so kompliziert, du richtest einfach auf PC2, PC3, PC4 und PC5 den Outlook so ein, dass er sich die Mails von den verschiedenen Mail-anbietern holt, oder willst du die Mails vorher mehr oder weniger über PC1 zensieren bevor sie die anderen PCs bekommen?
ITSME
 
Posts: 3
Joined: 07. January 2007 18:30

Postby elochso » 08. January 2007 18:26

Wenn ich die an PC1 abgeholt habe und gelesen habe werde ich diese Email auf PC2 gar nicht erst bekommen. Und wenn ich es über meinen Apache laufen lassen könnte glaube ich das ich diese dann immer auf allen PC´s abholen könnte. Mit Mercury als Mailserver meine ich.
elochso
 
Posts: 23
Joined: 05. August 2006 15:37

Postby deepsurfer » 08. January 2007 22:27

Aaahhh jetzt versteh ich dein Problem...

jetziges Konstrukt:
PC1 holt mails ab von konto web.de (z.b. auf der Arbeit)
PC2-5 möchte nun dieses Konto auch abfragen, ist aber leer weil PC1 die mails schon geholt hat.

Lösungsweg: Im Outlook (auch Outlookexpress ServicePack2) aller PCs in den Konto-Optionen einfach eintragen "Kopie der Mail bis x Tage speichern", damit bleiben alle Mails dementsprechend bei Web.de ect. und alle anderen PCs holen die gleichen Mails ab.

Zusätz Option im Outlook Konto: Mails löschen die auch im Posteingabe
gelöscht wurden. Somt hättest du mit PC1 alles was wirklich nicht nötig ist gelöscht und die anderen PCs holen sich nur noch die Übrigen Mails ab.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby elochso » 26. January 2007 12:55

wo genau, und wie stellt man das ein??
elochso
 
Posts: 23
Joined: 05. August 2006 15:37

Postby Wiedmann » 26. January 2007 13:16

wo genau, und wie stellt man das ein??

Da frägt man sich, warum Outllok Express eine Hilfe hat... ;-)

In der Hilfe suchen nach:
Speichern von Nachrichten auf einem Mailserver

oder diese URI im Internet Explorer eingeben:
mk:@MSITStore:C:\WINDOWS\help\msoe.chm::/msg_store_on_combine.htm

(Windows muss dann halt auch unter C:\WINDOWS sein.)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 29. January 2007 16:53

Ich hatte doch auch geschrieben "Konto-Optionen", das sollte schon genau beschreiben wo man das einstellt.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby elochso » 29. January 2007 18:34

Hallo und vielen dank für euren unwahrscheinlich hilfreichen Tips.
Also eine Anleitung wäre unter Outlook Express - Klicken Sie im Menü Extras auf Konten.
Klicken Sie auf das E-Mail-Konto, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert, und wählen Sie dann Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen aus.
Das wäre ein Anleileitungsweg und nicht das was ihr hier schreibt.
Auch wenn mir hier nicht weitergeholfen wurde liebe Moderatoren, nicht alle sind so Clever wie Ihr, wenn man keine Ahnung von irgendetwas hat dann sollte man auch nicht irgendetwas schreiben um andere für Hohl zu halten.

Gruß Elochso
Last edited by elochso on 29. January 2007 18:39, edited 1 time in total.
elochso
 
Posts: 23
Joined: 05. August 2006 15:37

Postby Wiedmann » 29. January 2007 18:37

Also eine Anleitung wäre unter Outlook Express - Extras - Konten - und dann???? Das wäre ein Anleileitungsweg und nicht das was ihr hier schreibt.

Die hast du doch bekommen :?:
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby elochso » 29. January 2007 18:40

Wiedmann wrote:
Also eine Anleitung wäre unter Outlook Express - Extras - Konten - und dann???? Das wäre ein Anleileitungsweg und nicht das was ihr hier schreibt.

Die hast du doch bekommen :?:


Danke dir du hast ja auch einen Super Tip gegeben, ich meinte auch den anderen Herren.
elochso
 
Posts: 23
Joined: 05. August 2006 15:37


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests