Xampp Lauf-Probleme

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp Lauf-Probleme

Postby Wasabi » 01. August 2006 08:41

So da ich nicht mehr weiter weiß, frage ich euch ... vielleicht wisst ihr was da los ist ?!?

Ich habe Xampp installiert und alles hat super funktioniert... gestern Vormittag hats noch geklappt und am Nachmittag nicht mehr.
Habe meinen PC nicht neugestartet dazwischen oä., aber mein Arbeitsplatz-Ordner is abgekackt, das war schon alles.
Wie auch immer er startet mir keine php Datei, er gibt auch keine Fehlermeldung aus (wie wenn Xampp garnicht läuft) sondern läd und läd und läd ....

Jetzt hab ich komplett neugestartet, hab die Datei Xampp-Stop benutzt um zu beenden, dann noch im Programm selber alles auf Stop und dann komplett Deinstalliert und neu Installiert.
Nur jetzt macht er mir noch immer denselben Mist. Hab dann mal auf die standard-Seite von php guckt ... und da stand was von das xamp nicht richtig installiert wurde....

So das ist mein Problem, und wollt fragen, was hier das problem sein kann bzw. ob dieses Problem viell. jemand anderer schon kennt und mir helfen kann?!?!
wär echt supi wenn ich wieder weiter arbeiten könnt!
lg
Sarah

PS. hab diese Version von Xampp: xampp-win32-1.5.2-installer.exe

edit:
so hab mich überwunden und die neue Version installiert... 1.5.3a ... leider dasselbe Problem von vorne! Selbst bei http://localhost läd er ewig und hört ned auf! Ping Localhost funkt auch .... *hilfe* woran kann das liegen?!?
Wasabi
 
Posts: 10
Joined: 01. August 2006 08:32

Postby martinpre » 01. August 2006 13:13

firewall? skype?

starte mal mit apache_start.bat bzw mysql_start.bat
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby Wasabi » 01. August 2006 13:43

funktioniert so auch nicht... macht genau dasselbe

hab eigentlich nur Zone Alarm laufen ... mit dems vorher schon gegangen ist, aber selbst wenn ichs beende, klappts nicht...
Wasabi
 
Posts: 10
Joined: 01. August 2006 08:32

Postby martinpre » 01. August 2006 16:06

und antwortet dir apache_start.bat bzw mysql_start.bat irgendwas?
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby Wasabi » 01. August 2006 16:28

nein auch nicht....

was könnt denn das sein?!? irgendeine Vermutung?
Wasabi
 
Posts: 10
Joined: 01. August 2006 08:32

Postby deepsurfer » 02. August 2006 10:15

hab eigentlich nur Zone Alarm laufen ... mit dems vorher schon gegangen ist, aber selbst wenn ichs beende, klappts nicht...

Gibt es noch die Abfrage beim ZoneAlarm --> "Nur dieses eine mal erlauben, danach blocken "??????
Folglch mal im Regelwerk des ZoneAlarm schauen ob nicht die Apache.exe geblock wird und zusätzlich schauen ob Port 80 freigeschaltet ist.

Desweiteren prüfen ob nicht die Interne Firewall von XP am laufen ist.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wasabi » 02. August 2006 11:00

deepsurfer wrote:Gibt es noch die Abfrage beim ZoneAlarm --> "Nur dieses eine mal erlauben, danach blocken "??????
Folglch mal im Regelwerk des ZoneAlarm schauen ob nicht die Apache.exe geblock wird und zusätzlich schauen ob Port 80 freigeschaltet ist.

Desweiteren prüfen ob nicht die Interne Firewall von XP am laufen ist.


Nein diese Abfrage in Zone Alarm gibt es nicht mehr ... außerdem hab ich ja vorher schon mit Xampp gearbeitet und da ging es jedesmal aufs neue wieder!
Laut ZoneAlarm hat Apache auch keine Einschränkungen ->darf alles machen
(Außerdem wirds höchstwarsch. nicht an ZoneAlarm liegen wenn der Fehler auch auftritt wenn ich das Programm beende)
und Port 80 brauch ich fürs Internet! ... der is 100pro freigeschalten!
Windows Firewall ist inaktiv!
Wasabi
 
Posts: 10
Joined: 01. August 2006 08:32

Postby deepsurfer » 02. August 2006 11:30

und Port 80 brauch ich fürs Internet! ... der is 100pro freigeschalten!

Jo...port 80 von drinne nach draussen, aber wir sprechen hier mit dem XAMPP über Port 80 von draussen nach drinnen....
(Außerdem wirds höchstwarsch. nicht an ZoneAlarm liegen wenn der Fehler auch auftritt wenn ich das Programm beende)

Stoppe mal den XAMPP und schau mal in der Prozessliste ob dort auch die zwei apache.exe verschwunden sind.

Desweiteren in DIENSTE mal schaun ob der apache abgeschaltet ist.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wasabi » 06. August 2006 22:15

so hab mal wieder neuigkeiten
mein freund hat sich das prob mal angeguckt (kennt sich n bissl besser mit pc aus) und hat bemerkt das unter windows der dienst nicht gestartet wird.
habens normal versucht und auch über die bat dateien... jedesmal zeigt er mir an das er gestartet hat... aber wenn man in windows bei den diensten nachguckt ist er nicht gestartet....

kann das viell. wen weiterhelfen?!?
lg
Sarah
Wasabi
 
Posts: 10
Joined: 01. August 2006 08:32

Postby Wasabi » 08. August 2006 19:55

gibts keinen der viell. wüsste woran das Problem liegt?!?
Wasabi
 
Posts: 10
Joined: 01. August 2006 08:32

Postby kleinweby » 08. August 2006 21:17

nabend,

wenn man apache oder sonstiges über die bat datei startet wird nicht der Dienst gestartet. Und man muss das fenster auch auflassen denn wenn mans zu macht geht der apache wieder aus.

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
Operating System: Mac OS X 10.7

Postby Wasabi » 09. August 2006 17:39

das der dienst nicht über die bat datei startet hab ich nicht gewusst... aber egal... er startet trotzdem nicht...
und wenn ich das fenster schließe dass er nicht mehr läuft steht eh im command-fenster.

Hab ganz neu ausprobiert NUR apache (also kein xamp) zu installieren.... aber da passiert dasselbe: er startet den dienst nicht!

hatte jemand viell. schonmal so ein problem von windooof?!? viell. das ein anderes prog das blockiert?!?

Edit: mir ist noch was eingefallen: ich hab .NET installiert.... aber nicht laufen ... kann da was in verbindung stehn?
Wasabi
 
Posts: 10
Joined: 01. August 2006 08:32

Postby martinpre » 10. August 2006 02:44

schau mal in xampp-control.exe

da kannst du starten und vorne bei svc auch einstellen dass er als dienst(service) gestartet wird
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby Wasabi » 10. August 2006 15:49

Wenn ich ihn als Dienst starten will dann bekomm ich die Fehlermeldung:

Image
Wasabi
 
Posts: 10
Joined: 01. August 2006 08:32

Postby Wasabi » 11. August 2006 16:42

so hab jetzt den Windowsserver (Nennt sich IIS) installiert und PHP-Skript dazu installiert und da funktionierts ...
dh. der Fehler muss bei Apache liegen...

wär halt schön wenn jemand den Fehler rausfinden könnte... bin nicht so der Windowsfan ;)
lg
Sarah
Wasabi
 
Posts: 10
Joined: 01. August 2006 08:32

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests