Einsehen der Empfangenen E-Mails per Mercury

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Einsehen der Empfangenen E-Mails per Mercury

Postby samurai » 24. July 2006 16:10

Hi zusammen,

ich habe nun vielleicht eine dumme Frage, aber....bin neu in dieser Materie und auf Profihilfe angewiesen.

Den "Horror" der Mercury Konfiguration habe ich gesern nacht hinter mich gebracht. ES LÄUFT! ApachefriendsFormum sei Dank!

Nun mein neues Anliegen:

Wie bzw. wo kann ich per Mercury eingehende Mails lesen/sehen?
Das Protokol sagt mir, dass neue E-Mails eingegangen sind. (Selbstgeschickte Testmails eben.)
Diese müssten sich doch eigentlich im Mail Queue Directory befinden, oder?
Der Pfad dorthin ist: C:\PROGRAMME\XAMPP\MERCURYMAIL\QUEUE

Dort finde ich aber nur Dateien mit der Endung QDF.
Sind das meine Testmails? Mit welchen Programm kann ich diese lesen?

Vielen Dank vorab!
Gruß
samurai
 
Posts: 45
Joined: 17. July 2006 13:39

Postby Wiedmann » 24. July 2006 16:17

Wie bzw. wo kann ich per Mercury eingehende Mails lesen/sehen?

Mercury ist ein Mailserver. Also eine einfache Frage:
Mit was für einem Program erledigst du sonst deine Mails?

Sind das meine Testmails? Mit welchen Programm kann ich diese lesen?

Da ich Mercury nicht wirklich kenne hab ich keine Ahnung was das für Dateien seid. Mit einem Editor kannst du dir aber normal "jede" Datei anschauen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby samurai » 24. July 2006 16:29

Danke Dir!

Mit dem Editor kann ich die Mails lesen, aber was wenn ein Anhang mit dabei ist?

Meine Mail bearbeite und lese ich normalerweise mit Outlook.
samurai
 
Posts: 45
Joined: 17. July 2006 13:39

Postby Wiedmann » 24. July 2006 16:40

Meine Mail bearbeite und lese ich normalerweise mit Outlook.

Und warum benutzt du Outlook dann nicht auch, um die Mails die auf deinem eigenen Server (Mercury) liegen zu bearbeiten?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby samurai » 24. July 2006 16:51

Und warum benutzt du Outlook dann nicht auch, um die Mails die auf deinem eigenen Server (Mercury) liegen zu bearbeiten?


Hmm, gute Frage. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Danke für die Anregung. Werd´s versuchen.



Lang lebe Apache Forum!
samurai
 
Posts: 45
Joined: 17. July 2006 13:39


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests