XAMPP startet nicht / System instabil

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP startet nicht / System instabil

Postby mirco » 12. October 2006 13:36

ich habe xampp vor einiger Zeit schon einmal erfolgreich eingesetzt und bin deswegen schockiert, das ich es diesmal nicht mehr ans Laufen kriege...
benutze ver 154a-zip
"apache_start.bat" fährt hoch und meldet dann nichts weiter
daraufhin laufen im taskmanager unzählige DrWatsons auf, das System hängt sich auf...
windows-sp2-firewall ist deaktiviert, msn ist aus, skype ist aus: trotzdem keine besserung...
ich weiß momentan einfach nicht, wo ich ansetzen soll :(

ach ja, benutze den neuen AOL-umsonst-virenscanner (ist glaube ich ein kasperski) - jetzt schnellen wahrscheinlich einige Alarmanlagen hoch?
mirco
 
Posts: 5
Joined: 12. October 2006 13:11

Postby deepsurfer » 12. October 2006 13:52

Hast du nach dem Entpacken auch die setup_xampp.bat ausgeführt ??
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby mirco » 12. October 2006 15:55

ja, habe ich. Ich habe auch schon nach Problemen mit den zugriffsrechten auf den Ordner spekuliert, deshalb habe ichs mit dem zip-Archiv probiert.

ach ja: alles ohne Admin-Rechte durchgeführt: zip entpackt und auch die Batchdatei ausgeführt.
mirco
 
Posts: 5
Joined: 12. October 2006 13:11

Postby deepsurfer » 12. October 2006 16:52

ach ja: alles ohne Admin-Rechte durchgeführt: zip entpackt und auch die Batchdatei ausgeführt.


Habs mit eingeschränkten User noch nicht getestet, aber laut meinem kenntnisstand liegt da wohl der Fehler.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wiedmann » 12. October 2006 16:59

Habs mit eingeschränkten User noch nicht getestet, aber laut meinem kenntnisstand liegt da wohl der Fehler.

Eigentlich nicht. (Nur der FileZilla FTP Server lässt sich so nicht installieren/starten/stoppen.)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mirco » 12. October 2006 17:05

Nun, ich habe es irgendwie befürchtet. Ich würde ungern diese Sicherheit aufgeben...

auf jeden Fall Danke für den Tipp, muss dann wohl immer ins admin Konto zum testen...

aber komisch: ich sagte anfangs ja: die alte Version von xampp lief ohne probs ohne admin. weiß nicht mehr, welche ver es war, installations-datei hieß einfach xampp.exe...(gezogen 15.7.06)

edit: ups, das war gleichzeitig - also Problem noch offen?
mirco
 
Posts: 5
Joined: 12. October 2006 13:11

Postby Wiedmann » 12. October 2006 17:08

muss dann wohl immer ins admin Konto zum testen...

Wegen? Den FTP-Server braucht ja i.d.R eh kein Mensch (gerade wenn man nur, wie vorgesehen, lokal Websites entwickelt).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mirco » 12. October 2006 17:23

Wiedmann wrote:Wegen? Den FTP-Server braucht ja i.d.R eh kein Mensch (gerade wenn man nur, wie vorgesehen, lokal Websites entwickelt).


ja, richtig, der ftp-server ist für mich überflüssig, brauche xampp auch nur für websites. meine Antwort bezog sich noch auf deepsurfers Vermutung, man bräuchte Adminrechte für alles.
mirco
 
Posts: 5
Joined: 12. October 2006 13:11

Lösung

Postby mirco » 05. November 2006 19:54

Hallo, der Vollständigkeit wegen noch ein Nachtrag, wo der Fehler lag:

XAMPP startet nicht, wenn der Umsonst-Virenscanner "Active Virus Shield" von AOL läuft.

Also, Internet-Stecker ziehen, Virenscanner aus und der Server läuft. Für Offline-Arbeiten ist das zu verschmerzen.
mirco
 
Posts: 5
Joined: 12. October 2006 13:11

Postby martinpre » 06. November 2006 15:18

besorg dir einfach einen anderen virenscanner und dazu am besten eineordentliche firewall ;) Die Ausgaben sind es wert, leider :roll:
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests