.htpasswd ohne htpasswd.exe

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

.htpasswd ohne htpasswd.exe

Postby freak4fun » 13. November 2006 22:20

Hallo,
mit der htpasswd.exe bekomm ich das Passwort verschlüsselt in eine .htpasswd, ohne htpasswd.exe bekomm ich ein unverschlüsseltes Passwort in eine .htpasswd, mit selfphp. Wie bekomm ich jetzt ein verschlüsseltes Passwort ohne die htpasswd.exe in die .htpasswd?

MfG
freak
freak4fun
 
Posts: 8
Joined: 04. November 2005 13:16

Postby deepsurfer » 14. November 2006 00:07

Laut dem slfphp text wird aber auch das PW in der .htpasswd verschlüsselt.

Dann musst Du irgendwas falsch machen bzw. nicht nach der Anleitung gehen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby freak4fun » 14. November 2006 09:14

deepsurfer wrote:Laut dem slfphp text wird aber auch das PW in der .htpasswd verschlüsselt.


Ja, das Passwort wird verschlüsselt in der .htpasswd abgelegt. Aber wenn ich dann in dem Login-Fenster das unverschlüsselte PW angebe komme ich nicht rein. Wenn ich allerdings das verschlüsselte PW angebe gehts. :twisted:

deepsurfer wrote:Dann musst Du irgendwas falsch machen bzw. nicht nach der Anleitung gehen.


Ich werde mir den ganzen Code nochmal anschauen. Vielleicht hab ich bei der Aufregung etwas falsch gemacht. Ich hoffe es zumindest. *g*

[edit]
Ok, weiter gehts.

Ich hab mit der htpasswd.exe ein paar Passwörter erstellt und gesehen, das die alle etwa gleich aussehen. BSP: "$apr1$oh5.....$3nDbPBV25SazZ0YjUHWcs". Weiterhin hab ich gesehen, das es md5-Hashes sind. Und in der Doku steht, das die md5-Erstellung xamppspezifisch ist.
Hab ich überhaubt eine Möglichkeit auf diese Art Passwärter zu erstellen? Wenn ja: WIE?

Welche Alternative hab ich meine *.exe-Dateien vor Direktlinks zu schützen? (Alle Verzeichneisse sind über den Browser zu erreichen.)
[/edit]
[edit_1]
ICh glaub mein Problem liegt wo anders. Wie bringe ich dem Xampp-Lite bei, das in der .htpasswd ein mit crypt verschlüsseltes PW steht und keins in Klartext?
[/edit_1]

MfG
freak
freak4fun
 
Posts: 8
Joined: 04. November 2005 13:16


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests