gibt es Wampp noch zum Runterladen?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

gibt es Wampp noch zum Runterladen?

Postby teddy612 » 13. November 2006 20:22

hat man noch die Möglichkeit wampp runterzuladen?

Ich besuche einen Einführungskurs in dem noch wampp benutzt wird, deswegen habe ich einige Schwierigkeiten wie Z.B. die Konfiguration des FTPServers.

Danke
teddy612
 
Posts: 6
Joined: 12. November 2006 16:28

Postby kleinweby » 13. November 2006 20:24

ja gibs, und das steht auf der download seite.

Aber wenn der einführungs kurs noch wampp verwendet, dann ist er mehr als nur veraltet.

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
Operating System: Mac OS X 10.7

Postby deepsurfer » 13. November 2006 20:44

wobei sich noch die Frage stellt, ob beim Einführungskurs der WAMPP von Apachefriends benutzt wird.

Die Bezeichnung "wampp" wurde von vielen Projekten verwendet.

Stelle bitte das erstmal klar...
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Wampp

Postby teddy612 » 13. November 2006 21:38

Danke noch für eure schnelle Meldungen.

@Kleinweby: kannst du mir bitte den genau Link geben? ich habe nähmlich auf der Webseite nichts gefunden.

@Deepsurfer: ja es geht um Wampp von Apachefriends

bis bald
teddy612
 
Posts: 6
Joined: 12. November 2006 16:28

Postby martinpre » 13. November 2006 21:39

der alte Wampp entspricht dem neuen XAMPP (W stand ja für Windows und mittlerweile gibts das ganze ja für mehrere Betriebssysteme -> X)

die XAMPP Homepage: http://www.apachefriends.org/de/xampp.html
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby teddy612 » 13. November 2006 21:46

Danke Martinpre für deine Meldung.

Wie ich schon oben gefragt habe weiss ich nicht ob man bei Xampp den FTPServer konfigurieren muss (wie bei Wampp z.B.).Wenn ja wuürde ich gern wissen wie man z.B. Rechte vergibt oder neuen Benutzer einlegt oder einfach in die Optionen des Servers gelangt.

Gruss
teddy612
 
Posts: 6
Joined: 12. November 2006 16:28

Postby martinpre » 13. November 2006 21:52

Also unter Windows gibts das Control Panel (xampp-control.exe) dort gibts einen button admin wenn der dienst gestartet ist. klick ;)
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

war ich schon in das control panel

Postby teddy612 » 13. November 2006 22:22

Danke Martinpre für deine Mühe,

ich muss dich leider enttäuschen über das Control Panel habe ich schon versucht und bin da stehen geblieben da ich keine Möglichkeit hatte in den Optionen reinzukommen und konnte auch keine rechte Setzen.

Es war da alles (oder fast alles) deaktiviert.Es waren schon 2 Benutzer eingelegt ( admin und xampp ).An denen ich nichts ändert konnte.

kannst du mir vielleicht bitte beschreiben wie ich da ( in das Control Panel )genau verfahren soll?

danke
teddy612
 
Posts: 6
Joined: 12. November 2006 16:28

Postby deepsurfer » 14. November 2006 00:16

Wenn dir nur um dieses FTP geht folgende schritte durchführen.

1) XAMPP-CrontrollPanel aufrufen.

2) Das "SVC" link vom FileZilla abklicken, jetzt kommt eine Meldung die besagt das der FileZillaServer als Service gestartet werden soll.
Mit OK bestätigen.

Jetzt erscheint die Frage "Install Service" --> JA

Jetzt erscheint "Autostart Service" --> JA

Jetzt erscheint "Start Server" --> Ja

Jetzt ist der FTPServer am laufen.

3) Der FileZilla wird im ControlPanel mit dem Indikator "grün" angezeigt und rechts davon erscheint das Wort "Admin"

Das Admin anklicken

Jetzt erscheint ein Fenster mit Zahlen drinne, diese so belassen und "OK" klicken.

Jetzt hast du die Admin Oberfläche des FTPserver und kannst dort USER eintragen und diese User mit Pfaden und rechten belegen.

Ist das getan, einfach dieses FTP-Adminpanel mit dem kleinen "x" rechts oben schliessen.

Fertig und schon läuft dein FTPserver !!!

Der FTPserver ist nun so eingestellt das er sich bei jedem neustart des PCs auch wieder startet.

Bedenke das wenn jemand von aussen aus dem Internet bei Dir per FTP einloggen will das du den Port 21 in deinem Router geforwardet hast.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests