XAMPP-> Nix geht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP-> Nix geht

Postby Compy » 15. August 2003 09:18

Hi!
Das hier ist eigentlich eine Zusammenfassung von allen Problemen:

-> XAMPP ausgepackt & setup.bat gestartet
-> Setup erfolgreich
-> start_apache.bat: Prozessorleistung von 0 auf 100%
-> http://localhost/ geht nicht
-> start_mysql.bat: Fenster kommt und geht ohne Meldung
-> mysql.exe: Can't connect to blablabla...

Das ist der Report von Win2000Prof.
Unter Win98 läuft alles prima...was mache ich den nu falsch?

Thx für sinnvolle Antworten & Greetz Compy.
Compy
 

Postby pir187 » 15. August 2003 13:21

check mal das, nachdem du gestartet hast: http://<deine_ip> (im lan, also z.b. 192.168.1.1)

wenn das nicht geht, dann melde dich wieder!

wenn ich erst den apachen und dann mysql starte, dann geht die proz.-last zwar auch auf 100%, aber nur ca. 5s, danach läuft er wieder idle. bleibt er bei dir auf 100%?



gruß, pir187
pir187
 
Posts: 76
Joined: 13. August 2003 00:15
Location: Struppen / Sachsen

Postby Compy » 16. August 2003 08:48

Ich arbeite auf nem lokalen Rechner.
Die Adresse wäre also http://localhost/, geht aber net.
Ich starte Apache immer allein, d.h. ohne mySQL.

Das mySQL läuft jetzt, aber Apache hat die selben Symptome.
Compy
 

Postby Kristian Marcroft » 16. August 2003 09:29

Hi,

könntest mal pasten, was dein Error.log sagt.
Vielleicht steht da ja was Hilfreiches drin?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Compy » 16. August 2003 11:30

[Sat Aug 16 12:26:23 2003] [notice] Parent: Created child process 1316
[Sat Aug 16 12:26:35 2003] [notice] Child 1316: Child process is running
[Sat Aug 16 12:26:35 2003] [notice] Child 1316: Acquired the start mutex.
[Sat Aug 16 12:26:35 2003] [notice] Child 1316: Starting 250 worker threads.
[Sat Aug 16 12:27:37 2003] [notice] Parent: Received shutdown signal -- Shutting down the server.
[Sat Aug 16 12:27:37 2003] [notice] Child 1316: Exit event signaled. Child process is ending.
[Sat Aug 16 12:27:38 2003] [notice] Child 1316: Released the start mutex
[Sat Aug 16 12:27:39 2003] [notice] Child 1316: Waiting for 250 worker threads to exit.
[Sat Aug 16 12:27:39 2003] [notice] Child 1316: All worker threads have exited.
[Sat Aug 16 12:27:39 2003] [notice] Child 1316: Child process is exiting
[Sat Aug 16 12:27:39 2003] [notice] Parent: Child process exited successfully.


Das War's
Compy
 

Postby Pc-dummy » 16. August 2003 11:42

Sieht nach nem Normalen start und stop aus
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby Compy » 16. August 2003 12:09

läuft aber net :(
Compy
 

Postby nemesis » 16. August 2003 12:16

wie in all den anderen postings schon zuvor....

loglevel in der httpd.conf bitte mal auf debug stellen, dann wird der apache ziemlich gesprächig wenn ihm was nicht passt. falls es etwas mit nem socket zu tun hat, und immer wieder in ner dauerschleife die gleiche fehlermeldung drinnen steht, liegts an nem virenscanner/firewall
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Compy » 16. August 2003 12:40

loglevel debug;

30 sec Laufzeit-> error.log = 1 MB :)

Es taucht etwa 200 mal diese Meldung auf:

[Sat Aug 16 13:34:39 2003] child.c(547): (OS 10038)Ein Vorgang bezog sich auf ein Objekt, das kein Socket ist:
winnt_accept: AcceptEx failed due to early client disconnect. Reallocate the accept socket and try again.

Dann fiel die Prozessorleistung ab und die Datei error.log wuchs mit jedem Refresh im Explorer um 1-2 kb.
Compy
 

Postby nemesis » 16. August 2003 13:06

ist nen fehler in einem Virenscanner/Firewall, bitte deinstallier solche Software falls vorhanden, und starte den Rechner neu, danach dürfte es funktionieren, und schreib wenns geklappt hat, bitte die Software dazu was es war....
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Compy » 16. August 2003 15:14

Vielleicht würde es ja reichen, des Scanner ausm Speicher zu schmeißen, nur wie kriegt ich das scheiß ding denn raus???
Compy
 

Postby Compy » 16. August 2003 17:57

Hey, ihr hattet recht :) hab nun mal Windows drübergebügelt und mcAffe gekillt und es läuft!!!

*Danke*
Compy
 


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests