XAMPPs Apache startet nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPPs Apache startet nicht

Postby Xamping » 18. September 2006 18:08

Hallo Forum,

mein erster Post hier. Ich habe da ein kleines Problem: ich *hatte* XAMPP installiert aber seit heute (ich weiß nicht woher das kommt) startet der Apache nicht mehr:

Ich starte das XAMPP Control Panel und drücke bei Apache den Start-Button:

Image

Nun warte ich ca. 5 Sekunden. Normalerweise ist der Apache dann gestartet und ich kann mit MySQL fortfahren. Schön wärs, neuerdings werde ich hiermit beehrt:

Image

Visual Studio 2005 ist natürlich installiert und fängt die sterbende Anwendung auf... Leider hilft mir das grad nichts darum drücke ich auf "Nein". Einige Sekunden später taucht das Fenster wieder auf. Bleibt erstmal nur der Klick auf "Stop" im XAMPP Control Center. Meine Logdatei:

Code: Select all
[Mon Sep 18 18:49:21 2006] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Mon Sep 18 18:49:21 2006] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Mon Sep 18 18:49:22 2006] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Mon Sep 18 18:49:22 2006] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Mon Sep 18 18:49:24 2006] [notice] Apache/2.2.3 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8c mod_autoindex_color PHP/5.1.6 configured -- resuming normal operations
[Mon Sep 18 18:49:24 2006] [notice] Server built: Aug 13 2006 19:16:43
[Mon Sep 18 18:49:24 2006] [notice] Parent: Created child process 3360
[Mon Sep 18 18:49:27 2006] [notice] Child 3360: Child process is running
[Mon Sep 18 18:49:27 2006] [notice] Child 3360: Acquired the start mutex.
[Mon Sep 18 18:49:27 2006] [notice] Child 3360: Starting 250 worker threads.
[Mon Sep 18 18:49:27 2006] [notice] Child 3360: Starting thread to listen on port 443.
[Mon Sep 18 18:49:27 2006] [notice] Child 3360: Starting thread to listen on port 80.


Aufgenommen nachdem ich die alte Logdatei gelöscht habe und das System neu gestartet habe. Aus den fehlermeldungen werd ich nicht schlau, auf anhieb hätt ich gedacht dass ich unter Linux arbeite. Tu ich aber nicht, und /dev/null ist ein feiner ort für wichtige daten aber doch nicht unter windows!? XAMPP ist nach C:\Programme\xampp\ installiert (die Logdatei liegt also in C:\Programme\xampp\apache\logs\error.log). Meine versionen:

- MS Windows XP Professional SP2
- XAMPP 1.5.4 (frisch runtergeladen) mit:
* Apache 2.2.3
* MySQL 5.0.24a
* PHP 5.1.6 & PHP 4.4.4 (ich nehm letzteres)
* phpMyAdmin 2.8.2.4

Irgendjemand eine Idee? Ich hab XAMPP nun mehrmach neuinstalliert (auch in verschiedene Pfade), Start mit/ohne Service, geschaut dass auch keine Ports belegt sind... naja Netstat -a -n gibt folgendes aus (während XAMPP nicht gestartet ist):

Code: Select all
Aktive Verbindungen

  Proto  Lokale Adresse         Remoteadresse          Status
  TCP    0.0.0.0:135            0.0.0.0:0              ABHÖREN
  TCP    0.0.0.0:445            0.0.0.0:0              ABHÖREN
  TCP    0.0.0.0:3690           0.0.0.0:0              ABHÖREN
  TCP    0.0.0.0:18350          0.0.0.0:0              ABHÖREN
  TCP    127.0.0.1:1025         0.0.0.0:0              ABHÖREN
  TCP    127.0.0.1:1027         127.0.0.1:18350        HERGESTELLT
  TCP    127.0.0.1:1030         0.0.0.0:0              ABHÖREN
  TCP    127.0.0.1:1030         127.0.0.1:1033         HERGESTELLT
  TCP    127.0.0.1:1030         127.0.0.1:1043         HERGESTELLT
  TCP    127.0.0.1:1030         127.0.0.1:1044         HERGESTELLT
  TCP    127.0.0.1:1031         0.0.0.0:0              ABHÖREN
  TCP    127.0.0.1:1032         0.0.0.0:0              ABHÖREN
  TCP    127.0.0.1:1033         127.0.0.1:1030         HERGESTELLT
  TCP    127.0.0.1:1043         127.0.0.1:1030         HERGESTELLT
  TCP    127.0.0.1:1044         127.0.0.1:1030         HERGESTELLT
  TCP    127.0.0.1:1045         127.0.0.1:1046         HERGESTELLT
  TCP    127.0.0.1:1046         127.0.0.1:1045         HERGESTELLT
  TCP    127.0.0.1:18350        127.0.0.1:1027         HERGESTELLT
  TCP    192.168.178.20:139     0.0.0.0:0              ABHÖREN
  TCP    192.168.178.20:1294    72.14.221.104:80       HERGESTELLT
  UDP    0.0.0.0:445            *:*
  UDP    0.0.0.0:500            *:*
  UDP    0.0.0.0:1029           *:*
  UDP    0.0.0.0:1063           *:*
  UDP    0.0.0.0:4500           *:*
  UDP    127.0.0.1:123          *:*
  UDP    127.0.0.1:1900         *:*
  UDP    192.168.178.20:123     *:*
  UDP    192.168.178.20:137     *:*
  UDP    192.168.178.20:138     *:*
  UDP    192.168.178.20:1900    *:*


Hoffe meine Angaben waren vollständig und ihr könnt mir helfen...

Xamping
Xamping
 
Posts: 3
Joined: 18. September 2006 17:44

Postby axam » 19. September 2006 01:43

Hiho Xamping.

Bin zwar auch neu in der Gemeinde der XAMPP-Benutzer. Aber als ich dein Prob las wurde ich bissl Hellsichtig ^^
Aus deinem Code werd ich net schlau, so hoch trab ich net. Aber, ich hatte genau dasselbe Prob vor 2 Tagen. Allerdings lag es bei mir daran dass SKYPE lief. Evtl. ist das Prob ja bei dir aenlich gelagert. Muss ja nun nicht unbedingt SKYPE sein. Jedenfalls nachdem ich dieses beendet hatte - es fungiert wohl u.A. als Server - lies sich der Apache wunderbar im ControlPanel starten.


greetz
Janek
axam
 
Posts: 7
Joined: 13. September 2006 23:11

XAMPP für Windows

Postby Xamping » 19. September 2006 15:13

Naja ist halt "a patchy server" :D.

Nein, seitdem ich letztens meine Hd verlorn hab :cry: hab ich auch kein Skype mehr, daran kann es aber nicht liegen :roll:. Außerdem: welches von den Programmen (siehe Netstat) könnte das wohl sein?a

Trotzdem wunder über wunder: ich hab NICHTS geändert und heut morgen hat es funktioniert :D. Irgendwie komisch... aber solang es halt geht kann mir ja egal sein was nicht gestimmt hat ;)

Edit: Now i *am* Xamping!

Edit2 für weitere Probleme: da gibt es im XAMPP-Verzeichniss (z.b. C:\Programme\xampp\) diese Datei da: xampp-portcheck.exe. Damit kann man sich anzeigen lassen ob die ports belegt sind oder nicht und wenn ja wovon. Bin ich grad erst draufgestoßen...
Xamping
 
Posts: 3
Joined: 18. September 2006 17:44

Postby axam » 19. September 2006 19:05

Also aus den netstats werd ich so nicht schlau.
Aber da es ja heut morgen offensichtlich wieder lief...
...einfach mal ein Prog nach dem anderen starten...was du so nutzt/genutzt hast bis es nicht mehr ging? Vielleicht stoesst du ja drauf und das Prob ist evtl. irgendwo dokumentiert.


greetz
axam
 
Posts: 7
Joined: 13. September 2006 23:11

XAMPP für Windows

Postby Xamping » 19. September 2006 20:32

Danke fürs draufschaun, ich lass es aber jetzt einfach so wie es ist
Never touch a running system, das letzte mal als ich gegen diese regel verstoßen hab war hinterher meine festplatte schrott :roll:

schöne grüße
Xamping
 
Posts: 3
Joined: 18. September 2006 17:44

genau mein Problem

Postby tuttas » 02. September 2007 15:42

Wahnsinn, das ist GENAU mein Problem, google schon seit ca. 3 Stunden nach einer Lösung, leider ohne Erfolg :-(

XAMPP lief bisher immer gut, kein Skype auch sonst nix. Port ist frei und wenn ich Apache starte wird der Port auch von Apache belegt. Dennoch kann ich keine Seite Anzeigen wenn ich http://localhost im Browser eingebe.

Noch etwas ist merkwürdig, wenn ich mich mit "telnet 127.0.0.1 80" mit dem Webserver verbinde, kann ich eigentlich mich mit z.B. "GET /" mit dem werbesrever unterhalten. dieser bricht aber sofort die Verbindung ab, wenn ich ein Zeichen eintippe ! Bin mit meinen Latein am Ende :-( !!

Hat noch jemand eine Idee ?

Also habe mir das Post hier noch mal durchgelesen. Also mein apache.exe Prozess stürzt nicht ab! Aber arbeitet ebend auch nicht :o

Gruß

Jörg
tuttas
 
Posts: 2
Joined: 02. September 2007 15:37


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests