xampp-win32-1.5.4a.zip - PHP & MySQL-Datenbank Deaktivi

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp-win32-1.5.4a.zip - PHP & MySQL-Datenbank Deaktivi

Postby yooti » 25. October 2006 20:42

tach liebe mitbürger

erst mal ein großes lob an die mädels und jungs von "apachefriends.org"

den ich nutze schon seit jahren euer komplettpacket und bin immer sehr zufrieden :D

JETZT am we is ne LAN bei uns und nu brauch ich apache & rest sehr dringend !
ich hab mir diese woche das packet "xampp-win32-1.5.4a.zip" auf mein rechner aus gepackt und dann die "setup_xampp.bat" arbeiten lassen dach apache und mysql installservice.bat ausgeführt.
dann kurz unter status geguck ob alles läuft und schon wa ich sehr zufrieden

und jetzt meine persönlichen veränderungen im paket
als erstes hab ich alles was im ordner htdocs in einen ordner reinkopiert der "xxampp" heißt dann hab ich die datei "D:\xampp1.5.4a\htdocs\xxampp\index.php" angepasst auf den neuen ordner

<?php
if (!empty($_SERVER['HTTPS']) && ('on' == $_SERVER['HTTPS'])) {
$uri = 'https://';
} else {
$uri = 'http://';
}
$uri .= $_SERVER['HTTP_HOST'];
header('Location: '.$uri.'/xxampp/xampp/');
exit;
?>
Something is wrong with the XAMPP installation :-(


ein tag später ein ein kumpel von mir HLstλts eingepflegt

wer's nicht kennt ( http://www.unitedadmins.com/ )

es läuft auch ich weis noch nicht ob komplett aber das wird sich auf der lan rausstellen


und nun zu meinem Problem :

als ich versuchte "phpBB2-2.0.21-deutsch.zip" zu integrieren bekamm ich vom installer eine fehler meldung !

nach mehrmaligen erfolglosen testen guckte ich nach meinen xampp status und siehe da
MySQL-Datenbank DEAKTIVIERT

PHP DEAKTIVIERT

HTTPS (SSL) AKTIVIERT

Common Gateway Interface (CGI) AKTIVIERT

Server Side Includes (SSI) DEAKTIVIERT


zwei wichtige sachen laufen nicht oder nur zum teil
weil PHP seiten werden ja verarbeitet und sql weis ich nicht genau

was ist passiert und wie kann ich es wieder beheben das wieder alles ordnungs gemäß läuft

mfg yooti
yooti
 
Posts: 7
Joined: 25. October 2006 20:15

Postby deepsurfer » 26. October 2006 11:45

Wie im Willkommenscreen bereich Status zu lesen ist, so wird drauf hingewiesen das bei einigen Änderungen in den Config auch dieser Status von XAMPP keine richtige Angaben macht.

Rufe die im Willkommenscreen untergebrachten Demos auf, insbesondere die CD-SAMMLUNG, die ist mit MySQL verbunden, wenn die funktioniert ist alles in Ordnung.
Und ein Verbindungsfehler zum MySQL-server ist nicht aufgrund der Statusmeldung vorprogrammiert sondern eher ein Fehler in den
Einstellungen, insbesondere der Angaben zum mysql_connect() Variable in den Configs der Scripte die man benutzt.

EDIT: Sollte die Demo CD-Sammlung abermals einen mysql-connect fehler anzeigen so hat dies zwei möglichkeiten.

1) du hast das Security-Script benutzt und für den mySQL-User <root> ein Passwort vergeben, dieses Passwort müsste dann auch in die cds.php eingetragen werden damit die CD-SAMMLUNG Demo wieder funktioniert.

2) Hier wird es Interressant, der MySQL Server ist wirklich nicht am laufen, aber bezogen auf die Fehlermeldung sollte man erlesen können.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

sehr kurios

Postby yooti » 26. October 2006 12:41

ich hab das gleich mal getestet
mit erfolg muß ich sagen

CD-Verwaltung; Instant Art; Flash Art; Telefonbuch funst

also das heist das PHP und mySQL funktionieren !

warum zeigt mit der Status was anderes an ? und nur weil ich das ganze in ein unterordner gepackt habe ? kann ich das trotzden irgendwie berichtigen ?


mfg yooti
yooti
 
Posts: 7
Joined: 25. October 2006 20:15

Postby deepsurfer » 26. October 2006 12:53

warum zeigt mit der Status was anderes an ? und nur weil ich das ganze in ein unterordner gepackt habe ? kann ich das trotzden irgendwie berichtigen ?

Dazu müstest du alle scripte die für das "Status-Generieren" umschreiben, diese sind auf den pfad \xampp\htdocs\xampp\ vordefiniert.
Duch dein umkopieren der Inhalte in ein anderes Verzeichnis sind die Statusscripte nicht mehr in der Lage ihre Prüfungen zu vollziehen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby yooti » 26. October 2006 13:00

das werd ich mir nächste woche angucken weil ich dafür im miment keine zeit habe

leider:

ich will jetzt nur noch PHPBB zum laufen kriegen aber der hat irgendwelchen problem mit dem connecten der datenbank :(
yooti
 
Posts: 7
Joined: 25. October 2006 20:15

Postby deepsurfer » 26. October 2006 14:18

ich will jetzt nur noch PHPBB zum laufen kriegen aber der hat irgendwelchen problem mit dem connecten der datenbank Sad

Ohne weitere Fehlermeldung von dir ist es schwer darauf zu antworten.

Möglicherweise will der phpBB keine leere Passwort für den MySQL-Connect annehmen, also SecurityScript ausführen, das vergebene Passwort für den MySQL-root-User in die Installroutine des phpBB eintragen.

Ich weiss jetzt nicht inwieweit phpBB automatisiert ist, es kann aber sein das du eine vorhandene xxxxx.sql datei zuerst Importieren musst damit der phpBB seine Tabellen vorfindet beim Installvorgang.

Dazu bitte die Installanleitung des phpBB lesen !!!
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby yooti » 26. October 2006 17:50

ich jetzt schon mal weiter gekommen

ich hab mal aus jucks eine neue daten bank angelegt ( eine leere )
und einen zusätzlichen datenbank user mit vollen rechten und mit passwort nun konnte ich die install erst mal durchführen

dafür scheitere ich jetzt beim einlogen !
wenn ich login klicken passiert nicht ???


mfg yooti
yooti
 
Posts: 7
Joined: 25. October 2006 20:15

Postby deepsurfer » 28. October 2006 14:08

Also.. ich hab mal das aktuelle phpBB hier mir installiert und ist bis auf einen gewünschten MySQL-User absolut automatisiert.

Wenn man sich nur ein klein wenig die Technik dahinter versteht ist das
Installieren innerhalb von 2 Minuten fertig.

Hier ein kleines FlashVideo:
http://cologne-predators.de/deepsurfer/ ... phpbb.html

Inhalt:
- Erstellen einer Datenbank für den phpBB
- Erstellen eines MySQL-User für das phpBB Rechtevergabe für Datenbank verifiziert.
- Installation des phpBB
- erster Aufruf des phpBB

Flashfile grösse 3,7MB / FlashVideo Time ca. 6 minuten
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby yooti » 30. October 2006 03:05

guten morgen erst mal bin wieder von der LAN Party wieder zurück
war mal wieder sehr schön gewesen

@deepsurfer
ich hoffe du hast das video nicht extra wegen mir gemacht !
die installation hab ich doch noch ohne deine hilfe hin bekommen (leider) aber das video is perfekt

warum legt man nicht gleich beim download nicht gleich ein install video mit bei oder einen link dahin
wahrscheinlich würden dann die boards aussterben und nette leute würden sich nie kennenlernen

danke für deine mühe die ich dir bereiten durfte :wink:

mfg yooti
yooti
 
Posts: 7
Joined: 25. October 2006 20:15

Postby yooti » 30. October 2006 03:10

nachtrag:

du hast recht wenn mann erst mal weiß wie das zeug arbeitet und funktioniert dann ist das kein problem mehr aber bis dahin ist es meißt sehr schwer und holprig und dann noch der zeitdruck der manchmal noch dazukommt


nochmals vielen dank


mfg
yooti
yooti
 
Posts: 7
Joined: 25. October 2006 20:15

Postby deepsurfer » 31. October 2006 11:14

Null Problemo.... ja das Video hatte ich extra wegen Dir angefertigt, aber ist ja auch weiterhin für andere Nutzbar.

Das Die XAMPP-DEVS nicht gleich komplette Videos mit in Paket legen hat zum einen etwas mit Filesgrösse zutun zum anderen ist dieses Projekt dazu gedacht das durch eine Paketerstellung der einzelnen Komponenten ein Nutzer alles unter Dach und Fach hat.

ABER, wie Du sicherlich hier im Forum öfters gelesen hast sollte sich der Nutzer selbst in die Materie Einlesen denn das XAMPP-Projekt ist anders als mansch andere solcher Projekte an die Original Vorgaben der einzelnen Komponenten aufgebaut.

Bedeutet schlicht und ergreifend, dass wenn du in der Dokumentation vom Apache etwas liest was Dir zu einem Konzept helfen würde, dann kannst du das mit XAMPP umsetzen da die Komponente "Apache" im XAMPP sich an die Dokumentarischen Vorgaben hält.

So auch verweisen einige Hilfbereite User immer wieder auf die Dokumentationen da dort das Lösen eines scheinbaren Problems nach zu lesen ist.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby yooti » 01. November 2006 16:29

ich bin ziemlich beeindrucket das du gleich mal ein video für mich gemacht hast und für andere

damit hab ich ja nun mal nicht gerechnet

vielen dank nochmals

mfg
yooti
yooti
 
Posts: 7
Joined: 25. October 2006 20:15


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests