SFTP mit XAMPP

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

SFTP mit XAMPP

Postby apacheFriend123 » 02. November 2006 16:51

Hallo zusammen
Ich habe mich etwas durch die Foren gearbeitet. Leider habe ich nirgends eine Anleitung gefunden wie man eine solche Installation durchführt. Mein Problem ist folgendes. Ich möchte mit FileZilla ein Upload und Download über FTPS durchführen. Mit FTP funktioniert alles i.O.
Wenn ich aber mit ftps probiere erscheint immer folgende Fehlermeldung:

" Fatal error: Call to undefined function ftp_ssl_connect() in D:\Programme\xampp\htdocs\123\sftp.php on line 13 "

Ich wäre sehr froh wenn mir jemand ein paar Tipps zu diesem Thema geben könnte.
Danke schon mal im Voraus!!
apacheFriend123
 
Posts: 7
Joined: 02. November 2006 16:40

Postby Wiedmann » 02. November 2006 18:09

Fatal error: Call to undefined function ftp_ssl_connect()
Dagegen kanst du nichts machen:
Der Maintainer vom XAMPP hatt(e) beschlossen, ein PHP im XAMPP zu verwenden, dass diese PHP-Funktion nicht unterstützt.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby apacheFriend123 » 02. November 2006 18:34

Vielen Dank für Deine rasche Antwort !
d.h. ich müsste das standart PHP-Installieren, und xampp für diesen Anwendungsbereich vergessen. Gibt es vielleicht einen Trick wie man den vollen Funktionsumfang installieren/nutzen kann ??
apacheFriend123
 
Posts: 7
Joined: 02. November 2006 16:40

Postby Wiedmann » 02. November 2006 19:06

d.h. ich müsste das standart PHP-Installieren

Das wrde da nicht helfen. Aber...

...mal eine andere Frage:
Du redest aber schon von PHP4? PHP5 sollte diese Funktion eigentlich kennen. (Die FTP-Extension hast ja logischerweise aktiviert, sonst würden ja die normalen FTP-Funktion nicht tun...)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby apacheFriend123 » 02. November 2006 20:15

Nein ich habe PHP 5.1.6 installiert. Dies wird mit der aktuellen Version von XAMPP 1.5.4a installiert.
phpinfo():

System Windows NT WXPNB055 5.1 build 2600
Build Date Aug 23 2006 16:31:18
Configure Command cscript /nologo configure.js "--enable-snapshot-build" "--with-gd=shared"
Server API Apache 2.0 Handler
Virtual Directory Support enabled
Configuration File (php.ini) Path D:\Programme\xampp\apache\bin\php.ini
PHP API 20041225
PHP Extension 20050922
Zend Extension 220051025
Debug Build no
Thread Safety enabled
Zend Memory Manager enabled
IPv6 Support enabled
Registered PHP Streams php, file, http, ftp, compress.zlib, https, ftps, zip
Registered Stream Socket Transports tcp, udp, ssl, sslv3, sslv2, tls
Registered Stream Filters convert.iconv.*, string.rot13, string.toupper, string.tolower, string.strip_tags, convert.*, consumed, zlib.*

in der php.ini und in der php5.ini habe ich
extension=php_ssh2.dll
eingeschaltet

die Frage ist wo habe ich was vergessen, oder falsch gemacht??


[/b]
apacheFriend123
 
Posts: 7
Joined: 02. November 2006 16:40

Postby Wiedmann » 02. November 2006 20:25

Hm, wenn du FTP-Funktionen benutzen willst, dann solltest du vielleicht die FTP-Extension aktivieren und nicht die SSH2-Extension?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby apacheFriend123 » 02. November 2006 20:40

Ich möchte mit FileZilla ein Upload und Download über FTPS durchführen. Mit FTP funktioniert alles i.O.
Wenn ich aber mit ftps probiere erscheint immer folgende Fehlermeldung:

" Fatal error: Call to undefined function ftp_ssl_connect() in D:\Programme\xampp\htdocs\123\sftp.php on line 13 "


Dies ist immer noch mein Problem. Und laut phpinfo()

FTP support enabled

Und eben wie schon erwäht, ftp läuft ganz normal. Ich will diesen Transfer einfach noch mit sftp verschlüsseln.

Hier noch den Code der Probleme macht:

Code: Select all
<?php
$connection = ssh2_connect('shell.example.com', 22);
ssh2_auth_password($connection, 'username', 'password');

$sftp = ssh2_sftp($connection);

$stream = fopen("ssh2.sftp://$sftp/path/to/file", 'r');
?>
apacheFriend123
 
Posts: 7
Joined: 02. November 2006 16:40

Postby Wiedmann » 02. November 2006 21:12

Hier noch den Code der Probleme macht:

Aber dieser Code hat doch gar keine 13 Zeilen, noch benutzt er die Funktion "ftp_ssl_connect()"? *grübel* Also irgendwie passt dieser Code nicht zu deiner Fehlermeldung...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby apacheFriend123 » 02. November 2006 22:29

Jo da muss ich dir recht geben, der oben eingefügte Code war der ursprungscode... Danach habe ich angefangen diverse Code-schnipsel einzufügen... Leider mit sehr wenig Erfolg. Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass die datei php_ssl.dll nicht aktuell war und habe diese ersetzt. Danach war diese Fehlermeldung weg. Doch das nächste Problem ist, das FileZilla anscheinend kein ssh versteht....
Eigentlich wollte ich nur mein FTP etwas sicherer machen, doch dies scheint doch recht aufwändig zu sein. Zumal anscheinend kein Freeware FTPS-Server existiert ???
Na ja ich werde mal darüber schlafen. Vielleicht weisst du noch einen Rat?
Auf jeden fall danke für dein Intresse.
gute Nacht.
Bis Morgen
apacheFriend123
 
Posts: 7
Joined: 02. November 2006 16:40

Postby deepsurfer » 03. November 2006 13:58

Der FileZilla hat SSL/TSL Support eingebaut.

Im FileZilla-Server-Interface oben auf "Edit", dann "settings", im augebauten Settingmenu ganz unten aus SSL/TSL klicken und schon kannst du die Keyfiles eintragen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

SFTP vs FTPS

Postby apacheFriend123 » 06. November 2006 11:23

Danke für deine Antwort. Mit der SSL Funktion habe ich aber nur die Übermittlung der Benutzernamen und Kennwörter verschlüsselt, der gesamte Datenverkehr geht aber immer noch unverschlüsselt über das Internet. Es muss daher, so habe ich nun schon erfahren zuerst eine SSH Verbindung erstellt werden. Dies probiere ich jetzt mit OPENSSH. Danach sollte man, laut Infos, FTPS benutzen können. Ich werde mich melden sobald ich etwas herausgefunden habe. Für Beiträge von eurer Seite bin ich weiterhin sehr dankbar. Danke
apacheFriend123
 
Posts: 7
Joined: 02. November 2006 16:40

Postby deepsurfer » 07. November 2006 11:35

Übermittlung der Benutzernamen und Kennwörter verschlüsselt, der gesamte Datenverkehr geht aber immer noch unverschlüsselt über das Internet.

Richtig, es soll ja auch nur der Login konkret verschlüsselt werden, da diese Informationen nicht von dritten ausgelesen werden sollen.

Es muss daher, so habe ich nun schon erfahren zuerst eine SSH Verbindung erstellt werden.

Ein SSH Login ist aber kein SFTP, der SSH ist ein Systembasierter Login der verschlüsselt wird. Soweit ich das noch in Erinnerung habe ist eine Datenübertragung mittels SSH und Useraccount nur auf Linuxkisten möglich.
Sofern auch der Account eine SSH Verbindung zulässt.

Dazu benutze ich das Programm "WINSCP" http://winscp.net/eng/index.php

Muss aber dazu sagen das ich diesen Client noch nicht für Win<-->Win getestet habe.

Einige Infos auch über http://de.wikipedia.org/wiki/SSH_File_Transfer_Protocol
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

PHP integration

Postby apacheFriend123 » 07. November 2006 16:12

Vielen Dank für deine Antwort. Leider suche ich keinen Client, sondern einen Server der SSH anbietet. OpenSSL macht dies, ich muss nur noch herausfinden wie. Wenn dieser SSH Server läuft, möchte ich aus meinem PHP-Code heraus eine SSH-Verbindung aufbauen und Via SFTP Daten an einen weiteren Server senden. Ich weiss aber nicht ob dies überhaupt geht. Ich denke aber, es wäre sicher eine interessante Sache.

Ich bin um jeden Froh, der hier seine Erfahrungen und Ideen platzier.
apacheFriend123
 
Posts: 7
Joined: 02. November 2006 16:40

Postby deepsurfer » 07. November 2006 16:25

chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests