DYNDNS.COM

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

DYNDNS.COM

Postby Möchtegern XammP FreaK » 02. January 2007 03:16

ICH HAB mir grade [url]testsite.homeunix.org[/url] erstellt wenn ich da drauf gehe kommt ein fenster wo man benutzername und kennwort einsetzen muss
welcher benutzer name muss dahin

kann mir jmd weiter helfen ????
Möchtegern XammP FreaK
 
Posts: 4
Joined: 02. January 2007 02:53

Postby elochso » 02. January 2007 10:33

Der Name womit du dich bei DYNDNS angemeldet hast
elochso
 
Posts: 23
Joined: 05. August 2006 15:37

Re: DYNDNS.COM

Postby deepsurfer » 02. January 2007 12:27

Möchtegern XammP FreaK wrote:ICH HAB mir grade [url]testsite.homeunix.org[/url] erstellt wenn ich da drauf gehe kommt ein fenster wo man benutzername und kennwort einsetzen muss
welcher benutzer name muss dahin

kann mir jmd weiter helfen ????


Ich gehe mal von einem Ottonormal Router aus bei dir, dann dürfte die Passwort abfrage die unter testsite.homeunix.org erscheint das Login für dein Router darstellen.

Sollte wiedererwarten dein Router nix mit NAT-Regeln am Hut haben so könnte dieser Login auch der XAMPP sein, den du zuvor mit dem Security-Script abgesichert hast.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Möchtegern XammP FreaK » 03. January 2007 00:31

ich habn w-lan router marke linksys
Möchtegern XammP FreaK
 
Posts: 4
Joined: 02. January 2007 02:53


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests