XAMPP nicht übers internet ereichbar???

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP nicht übers internet ereichbar???

Postby darklord » 13. October 2006 17:21

Hallo,

also ich habe folgendes problem und zwar immer wenn ich veruche meinen http oder ftp server von einem nicht an meinem netzwerk hengenden computer zu ereichen ist keine verbindung möglich, obwohle se mit einem computer der an meinem rooter hengt geht????

Ich hoffe jemand kann mir helfen

Danke im voraus!
darklord
 
Posts: 23
Joined: 29. September 2006 19:53

Postby deepsurfer » 13. October 2006 17:51

Hast du denn auch die Ports 80 (für HTTP) und 21 (für FTP) in deinem Router mittels Portforward auf die IP des PC der den XAMPP hat eingestellt ?

http://faq.kwm-web.info/doku.php/xampp# ... m_internet
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby darklord » 13. October 2006 18:31

ah nein das habe ich nicht gemacht, aber wo kann ich dieses PORTFORWARD konfigurieren???
darklord
 
Posts: 23
Joined: 29. September 2006 19:53

Postby Wiedmann » 13. October 2006 18:35

wo kann ich dieses PORTFORWARD konfigurieren???

deepsurfer wrote:in deinem Router
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 16. October 2006 11:53

darklord wrote:ah nein das habe ich nicht gemacht, aber wo kann ich dieses PORTFORWARD konfigurieren???


Schade...anscheinend kann man hier extra LINKs hineinsetzen die dann doch nicht gelesen werden.
Ist alles in diesem LINK zu lesen wo man das macht.

Bei der Vielzahl der verschiedenen Geräte ist hier eine eindeutige Beschreibung unzugänglich, von daher
bitte die Anleitung des Gerätes lesen. Diese Geräte besitzen ein Webinterface, was man durch die Installation
schon kennen sollte;
darin sind weitere Einstellungen möglich in Bezug auf PORTFORWARD.
(manchmal auch Port Redirection oder NAT-Konfiguration genannt)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby PMGZED » 18. October 2006 13:25

du must zu erst dich auf dein router verbinden das geht meist so
öfne dein internet explorer dan gibst du in die adresszeile ein
192.168.1.1 //so ist das bei den meisten routern weit verbreitet ist auch
192.168.2.1
192.168.100.1
dan gibst den benutzername und passwort ein
jetzt sollte es irgendwo in deinen router (must ein bischen suchen) den link portforwanding oder virtual server stehen bei einen von den beiden links kannst du dan die nötigen ports freigeben
da gibt es auch mehrere warianten einmal das du angeben must den port der von außen ereichbar ist dan deine lokale ip adresse und den port an den es intern gesendet wird du gibst an besten bei den port angaben immer die selbe zahl an deine lokale ip kriegst du raus indem du auf start --> ausführen --> dan gibst cmd ein --> es sollte sich eine dosbox öffnen und dort gibts ipconfig ein
PMGZED
 
Posts: 16
Joined: 23. September 2006 10:50


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests