OCI8 Aktivierung, was muss ich noch tun?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

OCI8 Aktivierung, was muss ich noch tun?

Postby mg82 » 13. July 2006 13:33

Hallo zusammen,

ich habe das neuste XAMPP Paket heruntergeladen und installiert (Win XP).
Welche Schritte muss ich jetzt noch tun, um auf Oracle zugreifen zu können? Die DB liegt auf einem anderen Server.

Ich habe den Client installiert, den wir mit der DB bekommen haben. Der Zugriff mit SQLPlus funktioniert problemlos.

Habe auch die php_oci8.dll auskommentiert. php_oracle.dll gabs in der php.ini im apache/bin nicht.

Wenn ich jetzt eine Testseite mit folgendem Quellcode aufrufe:

<?php
$connection = oci_connect("user","pw");

$query = "SELECT blabla";

$statement = oci_parse ($connection, $query);
oci_execute ($statement);

while ($row = oci_fetch_array ($statement, OCI_BOTH)) {
echo $row[0]." and ".$row['NR'] ." is the same<br>";
echo $row[1]." and ".$row['NAME'] ." is the same<br>";
}
?>

kommt der Fehler:
Fatal Error, die Funktion oci_connect wurde nicht gefunden.

Muss ich noch eine php Datei includen?
Diese Umgebungsvariablen, kann ich davon ausgehen das die richtig sind wenn SQLPlus funktioniert? WIe kann ich die überprüfen?

Gibts ein tutorial oci8 für nicht ganz so helle???

Wenn ich den Apache starte kommt die Fehlermeldung:

Der Prozedureinsprungpunkt OCIStmtPrepare2 wurde in der DLL OCI.dll nicht gefunden
mg82
 
Posts: 4
Joined: 13. July 2006 13:24

Postby Wiedmann » 13. July 2006 13:41

Habe auch die php_oci8.dll auskommentiert.
Code: Select all
Fatal Error, die Funktion oci_connect wurde nicht gefunden.

In der richtigen "php.ini"?
--> Siehe dazu und ob die OCI8-Extension geladen ist/wurde in phpinfo() nach.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mg82 » 13. July 2006 13:50

ja ist die richtige. habs gerade nachgesehen.
die fehlermeldung mit dem einsprungspunkt kommt auch erst seit ich die dll in der richtigen php.ini auskommentiert habe.
mg82
 
Posts: 4
Joined: 13. July 2006 13:24

Postby Wiedmann » 13. July 2006 14:02

ja ist die richtige. habs gerade nachgesehen.

Die wäre?

Und wie sieht es mit der Frage aus, ob die Extension geladen ist?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mg82 » 13. July 2006 14:46

oci8
OCI8 Support enabled
Revision $Revision: 1.269.2.16 $
Active Persistent Connections 0
Active Connections 0
Temporary Lob support enabled
Collections support enabled

Directive Local Value Master Value
oci8.default_prefetch 10 10
oci8.max_persistent -1 -1
oci8.old_oci_close_semantics 0 0
oci8.persistent_timeout -1 -1
oci8.ping_interval 60 60
oci8.privileged_connect Off Off
oci8.statement_cache_size 20 20


odbc
ODBC Support enabled
Active Persistent Links 0
Active Links 0
ODBC library Win32

Directive Local Value Master Value
odbc.allow_persistent On On
odbc.check_persistent On On
odbc.default_db no value no value
odbc.default_pw no value no value
odbc.default_user no value no value
odbc.defaultbinmode return as is return as is
odbc.defaultlrl return up to 4096 bytes return up to 4096 bytes
odbc.max_links Unlimited Unlimited
odbc.max_persistent Unlimited Unlimited





ich vermute, es liegt an meinem veralteten oracle client. ich werde mal probieren einen neuen zu installieren.
mg82
 
Posts: 4
Joined: 13. July 2006 13:24

Postby Wiedmann » 13. July 2006 15:10

Da fällt mir noch was auf, was ich vorher wohl überlesen hab:
Der Prozedureinsprungpunkt OCIStmtPrepare2 wurde in der DLL OCI.dll nicht gefunden

und
Ich habe den Client installiert, den wir mit der DB bekommen haben.

Evt. hast du ja einen falchen Client für diese Extenion?
--> Schau mal in PHP-Manual zu dieser Extension. Da steht was zu diesem Thema.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mg82 » 13. July 2006 16:21

so, ich habs jetzt soweit hinbekommen das ich zumindest schonmal von oracle fehlermeldungen bekommen. er reagiert schonmal.

jetzt bekomm ich die fehlermeldung:

ORA-12705: Cannot access NLS data files or invalid environment specified in .... und dann kommt ein verweis auf die stelle an der der oci_connect befehl steht.

ich glaub ich muss wohl die umgebungsvariablen in der httpd.conf eintragen aber ich hab nirgends gefunden was und wie genau ich da eintragen muss.

irgendwas mit dem zeichensatz und so

danke für die hilfe.
mg82
 
Posts: 4
Joined: 13. July 2006 13:24


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 21 guests