apache geht nach start wieder aus

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

apache geht nach start wieder aus

Postby Hanghuhn » 03. July 2006 15:28

joa.. wie die der titel schon sagt.. ^^ wenn ich den apachen durch das control panel starte, geht er kurz an und sofort wieder aus. hab mal nen screenshot gemacht, von der apache _start.exe
http://karanightshadow.ka.funpic.de/apache.jpg
Hanghuhn
 
Posts: 2
Joined: 03. July 2006 15:15
Location: Aachen

Postby deepsurfer » 03. July 2006 15:35

tjoa... wie die Fehlermeldung schon sagt, der "ServerRoot" ist falsch.

Ich denke du hast etwas in der httpd.conf herumeditiert, mach das erstmal rückgängig, dann sollte dein XAMPP wieder funktionieren.


Und bevor hier geschrieben wird "Ich hab nix geändert" dann liegt es nahe das du ein TuningTool (z.b. TuneUp2006) benutzt das dein Commandfenster immer die höchste Pfadebene definiert, durch solche Tools wird das setup_xampp.bat massiv gestört und die Installation ist nicht korrekt.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Hanghuhn » 03. July 2006 15:53

das war schon direkt nach der installation so. und ich hab auch tatsächlich nichts geändert oder so.
Hanghuhn
 
Posts: 2
Joined: 03. July 2006 15:15
Location: Aachen

Postby deepsurfer » 03. July 2006 16:35

Hanghuhn wrote:das war schon direkt nach der installation so. und ich hab auch tatsächlich nichts geändert oder so.

Dann tritt meine weitere Erklärung in kraft.

http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... 4947#44947
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby the thing » 04. July 2006 11:15

sie benutzt aber keine tools wie tune up ... davon abgesehen haben wir die apache_start.bat nur gestartet weil das GUI control panel keinen fehler zurückgibt ...

Das controll panel macht auch nix groß anderes ... sie klickt auf starten (vom apachen), im status wird angezeigt das der apache gestartet wird und läuft ... aber das grün hinterlegte "running" verschwindet sofort wieder ...

da tut sich nix ... neu installiert hat sie xampp auch schon und offenbar ist auch nix an der cfg kaputt.
"Wissen ist der größte Reichtum und Ignoranz zeugt von Armut" - Ali ibn Abi-Talib
the thing
 
Posts: 39
Joined: 26. December 2005 18:47

Postby deepsurfer » 04. July 2006 18:51

führe die setup_xampp.bat bitte aus.

sollte kein Tool laufen dann würde hiermit der richtige ServerRoot Pfad eingetragen.

testen und melden.

Sollte der Fehler immer noch sein, sodann mal die httpd.conf mit einem Editor öffnen und nach der Zeile
ServerRoot "/xampp/apache"
suchen, müsste auf Zeile 42 sein.

Diesen Eintrag dann abändern zu den Pfadangaben die für den XAMPP benutzt werden in ihrem System.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby the thing » 07. July 2006 13:35

jetzt bleibt die mysql DB an, der apche geht aber trotzdem wieder aus ...
die exen im ordner geben nach wie vor den selbern fehler ... und wir haben
die datei mal mit dme editor geöffnet die ganzen pfade stimmen
"Wissen ist der größte Reichtum und Ignoranz zeugt von Armut" - Ali ibn Abi-Talib
the thing
 
Posts: 39
Joined: 26. December 2005 18:47

Postby deepsurfer » 07. July 2006 13:50

DOSbox öffnen (Eingabeaufforderung)
--- Blau markeirter text = eingabe per Tastatur ---

START --> AUSFÜHREN => cmd
(es öffnet sich eine Fenster mit schwarzen hintergrund)

cd c:\apachefriends\xampp\
(euren pfad nehmen, falls dieser abweicht)

apache_start.bat

Jetzt sollte der startvorgang des Apachen zu lesen sein, wenn dieser sich wieder beendet so erscheint hier auch eine Fehlermeldung.
Diese Meldung dann bitte Posten.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby the thing » 09. July 2006 19:21

hm das hatten wir doch probiert, im ersten post hat sie davon doch nen screen gepostet ...

aber zugegebener maßen funktioniert das jetzt auf einmal ... o_O sonderbar

thx anyway für die hilfe ...
"Wissen ist der größte Reichtum und Ignoranz zeugt von Armut" - Ali ibn Abi-Talib
the thing
 
Posts: 39
Joined: 26. December 2005 18:47

Postby deepsurfer » 10. July 2006 11:56

hm das hatten wir doch probiert, im ersten post hat sie davon doch nen screen gepostet ...

Hast recht...mein überscheumender Übermut.....
Mir ging es aber darum, das wenn die Änderungen gemacht worden sind diesen aufruf nochmals zu machen und lesen welche Meldung jetzt erscheint.

Da es aber nun funktioniert ist die sache abgehakt..

Happy XAMPP
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests