Dateien größer als 4 GB

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Dateien größer als 4 GB

Postby WasserDragoon » 10. July 2006 19:09

Hallo,
ich möchte via HTTP-Protokoll Dateien an einen anderen PC senden.
Eine Beispieldatei: BackUp.part01.rar hat eine größe von 4,5 GB.
Wenn ich nun an den PC meines Vaters gehe, die URL dort eingebe stimmt soweit alles.
Als ich dann das Downloadfenster im Firefox sehe, steht dort eine Größe von um die 400 MB.
Das kann doch nicht sein, dass eine Datei, die 4,5 GB hat aufeinmal um die 400 MB hat?
Kurz: An meinem Laptop steht 4,5 GB, er will aber eine Datei mit um die 400 MB downloaden.
Liegt da irgendwas an den Einstellungen von XAMPP?
Danke im voraus.
MfG,
WasserDragoon.
WasserDragoon
 
Posts: 14
Joined: 22. April 2005 22:42

Postby pc_helferlein » 10. July 2006 19:25

verrechnet sich vl der Browser auf dem PC Deines Vaters?
Weil bei dir gehts ja also kanns schonmal nicht am Xampp liegen :)
pc_helferlein
 
Posts: 27
Joined: 10. July 2006 16:53

Postby WasserDragoon » 10. July 2006 19:30

hmm ich habe aber den selben browser wie mein vater ;-)
WasserDragoon
 
Posts: 14
Joined: 22. April 2005 22:42

Postby pc_helferlein » 10. July 2006 19:36

schonmal nen alternativen versucht auf der maschne deines Vaters?
Habt ihr beide das gleiche Dateisystem?
Worin unterscheiden sie sich in den eckdaten die Systeme

Sprich OS, Dateisystem usw
pc_helferlein
 
Posts: 27
Joined: 10. July 2006 16:53

Postby WasserDragoon » 10. July 2006 19:39

ich hab xp und mein vater 2000 dateisystem sollte das gleiche sein.
also mein pc lässt sich durch http://192.168.178.88/ erreichen problem wie gesagt is nur diese seltsamen dateigrößen...
WasserDragoon
 
Posts: 14
Joined: 22. April 2005 22:42

Postby pc_helferlein » 10. July 2006 19:43

schongetestet ob er mehr als die 400mb läd oder bricht er da ab?
pc_helferlein
 
Posts: 27
Joined: 10. July 2006 16:53

Postby WasserDragoon » 10. July 2006 19:44

ja also er lädt das file runter und sagt mir dann am desktop es wären um die 400 mb genaue größe weiß ich nicht mehr, spielt aber denke ich auch keine rolle.
WasserDragoon
 
Posts: 14
Joined: 22. April 2005 22:42

Postby pc_helferlein » 10. July 2006 20:02

:?
Mir ist nicht bekannt das apache da irgendwie limitiert ist.
Zumal man teilweise ja auch dvd's via http lädt, siehe mal die knoppix und so

sind ja auch teilweise 4 gb oder die debian distr.

ich beiße mich mal am browser fest.
teste mal nen anderen vl verhaspelt er sich da
pc_helferlein
 
Posts: 27
Joined: 10. July 2006 16:53

Postby WasserDragoon » 10. July 2006 20:17

danke erstmal für die bisherigen antworten.
also bei einem anderen pc im netzwerk auch mit firefox getestet sagt er mir nun 46...mb also 4,5 GB also wird es wohl an dem windows oder am firefox liegen.
nunja egal da ftp sowieso schneller geht möchte ich lieber den ftp service nutzen.
nun komme ich also mit dem http protokoll auf mein htdocs verzeichnis.
habe im filezilla admin (control auf admin geklickt) user, groups, verzeichnisse und deren rechte eingestellt, komme aber leider nicht mit ftp://192.168.178.88/ drauf.
wenn ich an meinem pc ftp://127.0.0.1/ eingebe geht es komischerweise.
woran könnte das nun liegen?
mfg
WasserDragoon
 
Posts: 14
Joined: 22. April 2005 22:42

Postby WasserDragoon » 10. July 2006 21:00

Naja FTP geht wohl irgendwie nicht...
Egal HTTP geht notfalls auch noch.
Ich habe nun am PC meines Vaters mal einen anderen Browser probiert (Internet Explorer) und genau das selbe mit 540 MB war dort auch.
Also sollte da irgendwas an der PC-Konfiguration nicht stimmen, oder?
Wüsste nur zu gerne was, da das der einzigste Computer ist, auf dem ich meine BackUP-Files lagern darf.
Hoffe ihr könnt mir dennoch weiterhelfen.
Danke im voraus.
MfG,
WasserDragoon.
WasserDragoon
 
Posts: 14
Joined: 22. April 2005 22:42

Postby pc_helferlein » 10. July 2006 21:01

also ftp://dieip

Du hast einen user angelegt mit pwd dem entsprechenden recht und hast auch gesagt set as home dir?
Dann solltest du eigentlich, gesetzt den fall da is keine fw auf einem der pcs dies unterbindet mittels den link
ftp://username:pwd@ip reinkommen :)

check das mal ab :) die FW's und set as home dir
pc_helferlein
 
Posts: 27
Joined: 10. July 2006 16:53

Postby WasserDragoon » 10. July 2006 21:13

Also Standart-User ist der newuser und Passwort wampp also alles noch Standart und Homedir is ja dann auch Standart.
Mit der Form ftp://username:passwort@ip klappt genauso wenig.
Aber das ist nunmal Nebensache mit dem FTP, da will ich mich net lang rumärgern.
Denn bis ich das rausgefunden bzw. gelöst habe, hat es mittels HTTP mit Sicherheit schon runtergeladen ;-)
Was mich nun irritiert ist, wie gesagt, das Problem mit der Filegröße.
Auf dem PC meines Bruders ist die Dateigröße richtig, wobei er mich killen würde, wenn ich seine Festplatte mit meinem Zeug "zumülle".
Deswegen muss ich den PC meines Vaters nehmen, der es mir mit hängen und würgen erlaubt hat seinen heiß geliebten PC zuzumüllen XD
Ich hatte noch nie dieses Problem, dass da was mit der Dateigröße nicht stimmt.
Fakt ist, da es auf meinem und dem PC meines Bruders klappt, dass etwas am PC meines Vaters ver- oder eingestellt ist.
Nur was?
WasserDragoon
 
Posts: 14
Joined: 22. April 2005 22:42

Postby pc_helferlein » 10. July 2006 21:23

dein bro hat auch xp stimmts?
soweit ich weiß ist XP mit einer weiterentwickelten version von NTFS unterwegs im gegensatz zu 2000
ich tippe mal schwer darauf das er da wohl probleme hat.
pc_helferlein
 
Posts: 27
Joined: 10. July 2006 16:53

Postby WasserDragoon » 10. July 2006 21:28

Das könnte ich mir eventuell auch vorstellen.
Habe leider aber auch nichts über Google in Erfahrung bringen können :-(
Wie gehe ich nun am besten vor?
WasserDragoon
 
Posts: 14
Joined: 22. April 2005 22:42

Postby pc_helferlein » 10. July 2006 21:34

also splitte das archiv doch einfach in kleinere teile oder mach kleinere teile
versuch es mal mit z.b. 4 gb danach 3
also ich glaube mich entsinnen zu können, bitte nicht festlegen, das bei 2000 irgendwo zw 3 und 4 gb ende is vom dateisystem her.
Bei Fat32 hörts sogar schon bei 2 gb auf mit der filegröße

Da muss man googeln bzw einfach mal probieren
pc_helferlein
 
Posts: 27
Joined: 10. July 2006 16:53

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests

cron