Umzug von windows zu Linux

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Umzug von windows zu Linux

Postby No5 » 14. September 2006 15:39

Hi @all,

hab mal wieder eine Grundlegende Frage obwohl ich nun schon einige Threads zu Thema durchgelesen habe. Bin daraus aber leider nicht schlau geworden.

Ich hab nun seit 1 Jahr XAMPP auf meinem Windows Server laufen. Aus Technischen Gründen (zu hoher Stromverbrauch 300W x 24/7 :wink:) möchte ich nun einen neuen Server basteln mit einem Mini ITX 60-90W x 24/7 in meiner alten X-Box, als OS soll DSL zum Einsatz kommen (ist aber noch in der Anfangsphase also läuft noch nicht).
Nun frage ich mich wie es nun genau ist:

Kann ich den Ordner htdocs sichern und Ihn dann unter DSL - Lammp wieder rein kopieren oder eher nicht.

Hoffe Ihr könnt mir mal wieder Weiterhelfen

Gibt es ein DSL - Lamp paket?
Gibt es eine einache andere Lösung das alles zu bewerkstelligen oder nur mit viel Programmieraufwand?

Gruß Dom
Last edited by No5 on 14. September 2006 19:18, edited 1 time in total.
User avatar
No5
 
Posts: 11
Joined: 14. December 2005 18:43
Location: Marburg

Postby deepsurfer » 14. September 2006 16:09

Kann ich den Ordner htdocs sichern und Ihn dann unter DSL - Lammp wieder rein kopieren oder eher nicht.

Ja geht....
Denke aber nur daran, wenn du absolute Pfadangaben innerhalb einiger WebCodes hast, das die bei Linux-Xampp anders sind.
Wenn du relative Pfadanweisungen hast ist es egal.

Gibt es ein DSL - Lamp paket?

Nein, denn XAMPP ist ja nur eine Applikation die auf eine vorhandene "DSL" = Internetverbundung aufsetzt.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby No5 » 14. September 2006 16:15

Hallo deepserver

Gibt es ein DSL - Lamp paket?

Nein, denn XAMPP ist ja nur eine Applikation die auf eine vorhandene "DSL" = Internetverbundung aufsetzt.


Sorry hab mich falsch ausgedrückt,
Ich meinte nicht DSL --> Internetverbindung sondern DSL--> Damn Small Linux

Aber Danke für die rasche Hilfe.

Gruß Dom
Wer möchte helfen??
www.dsllinux.de
User avatar
No5
 
Posts: 11
Joined: 14. December 2005 18:43
Location: Marburg

Postby deepsurfer » 14. September 2006 16:41

Nein, es gibt kein XAMPP auf "Dam Small Linux"
Soweit ich aber mal gelesen habe sollte XAMPP aber drauf laufen.

Ich mein mich nur zu erinnern das DamSamlLinux den /opt Pfad nicht hat, was aber durch simples erstellen kein Problem darstellt. (müsste ich aber nochmal testen)

Generell gilt die Aussage:
Wenn DamSmalLinux auf deine XBOX läuft und auch InternetZugang über die Netzwerkkarte funktioniert sollte dem XAMPP nix im wege stehen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby No5 » 14. September 2006 19:13

deepsurfer wrote:Nein, es gibt kein XAMPP auf "Dam Small Linux"
Soweit ich aber mal gelesen habe sollte XAMPP aber drauf laufen.

Ich mein mich nur zu erinnern das DamSamlLinux den /opt Pfad nicht hat, was aber durch simples erstellen kein Problem darstellt. (müsste ich aber nochmal testen)

Generell gilt die Aussage:
Wenn DamSmalLinux auf deine XBOX läuft und auch InternetZugang über die Netzwerkkarte funktioniert sollte dem XAMPP nix im wege stehen.


@deepserver

Ja das stimmt DSL hat keinen /opt hab dies eben bemerkt als ich es auf meinem gaaaaaannnnzzzz alten Lappi (475Mh und 128MB 4,3GB FP) versucht habe.
Leider hatte ich deinen Beitrag noch nicht gelesen und nun liegt alles im Odner /dsl. Werde es aber direkt nochmals versuchen und melden ob es geklappt hat.
Ich denke mal er sollte in /home/dsl/opt rein

THX for all :D
Gruß Dom
Wer möchte helfen??
www.dsllinux.de
User avatar
No5
 
Posts: 11
Joined: 14. December 2005 18:43
Location: Marburg

Postby deepsurfer » 14. September 2006 19:37

Ich denke mal er sollte in /home/dsl/opt rein


Jaein !!!

Wenn du diesen Pfad benutzt muss auf jedenfall ein SymLink von /home/dsl/opt auf /opt gesetzt werden, weil XAMPP so kompiliert ist das er immer auf /opt/lampp braucht.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby No5 » 14. September 2006 21:40

Hi deepserver
Also es hat prima geklappt auf dem lappi :D 8) aber ich habe festgestellt, das es den Ordner /opt doch gibt hab immer nur in /dsl geschaut.
Aber Dank deiner Hilfe hats nn doch geklappt. THX.

Was ich aber noch immer nicht verstehe, in htdocs liegt ja nichts was mit MySQL zu tun hat. Ich habe allerdings meine Seite mit phpwcms erstellt und somit mit MySQL. Gibt es da einen Ordner den ich auch einfach rüberkopieren könnte??

Gruß Six
Wer möchte helfen??
www.dsllinux.de
User avatar
No5
 
Posts: 11
Joined: 14. December 2005 18:43
Location: Marburg

Postby deepsurfer » 15. September 2006 12:38

Was ich aber noch immer nicht verstehe, in htdocs liegt ja nichts was mit MySQL zu tun hat. Ich habe allerdings meine Seite mit phpwcms erstellt und somit mit MySQL. Gibt es da einen Ordner den ich auch einfach rüberkopieren könnte??


Einfach von deiner Windowskiste ein MySQL-DUMP erstellen und dann auf deinem neuen DamSmalLinux im XAMPP wieder importieren.

Ich weiss nicht ob es ohne weiteres Geht von dem Windows-XAMPP-MySQL die DBdateien zu einem XAMPP-Linux herüber zu kopieren.
Bestätigt ist nur das einige User bei einer neuen Win-XAMPP Installation einfach die "alten" Dbdateien herüberkopiert haben und diese weiterhin nutzbar waren.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests