PHP Datei reinladen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

PHP Datei reinladen

Postby Paddel » 22. June 2006 22:08

Ich bin leider gezwungen mich beruflich in PHP einzuarbeiten. Ich sitze seit 15 Uhr nun dabei einen Webserver einzurichten. Da ich bei Apache kapitulieren musste habe ich mich für XAMPP entschieden. Nun geht es ja nur darum das ich PHP lerne das heisst ich müsste da eine PHP Datei reinladen. Wenn ich dann"localhost" in die Adresszeile eingebe dann kommt auch der normale XAMPP Bildschirm. Allerdings habe ich keine Ahnung wie ich nun diese PHP Dateien auslesen kann.... Wenn ich mit den ersten Übungen anfange und <?php
phpinfo();
?>
erscheint nichts. Ich wäre sehr dankbar für Hilfe...
Paddel
 
Posts: 2
Joined: 22. June 2006 21:59

Postby Paddel » 22. June 2006 22:14

ach ja das gleiche kommt auch wenn ich die einzelnen Seite des XAMPP so aufrufe
Code: Select all
electFont('../../php/extras/pdf-related/Helvetica.afm'); $pdf->ezText('CD Collection',14); $pdf->ezText('© 2002/2003 Kai Seidler, oswald@apachefriends.org, GPL',10); $pdf->ezText('',12); $result=mysql_query("SELECT id,titel,interpret,jahr FROM cds ORDER BY interpret;"); $i=0; while( $row=mysql_fetch_array($result) ) { $data[$i]=array('interpret'=>$row['interpret'],'titel'=>$row['titel'],'jahr'=>$row['jahr']); $i++; } $pdf->ezTable($data,"","",array('width'=>500)); $pdf->ezStream(); exit; } ?> 

".$TEXT['cds-error'].""; die(); } mysql_select_db("cdcol"); ?>
0) { echo ""; echo ""; echo ""; } echo ""; echo ""; echo ""; echo ""; echo ""; echo ""; echo ""; echo ""; $i++; } echo ""; echo ""; echo ""; ?>
   
   
   
   
   
   ".$row['interpret']."   ".$row['titel']."    ".$row['jahr']."    [".$TEXT['cds-button1']."]   
:   
:   
:   
   

bzw sowas dann
Paddel
 
Posts: 2
Joined: 22. June 2006 21:59

Postby deepsurfer » 23. June 2006 15:16

OK...

Du beschreibst das wenn du http://localhost in deinem InternetBrowser als URI eingibst das der XAMPP-Willkommenscreen erscheint.
Die darin enthaltenen DEMOscripte funktionieren dann sicherlich auch ??


Öffne jetzt bitte eine Dateiexplorer und gehe in das Verzeichnis

c:\apachefriends\xampp\htdocs
darin erstellt du bitte ein neuen Ordner (z.b. uebung )

in dieses neue Verzeichnis speicherst du deine Übungsscripte ab.

Der aufruf im InternetBrowser lautet dann http://localhost/uebung/scriptname.php

Was nicht geht ist das du im Dateiexplorer die scriptname.php mit einem Doppelklick öffnen willst, also NUR mit dem InternetBrowser und der vollständigen eingaben http://localhost/uebung/scriptname.php

Auf dieser Basis kannstg du weitere Verzeichnisse aufbauen
\xampp\htdocs\uebung2 \xampp\htdocs\uebung3 \xampp\htdocs\uebung4

Der Aufruf dieser Pfade lautet dann logischerweise
http://localhost/uebung2/scriptname.php
http://localhost/uebung3/scriptname.php
http://localhost/uebung4/scriptname.php
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests