php seiten laden nicht richtig

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

php seiten laden nicht richtig

Postby C.h.r.i.s » 20. June 2006 15:40

Hi! Auf meinem System (winxp prof) ist xampp version win32-1.5.0-pl1 installiert.
Eigentlich hat bis vor kurzem alles noch richtig funktioniert. Das heist bevor ich mein windows neu installiert habe.
Wenn ich jetzt php seiten über meinen localhost aufrufe kommt es zu komischen fehlern. Mal sind die Tabellen total entstellt und es stehen überall sonderbatre zeichen. außerdem ferhlt meistens auch das ende vom body im quellterxt und bei jedem reload sieht die seite anders aus. Dabei spielt es keine rolle, welchen browser ich verwende. Ich hab schon alle versuch. Internet explorer reagiert sogar noch heftiger. Der lädt die seite im akkordtempo andauernd neu, so dass man garnichts erkennen kann.

In den php scripts in denen das passiert werden immer ziemlich große tabellen aufgebaut und extrem viele select felder eingebnunden und sehr viele informationen aus einer sql datenbank gelesen.


Es kommt mir fast so vor, als ob xampp irgendwann einfach aufhört informationen an meinen browser zu senden...?

was kann da los sein? Mein system ist übrigens genauso wie vorher nur das nun kein einziges servicepack drauf ist...hat das was damit zu tun?
C.h.r.i.s
 
Posts: 2
Joined: 20. June 2006 15:16

Postby erikmache » 04. January 2007 21:45

Hallo zusammen,

gibt es eine lösung für dieses Problem. Habe exact das selbe Problem. Vielen Dank.
erikmache
 
Posts: 1
Joined: 04. January 2007 21:41

Postby C.h.r.i.s » 05. January 2007 00:20

Das ist schon ein echt komisches Problem...aber mitlerweile läuft es wieder bei mir...ich vermute mal, dass es etwas mit dem ServicePack 2 von WindowsXP zu tun hatte...nach der Installation ging es astrein...mehr kann ich dazu nicht sagen...
Aber das der InternetExplorer ne Macke hat, wenn er mit phpmysql hantieren soll, ist seit der neusten Version vom Internetexplorer nicht mehr so...Darunter fallen dan auch komisch verzerrte Bilder und so weiter...
Ach ja da fällt mir noch was ein...Ich glaube, dass wenn man Xampp installiert, tut der auch ein paar seiner Daten in das Systemverzeichnis von Windows...Wenn man Windows dann neu installiert und aber das "alte" Xampp noch benutzt könnte es dadurch eventuell auch zu Problemen kommen...
C.h.r.i.s
 
Posts: 2
Joined: 20. June 2006 15:16

Postby Hanspeter Thöni » 05. January 2007 07:08

Könnte das ev. wiedermal der Bug hier gewesen sein?
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;317949


Zitat aus dem Bug
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt. Dieses Problem wurde erstmals in Windows XP Service Pack 1 behoben.
Zum Anfang

Weitere Informationen
Berichten zufolge tritt dieses Problem bei Benutzern auf, die den Apache Server 1.3.24 oder 2.0 Beta einsetzen. Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Website von Apache:
http://www.apache.org/dist/httpd/binari ... EADME.html (http://www.apache.org/dist/httpd/binari ... EADME.html)
Gruss Hanspeter
User avatar
Hanspeter Thöni
 
Posts: 233
Joined: 17. August 2004 10:29
Location: Schweiz


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests