Fehler 403 bei der Verarbeitung eines POST-Formulars

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Fehler 403 bei der Verarbeitung eines POST-Formulars

Postby wuenne » 08. July 2006 14:29

Hallo
ich habe XAMPP (win32-1.5.3a) bei mir lokal installiert und bekomme beim Ausführen meines Skriptes zum Hochladen einer Datei und allgemein bei der Verarbeitung eines POST-Formulars den Fehler 403 (Zugriff verweigert). Wie kann das sein? Liegt das vielleicht an irgendeiner Einstellung? Habe einfach mal eine vereinfachte Version des Skriptes angehängt.
Schönen Gruß und vielen Dank für die Hilfe

<?php
echo $_FILES['Datei']['name'];
?>
<HTML>
<FORM name=test action=<?php echo $PHP_SELF;?> enctype="multipart/form-data" method="POST">
<input type="file" name="Datei" size="30">
<INPUT name="button_import" type=submit value=Laden>
</FORM>
</HTML>
wuenne
 
Posts: 1
Joined: 08. July 2006 14:10

Postby Wiedmann » 08. July 2006 14:56

Das action-Attribute muss eine gültige URI sein, von einem Script was POST-Daten empfangen kann. Bei dir ist es einfach leer, da es $PHP_SELF nicht gibt und somit echo() einen leeren String ausgibt.

BTW:
a) Die Attributwerte in HTML solltest du immer in Hochkommas (`"´ oder `'´) setzten.

und b) Tu dir einen Gefallen und setz zum Entwickeln das error_reporting auf E_ALL. Dann hättest du dir die Frage oben selbst beantworten können...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby sari42 » 09. July 2006 10:44

versuch mal
$_SERVER['PHP_SELF']
statt $PHP_SELF
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests