D-Link DI-804 Router und XAMMP...?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

D-Link DI-804 Router und XAMMP...?

Postby Bob » 15. August 2003 08:38

Also, wie finde ich meine IP heraus?
Ich kann mich per Router ja nicht einwählen.
Danke im Vorraus.
:)
Bob
 

Postby pir187 » 15. August 2003 13:15

meinst du deine lan-interne oder die wan-ip, d.h. die ip, unter der dein router erreichbar ist?

1.) -> eingabeaufforderung: "ipconfig" -> unter "ip-adresse" steht deine lan (heimnetzinterne) ip
2.) -> rufe die oberfläche deines browsers auf (im browser, standardadresse deines routers steht im handbuch) und suche dann so eine art gesamtübersicht oder status der verbindung/ des routers. dort steht auch die gesuchte ip, mit der dein router im netz identifiziert werden kann.


ich hoffe, ich konnte dir helfen!
gruß, der pir
pir187
 
Posts: 76
Joined: 13. August 2003 00:15
Location: Struppen / Sachsen

Postby Pc-dummy » 15. August 2003 15:29

hi Bob

Für Xampp (egal ob Linux oder windoof) brauchst du keine IP, xampp sucht sich seine ip selber!

Wahrscheinlich meinst du aber die externe, oder?

Für was genau brauchst du deine Externe-IP, für eine Inet-Webserver?
Wenn Ja dann solltest du mir auch noch sagen was für eine Art von Internet-Verbindung du hast (DSL mit DynIP oder FixerIP oder sonst was?).

Sobald ich diese Information habe kann ich dir weiterhelfen

MFG
Pc-Dummy

P.s.: deine externe ip findest du auch anders ganz leicht heraus z.b.: über http://www.checkyourproxy.com/ dort steht sie unter "About You"
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby Guest » 15. August 2003 19:06

Also meine IP kann nur ich und die Leute die am Netz sind aufrufen!

Ich will meine IP herausfinden das esandere Leute die nicht an meinm Netz sind auch aufrufen können! :arrow:
Guest
 

Postby Kristian Marcroft » 15. August 2003 19:16

Hi,

du meldest dich bei dyndns.org oder no-ip.com an...
dort bekommst dann ne Art domain, die du dann immer auf deine Aktuelle IP weiterleiten kannst mit nem Client, der das automatisch für dich übernimmt. (ggf. übernimmt das sogar dein Router)

dann können andere User in Zukunft z.b. über eine Adresse wie:
http://eisfair.kicks-ass.org auf deine IP zugreifen.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Pc-dummy » 15. August 2003 19:22

Die findest wenn dein Router es unterstüzt über den router heraus oder eben über verschieden wepages wie oben www.checkproxy.com!

Aber: IP's weiterzugeben ist nicht so sinvoll, IP's merkt man sich nicht einfach und sie weiterzugeben beherbergt auch ein Sicherheitsrisiko (man findet sie zwar auch über die domain raus aber egal)

Was du wahrscheinlich ist ein account bei einem free-dynip-doamin anbieter z.b. www.no-ip.com oder wenn du eine feste IP-Adresse hast eine domain bzw. subdomain die zweite version kann ich dir gerne zur verfügung stellen wenn du willst!

Vielleicht besuchts mich ja im IRC (connect infos im Anhang) dort können wir gerne weiter darüber diskutieren (bin heute sicher noch bis 0:00 da!).

MFG
Pc-Dummy
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby Guest » 17. August 2003 10:59

Pc-dummy wrote:Die findest wenn dein Router es unterstüzt über den router heraus oder eben über verschieden wepages wie oben www.checkproxy.com!

Aber: IP's weiterzugeben ist nicht so sinvoll, IP's merkt man sich nicht einfach und sie weiterzugeben beherbergt auch ein Sicherheitsrisiko (man findet sie zwar auch über die domain raus aber egal)

Was du wahrscheinlich ist ein account bei einem free-dynip-doamin anbieter z.b. www.no-ip.com oder wenn du eine feste IP-Adresse hast eine domain bzw. subdomain die zweite version kann ich dir gerne zur verfügung stellen wenn du willst!

Vielleicht besuchts mich ja im IRC (connect infos im Anhang) dort können wir gerne weiter darüber diskutieren (bin heute sicher noch bis 0:00 da!).

MFG
Pc-Dummy


Wenn ich meine ExterneIP reingebe kommt immer die MSN suche!
Guest
 

Postby Bob » 31. August 2003 21:04

Bitte Helft mir Leute es ist wichtig!!!!
Wenn ich meine IP, die ich von T-Online bekommen habe eingebe kommt bei Opera immer "Server konnte nicht gefunden werden" oder "Konnte keine Verbindung zum Server hergestellt werden!"
Muss ich an meine "T-online IP" ein ":80" anhängen oder wie jetzt?
Ich will nicht puschen aber es is wichtig!!!!!
Bob
 

Postby nemesis » 31. August 2003 21:45

der router muss port forwarding für http (port 80) unterstützen, das heißt du trägst in der router config die interne lan ip des rechners worauf der apache läuft ein. Wegen weiteren fragen, guck die Hilfe für deinen Router an, man kann hier schlecht Hellsehen wo man das bei jedem einzelnen Router einstelle, meistens dürfte aber ne Broschüre mit ner kleinen Anleitung dabei sein.
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests