Neuer Xampp User - Probleme mit include und datenbank

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Neuer Xampp User - Probleme mit include und datenbank

Postby roborobo » 08. September 2006 11:42

Bin neuer XAMPP User und sehr begeistert muss ich sagen.

Habe allerdings noch 2 Probleme.

Wenn ich mit PHP eine Datei auf meinem Server aus einem Unterverzeichnis der htdocs include, benutzt er nicht die Pfadangabe, die er eigentlich benutzen sollte.
Wie kann ich das einstellen?

Wie erreiche ich das Datenbanken und Tabellen über myphpadmin erstelle, nach Beendigung und Neustart von XAMPP auch noch da sind?
roborobo
 
Posts: 6
Joined: 08. September 2006 10:27

Postby deepsurfer » 08. September 2006 12:07

Sorry, irgendiwe komm ich mit den Fragen nicht klar...

Wenn ich mit PHP eine Datei auf meinem Server aus einem Unterverzeichnis der htdocs include, benutzt er nicht die Pfadangabe, die er eigentlich benutzen sollte.
Wie kann ich das einstellen?

schreib bitte mal ein Beispiel auf...

ansonsten wie gehabt benutzen
Code: Select all
include ("./jo.php");   //im gleichen Pfad vorhanden
include ("../jo.php"); //eine Pfadebene höher
include (".../../jo.php"); zwei Pfadebene höher
include ("../neuerpfad/jo.php"); // ein pfad hoch und aus anderem Pfad includen
include ("./unterpfad/jo.php"); //ein pfad nach unten
include ("./unterpfad1/unterpfad2/jo.php"); //zwei pfade nach unten

Kannst auch das ganze mittels einer Festgelegten Variable definieren
include ('$pfadevariable/jo.php');
Die du vorher definierst.

Wie erreiche ich das Datenbanken und Tabellen über myphpadmin erstelle, nach Beendigung und Neustart von XAMPP auch noch da sind?

Auch hierbei wäre ein näheres Beispiel von nöten, denn wenn man im XAMPp den phpmyadmin aufruft (http://localhost/phpmyadmin) so ist ohne weiteres das erstellen von DBs und Tabellen möglich die auch nach einem Reboot vorhanden sind.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby roborobo » 08. September 2006 12:13

Ich bekomme beim Includen z.B. den Fehler.

Warning: include(/aaaa/gelistetundhits.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in D:\Programme\xampp\htdocs\index.php on line 106


Ich habe vorhin eine neue Datenbank über PHPMYADMIN angelegt.
Aber nachdem Neustart von XAMPP waren nur noch die Beispieldatenbanken die mitgeliefert werden da und die die ich zuvor neu angelegt hatte verschwunden.
roborobo
 
Posts: 6
Joined: 08. September 2006 10:27

Postby deepsurfer » 08. September 2006 12:21

Warning: include(/aaaa/gelistetundhits.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in D:\Programme\xampp\htdocs\index.php on line 106

Also lautet die Zeile 106 in deiner index.php

include ("/aaa/gelistetundhits.php");
mach mal ein Punkt vor dem ersten Slash..

testen und melden...

Ich habe vorhin eine neue Datenbank über PHPMYADMIN angelegt.
Aber nachdem Neustart von XAMPP waren nur noch die Beispieldatenbanken die mitgeliefert werden da und die die ich zuvor neu angelegt hatte verschwunden.

Kannst du bitte genau schreiben wie du deine DB genannt hast ??
Es gab (oder gibt immer noch) das MySQL bei einem bestimmten Zeichen seine Funktion nicht durchführt.

Zusatzfrage, als du die DB und Tabellen angelegt hast, waren die bis zum neustart auch vorhanden ??? und konntest diese beliebig mit scripten aufrufen ???
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby roborobo » 08. September 2006 12:38

super mit dem punkt das funktioniert.

der name der datenbank war db2813

äh, wie meinst du das bis zum neustart? also hatte den xampp gestartet, dann die tabellen mit phpmyadmin angelegt. dann hab ich xampp beendet und neu gestartet und die tabelle war nicht mehr da. als sie noch da waren konnte ich sie aber auch benutzen.
roborobo
 
Posts: 6
Joined: 08. September 2006 10:27

Postby roborobo » 08. September 2006 13:10

danke, das prob mit der db hat sich gelöst, hatte anscheinend etwas falsch gemacht.
roborobo
 
Posts: 6
Joined: 08. September 2006 10:27


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests