Something is wrong with the XAMPP installation :-(

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Something is wrong with the XAMPP installation :-(

Postby rhartwig » 25. August 2006 02:09

Hallo Leute,

ich habe unter W2K seit kurzem folgende Fehlermeldung beim Aufruf index.php zum Start von phpMyAdmin unter .../htdocs
Daraufhin habe ich nun heute auf einem anderen Windows-Rechner Windows-Rechner XAMPP 1.5.3 neu installiert und bekomme nun dort auch diesen Fehler - nach einer erfolgreichen, fehlerfreien Neu-Installation.

Hat jemand von Euch ein ähnliches Problem?
und/oder vielleicht eine Idee, woran dies liegen kann?

Gruß,
Rainer
rhartwig
 
Posts: 3
Joined: 25. August 2006 01:59

Postby KingCrunch » 25. August 2006 10:06

Schön, wie wenig man mit wieviel Text aussagen kann ^^

Welcher Fehler? Was hast du/was hat sich geändert? etc.
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby rhartwig » 25. August 2006 19:41

Hallo,

ich habe nichts geändert (auf meinem zweiten Rechner, auf dem xampp schon seit einiger Zeit erfolgreich lief.)
Auf dem ersten Rechner habe ich gestern Abend einfach nur XAMPP 1.5.3 installiert (Installer Version) - mehr nicht.

Nach dem Versuch index.php unter htdocs aufzurufen bekamm ich dann diese Fehlermeldung.

Ich weiss nicht, was ich noch mehr an Infos beitragen kann ...
Rainer
rhartwig
 
Posts: 3
Joined: 25. August 2006 01:59

Postby KingCrunch » 26. August 2006 00:38

Welcher Fehler denn? Du nennst keinen ;)
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby rhartwig » 26. August 2006 11:39

Beim Aufruf erscheint die Meldung
"Something is wrong with the XAMPP installation :-("

Ist das eine Fehlermeldung oder ein normaler Hinweis?

Gruß,
Rainer
Gruß,
Rainer
rhartwig
 
Posts: 3
Joined: 25. August 2006 01:59

Postby Opa_Alex » 27. August 2006 16:37

rhartwig wrote:Beim Aufruf erscheint die Meldung
"Something is wrong with the XAMPP installation :-("

Das steht so in der index.php im htdocs-Verzeichnis.

Aus einem näher zu bestimmenden Grund wird bei dir kein php ausgeführt.
Signatur ist in der Post
Opa_Alex
 
Posts: 1
Joined: 27. August 2006 16:21
Location: Berlin

Postby Gehm » 26. October 2006 12:11

Hi,

Ich habe seit kurzem auch die Fehlermeldung.

Mozilla Firefox wrote:Something is wrong with the XAMPP installation :-(


durch was kann das Kommen denn ich habe von heute auf morgen die Fehlermeldung bekommen.
User avatar
Gehm
 
Posts: 39
Joined: 11. March 2005 08:09

Postby Gehm » 26. October 2006 12:55

Hi, ich bins noch mal.


Also ich habe jetzt ales Runter geschmissen, und neu Instalirt.

doch ich kann auf meine Internen Seiten nur mit, ...localhost.... zu greifen, und nicht mehr mit 127.0.0.1.... warum eigendlich ??

wenn ich das mit 127.0.0.1.... mache komt der aufbau von der Seite im CSS aber ohne Inhalt ich sehe nur die Kästen, ich lade den Inhalt immer mit php wenn ich den Quelcode mir dan anzeigen lasse kommt in Rosa der php code ?? weis jemand was das heist oder was ich Falsch mache ??

MFg Gehm

ps. Win XP -> Firefox, und Sygate Personal Firewall - Normal.
User avatar
Gehm
 
Posts: 39
Joined: 11. March 2005 08:09

Postby deepsurfer » 26. October 2006 14:12

Schaut bitte eure HOSTS datei an !!!

Im Urzustand steht dort nur
127.0.0.1 localhost


Wenn das nicht mehr dort steht, bzw. von euch unbekannte Einträge dann in den Urzustand bringen.

Einige Trojaner bzw. manche Browser Plugins schreiben diese HOSTS datei um.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Gehm » 04. November 2006 09:42

Hi, also ich habe die Datei gefunden. !! :lol:

die hosts-Datei unter [WinNT-Verzeichnis]\system32\drivers\etc

Code: Select all
# Copyright (c) 1993-1999 Microsoft Corp.
#
# Dies ist eine HOSTS-Beispieldatei, die von Microsoft TCP/IP
# für Windows 2000 verwendet wird.
#
# Diese Datei enthält die Zuordnungen der IP-Adressen zu Hostnamen.
# Jeder Eintrag muss in einer eigenen Zeile stehen. Die IP-
# Adresse sollte in der ersten Spalte gefolgt vom zugehörigen
# Hostnamen stehen.
# Die IP-Adresse und der Hostname müssen durch mindestens ein
# Leerzeichen getrennt sein.
#
# Zusätzliche Kommentare (so wie in dieser Datei) können in
# einzelnen Zeilen oder hinter dem Computernamen eingefügt werden,
# aber müssen mit dem Zeichen '#' eingegeben werden.
#
# Zum Beispiel:
#
#      102.54.94.97     rhino.acme.com          # Quellserver
#       38.25.63.10     x.acme.com              # x-Clienthost

127.0.0.1       localhost


doch für mich sit die Normal aus so wie
deepsurfer, es Beschriben hat. oder ??

also 10 min nach demm ich die Datei angeschaut habe ging alles wider.

Doch jetzt habe ich das gleiche Problem wider, nur schlimmer.
ich kann meine Seiten auf dem PC nicht mal mehr mit localhost aufrufen.

Also was mache ich Falsch ich weis das ich seit Gestern Abend als ich aufgehört habe zu Arbeiten und Heute Morgen nichts Verendert Habe da ich Geschlafen Habe. und sonst auch nimand da der PC bei mir im Schlafzimmer steht.

Doch irgend was muss ich doch Falsch machen oder ??

ich Breute mal Hilfe. :oops:

ps.
meine Daten:
win XP Pro.
Xempp
SygatePersonal Firewall (Ist aber schonn immer drauf - nein es gab kein Update)
ich glaueb sonst ist nichts wichtig.
User avatar
Gehm
 
Posts: 39
Joined: 11. March 2005 08:09

Postby Gehm » 04. November 2006 13:06

Also ich hahe mich jetzt dazu endschlossen (de)- und (re)- zu instaliren.


Das Problem ist immer noch da.
also ligt es nicht am Apsche oder ?? !!

An was denn dann ??

ich abe mal ein Bild zusammen gefast.
Image

keine Ahnung warum das mit dem Bild nicht klapt. :(
User avatar
Gehm
 
Posts: 39
Joined: 11. March 2005 08:09

Postby Gehm » 04. November 2006 14:26

Also so langsam aber sicher glaube ich das ich echt Dooooooooooffffffff bin.

wenn ich 127.0.0.1 eingeben kommt
Something is wrong with the XAMPP installation :-(


wenn ich aber direkt eingeben.
http://127.0.0.1/xampp/
dann kommt die Normale seite.
und wenn ich meine Seiten aufrufe kommen die jetzt auch wider.
was zum Hänker ist bie mir nicht richtig an meinen Einstellungen ??
User avatar
Gehm
 
Posts: 39
Joined: 11. March 2005 08:09

Postby sari42 » 05. November 2006 16:56

ich hatte mal ähnliche probleme mit

ServerName TestServer:80

in conf/http.conf. seit ich wieder

ServerName 127.0.0.1:80

eingestellt habe, ist alles wieder ok.
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby Gehm » 05. November 2006 19:52

Hi,
ich finde die Datei garnicht, wo ist die denn Genau ??

und was mus ich bei ServerName eintragen ??
User avatar
Gehm
 
Posts: 39
Joined: 11. March 2005 08:09

Postby deepsurfer » 05. November 2006 19:59

sari42 hat sein Beispiel genannt, weil dein beschriebenes Problem bei ihm durch eine eigene Änderung in der httpd.conf des XAMPP-Apachen hervorgerufen wurde.

Deine jetztige Antwort lässt aber drauf schliessen das du die httpd.conf bisher noch nicht geändert hattest. Falls dem nun so ist, kannst du die Hilfestellung von sari42 abhaken.

Schau bitte in den Einstellungen deines Browser nach ob dort ein "PROXY" eingetragen ist. Es schaut so aus das deine Browser abfragen umgeleitet werden.

Thema HOSTS datei, deine ist sauber....

Mach bitte mal zu testzecken folgendes....

Öffne bitte eine DOSbox (Eingabeaufforderung) und gibt mal
ping localhost
ein, im normalfall sollte im ergebnis dann 127.0.0.1 stehen die er dann anpingt. Sollte dort eine andere Zahl stehen ist noch irgendwo etwas im hintergrund am laufen das deine Abfragen umleitet.

Zusätzlich die Frage:
Hast du irgendwelche Plugins (Yahoo Leiste / google Leiste / etc.) in deinem browser eingebaut ??
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests