address book

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

address book

Postby mike82y » 26. December 2006 01:04

Hi,

wie kann man so eine database bauen? habe problem mit dem layout...
Image

please help

mike





-editiert von Moderator DeepSurfer-
26.12.2006 15:15 - neues Bild eingetragen
mike82y
 
Posts: 6
Joined: 25. December 2006 23:20

Postby deepsurfer » 26. December 2006 13:43

Ausgehend von deiner Antwort im englishen Forumbereich.

Muss es genauso aussehen oder darf es auch etwas anders sein.
Denn in den bekannten Scriptprotalen

http://php-resource.de/
http://www.script-archiv.com
http://www.php-free.de/Online-Organizer/

und den vielen anderen die existieren dürfte sicherlich ein Script vorhanden sein das du benutzen kannst und daran auch lernen wie man mittels HTML und/oder PHP mit/ohne MySQL ein solches Adressbuch schreibt.

Ansonsten gibt es ja auch noch das DEMO script im Xampp-Willkommenscreen, da sicherlich als Basis zum lernen wunderbar ist.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby mike82y » 26. December 2006 17:27

Hi deepsurfer,

Danke für die Lniks!
Ich finde das address book Demo von Xampp Super, mal schauen ob ich mit dem script was raus kommen kann.

schöne feier Tage noch!


Mike
mike82y
 
Posts: 6
Joined: 25. December 2006 23:20

Postby mike82y » 27. December 2006 16:53

Hi Deepsurfer,

Ich möchte mal fragen ob es möglich wäre "extra fields" ins eine Database addieren??


Mike
mike82y
 
Posts: 6
Joined: 25. December 2006 23:20

Postby deepsurfer » 27. December 2006 18:17

ja...du kannst auch das vorhandene DEMOscript für dich erweitern.

Dazu wäre es aber gut wenn du dich in die Materie "MySQL und PHP Anbindung" einliest. Um das generelle Verständnis dafür zu bekommen.

Es gibt dazu im Internet unzählige "Anfänger" Tutorials.
Wenn du damit verstanden hast wie man eine Datenbank und der darin befindlichen tabelle mit Daten füllt und auch verstanden hast wie diese Inhalte mit (oder besser gesagt "auch") PHP in ein Interaktives Webinterinterface ein zu binden, dann wird Dir das erweitern des DEMOscriptes keine Probleme bereiten.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Re: address book

Postby unleash » 09. June 2014 10:19

hätte auch sehr gern den mysql dump des adressbuchs - bzw sehr gern alles - auch den php code

gibt es denn den irgendwo - freu mich auf tipps
unleash
 
Posts: 141
Joined: 03. December 2011 10:16
Operating System: OpenSuse Linux 12.1

Re: address book

Postby Nobbie » 09. June 2014 11:42

unleash wrote:hätte auch sehr gern den mysql dump des adressbuchs - bzw sehr gern alles - auch den php code

gibt es denn den irgendwo - freu mich auf tipps



Von was sprichst Du?? (Die Beiträge oben sind 8 Jahre alt...).
Nobbie
 
Posts: 8775
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests