DBG bringt Apache zum Abstürzen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

DBG bringt Apache zum Abstürzen

Postby Fuechsl » 24. July 2006 13:06

Hallo zusammen,

Ich möchte gerne PHP-Scripts debuggen, die Installation von DBG klappt aber einfach nicht. Ich hatte zuerst die neuste XAMPP 1.5.3a mit PHP 5.1.4 installiert, php_dbg.dll (die für V5.1.2) an den richtigen Ort kopiert, php.ini geändert, doch beim Start von Apache stürzte dieser ab. Danach habe ich XAMPP komplett deinstalliert und die alte Version XAMPP 1.5.2 mit PHP 5.1.2 genommen, dasselbe probiert -> dasselbe Ergebnis. Kaum starte ich Apache, stürzt er ab. Wenn ich die php_dbg-Extension auskommentiere läuft er problemlos.

Ich habe gesehen, dass bereits mit älteren Versionen von XAMPP Probleme dieser Art aufgetaucht sind. Hat mir jemand einen Lösungsvorschlag? Ich bin auch nicht auf DBG fixiert, ich möchte einfach meine PHP-MySQL-Scripts debuggen können... ist doch nicht zuviel verlangt...

Irgendwo habe ich gelesen, dass es funktioniert habe, nachdem man den Zend Optimizer abgeschaltet habe, leider stand nicht, wie man den abschaltet... ist das überhaupt zu empfehlen, was macht das Ding?

Ich arbeite mit WinXP SP2.

Übrigens habe ich es auch im Abgesicherten Modus schon probiert, nützt auch nichts.

Vielen Dank im Voraus

Gruss, Martin
Fuechsl
 
Posts: 1
Joined: 24. July 2006 12:49

php_dbg geht net bei xampp1.5.2

Postby hogelmann » 11. August 2006 10:53

Hi Martin,

das stimmt, es ist tatsächlich der Zend Optimizer und für Debugging Zwecke kann man den auch problemlos abschalten. Bei einem Live-Server würde ich ihn allerdings drinlassen - aber auf einem Live-Server debuggst du ja eh nicht oder etwa doch ?! :?

Zum Abschalten:
Am Ende der php.ini ist eine Sektion [ZEND] mit 4 aktiven Einträgen. Setze vor alle Zeilen ein Kommentarzeichen und starte Apache neu - that's it
Jetzt sollte beim Aufruf von phpinfo() der dbg in der Liste zu sehen sein.

Viel Erfolg
Holger
hogelmann
 
Posts: 1
Joined: 11. August 2006 10:39
Location: Rossdorf b. Darmstadt


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 18 guests