bringe apache nicht zum Laufen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

bringe apache nicht zum Laufen

Postby tomomi » 18. August 2003 16:59

Betriebssystem : win2k prof.
keine Firewall ( Laptop befindet sich allerdings hinter selbst installiertem hardwarerouter )
kein Virenprog. vorhanden.

Beim Start der Batchdatei wird nach einigen sekunden folgende fehlermeldung ausgegeben :
(OS10048) Normalerweise darf jede Socketadresse (Protokoll, Netzwerkadresse oder Anschluss) nur jeweils einmal verwendet werden : make_sock could not bind to adress 0.0.0.0:443 no listening socket available, shutting down, unable to open logs

danach schließt sich die kommandozeile von selbst !

vielen dank für eure hilfe

lg

tom
tomomi
 

Postby Antivirus » 18. August 2003 17:48

das müsste an der httpd.conf liegen denke ich.......

schau mal unter ServerName nach
was steht dort?
User avatar
Antivirus
 
Posts: 124
Joined: 11. April 2003 19:33

kann keine neue datenbank unter phpmyadmin anlegen

Postby tomomi » 18. August 2003 17:53

apache funktioniert jetzt nachdem ich den port 443 aus der httpd.conf entfernt und anstelle des ports 80 den port 81 verwende.

mysql server läuft auch. php funktioniert auch.

wenn ich eine neue db anlegen möchte kommt eine Fehlermeldung :
Die Seite kann nicht angezeigt werden.

Wahrscheinlich muss ich noch in irgendeinem Konfigurationsfile den port auf 81 stellen oder woran kanns sonst noch liegen.

lg

Tom
tomomi
 

antwort

Postby tomomi » 18. August 2003 17:58

Antivirus wrote:das müsste an der httpd.conf liegen denke ich.......

schau mal unter ServerName nach
was steht dort?


dort steht nur localhost - müsste also passen oder ?
tomomi
 

Postby Benzman » 18. August 2003 17:59

Falls du mit phpMyAdmin versuchst eine Datenbank anzulegen, öffne mal die xampp\phpmyadmin\config.inc.php und stell folgendes ein:

$cfg['PmaAbsoluteUri'] = 'http://127.0.0.1:81/phpmyadmin/';

Jetzt sollte phpMyAdmin funktionieren.

Und das mit den Ports: kann es sein, dass du noch einen anderen Webserver am laufen hast? Vielleicht den IIS? Der muss erst beendet werden, dass du Apache auf Port 80 (und 443 für SSL) laufen lassen kannst.
User avatar
Benzman
 
Posts: 132
Joined: 27. July 2003 18:46
Location: Bayern

es funktioniert

Postby tomomi » 18. August 2003 18:28

iis läuft keiner .
hab das in der config.inc.php aktualisiert und jetzt gehts.
thx
tomomi
 


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests