2 mal Xampp installieren als Dienste?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

2 mal Xampp installieren als Dienste?

Postby CrazyWolf1981 » 13. September 2006 08:39

Hallo,

ich habe im moment folgendes:
Ich hab eine ältere Xampp Version mit MySQL 4, auf der ich geschäftlich entwickle. Ist nötig weil es ältere Anwendungen sind, die nicht auf MySQL 5 ausgelegt sind.
Nun möchte ich aber für neuere Sachen das aktuelle Xampp nehmen mit MySQL 5.

Bisher hab ich das alte Xampp über Dienste eingerichtet, also Apache und MySQL. Das ganze starte / stoppe ich über ne Batch auf dem Desktop.

Ist es irgendwie möglich, das neue Xampp zusätzlich als Dienste noch zu installieren, halt unter anderem Namen? So das sich beide Server als Dienst starten ließen per Batch file? Natürlich nicht beide gleichzeitig.

Danke und Gruß,
Andreas
CrazyWolf1981
 
Posts: 23
Joined: 03. October 2004 21:51

Postby deepsurfer » 13. September 2006 10:24

Ist es irgendwie möglich, das neue Xampp zusätzlich als Dienste noch zu installieren, halt unter anderem Namen? So das sich beide Server als Dienst starten ließen per Batch file? Natürlich nicht beide gleichzeitig.


Laut meinem Verständnis "Ja", ABER wieso sagst du dann "nicht beide gleichzeitig" ???

Starte und stoppe die jeweilige Version über die eigene BAT dateien ohne irgendwelche Dienste im System einzutragen.
(Bei der älteren XAMPP mit den BAT dateien, bei der aktuellen Version mittels XAMPP-Controll.exe)

Die Dienst Installation dient dazu dar um den startvorgang beim booten des PCs zu automatisieren.
Zudem ist eine Dienstinstallation nur nötig wenn du mit verschiedenen Useraccounts auf deinem PC arbeitest die keine Adminrechte haben.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby CrazyWolf1981 » 13. September 2006 10:32

Das komische ist, wenn ich den neuen Server über die xampp control starte ( es ist sonst KEIN Server gestartet ) startet er komischerweise den alten Server. Vielleicht weil er die Dienste findet? Sonst wär das kein Problem, wollte halt net unbedingt über die xampp_start.exe gehen weil dann der Server als Fenster läuft, un das wollte ich so eigentlich nicht.
Über die Control macht ers als Icon im Sys-Tray, das wär ok. Wenn er nur das richtige starten würde.

ABER wieso sagst du dann "nicht beide gleichzeitig" ???

Weil ich mit localhost kaum auf 2 Verzeichnisse gleichzeitig zugreifen kann bzw. auf 2 mysql anwendungen.

Ich will die 2 Server nur getrennt starten können, ohne das vom Server nachher groß was sichtbar is ( hab beim proggen so schon genug Fenster offen ;) )
CrazyWolf1981
 
Posts: 23
Joined: 03. October 2004 21:51

Postby deepsurfer » 13. September 2006 10:44

Das komische ist, wenn ich den neuen Server über die xampp control starte ( es ist sonst KEIN Server gestartet ) startet er komischerweise den alten Server.


Normalerweise würd ich jetzt das hier ausprechen:

---schnipp----

1) Beide Stoppen !
2) jeweils in den XAMPP Verzeichnissen die setup-xampp.bat ausführen.
z.b. c:\xampp d:\xampp damit dieses setup die Config dateien des XAMPP zum jeweiligen eigenen Pfad einträgt.

Jetzt sollte jeder für sich funktionieren, denn nach deiner Beschreibung her klingt es so das die neue Version entpackt hast, diese dann irgendwohin kopiert hast und die alte Version an die stelle entpackt hast wo vorher die neue version war.
Dadurch sind alle config einträge der neuen Version auf diesen "alten Pfad" eingestellt.

---schnapp----

Aber ich sitze jetzt nicht an deinem PC um zu sehen wie du den XAMPP (alt und neu) in dein System installiert hast.
Daher jetzt ein ganz grosses "Ohne Gewähr" wenn du meine Vermeintliche Äusserung nachgehen willst.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby CrazyWolf1981 » 13. September 2006 11:27

Also ich hab bei mir:

e:\server
der war schon immer da,

dann hab ich e:\server2
den hab ich entpackt und da auch die setup_xampp ausgeführt.

die xampp_control erkennt aber das schon eines als Dienst installiert ist, und wird auch immer diesen Dienst starten.

Also hätte ich wohl nur die Option, keines der beiden als Dienst zu installieren und beide über die xampp_control zu starten. Ich denk anders wirds so nicht machbar sein, die Dienste werden ja immer als apache2 und mysql installiert.
CrazyWolf1981
 
Posts: 23
Joined: 03. October 2004 21:51

Postby deepsurfer » 13. September 2006 11:54

die xampp_control erkennt aber das schon eines als Dienst installiert ist, und wird auch immer diesen Dienst starten.

Richtig, da er nur in der Dienstschublade nach dem Namen sucht und findet weil die alte Version von dir als Dienst gestartet ist.
Wegen der DOSbox....

Ok....ich habs noch nie getestet, aber es könnte sein das es klappt.
Kopiere die xampp-controll.exe von der neuen Version in das XAMPP Verzeichnis von der alten Version.
Kaputt machen kannst du dabei eigentlich nichts.

Soweit ich das verstanden habe, startet der XAMPP-COntroll auch nur die BAT Dateien.
Folglich sollte es funktionieren das du mit dem XAMPP-Controll auch die ältere Version starte und stoppen kannst.

Wenn das Klappt..........

Alle Dienste abschalten (die dafür vorgesehene BAT datei benutzen)

Und nun hättest du zwei Verschiedene XAMPP Versionen die durch ihren eigenen XAMPP-Caontroll Manuell gestartet werden können ohne auch nur eine Dienstfunktion zu benutzen.

@Wiedmann !!
Liege ich mit meiner Vermutung (XAMPP-Controll benutzbar bei älteren XAMPP Versionen) richtig ?????
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby CrazyWolf1981 » 13. September 2006 13:46

Die ältere Version ( naja eigentlich nur die letzte ohne MySQL 5 ) hat das Control Center schon drin, also wäre das kein Problem. Und muss halt nur die Dienste deinstallieren. Dann sollte es eigentlich so klappen.
CrazyWolf1981
 
Posts: 23
Joined: 03. October 2004 21:51

Postby deepsurfer » 13. September 2006 14:35

Jepp :D
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests