indianer bei wampp2.2 müde?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

indianer bei wampp2.2 müde?

Postby iTaL0dAncEr » 28. July 2003 07:49

ich habe bis vor kurzem wampp2c im einsatz gehabt und war immer sehr zufrieden..

habe dann letztens die neue version 2.2 heruntergeladen und musste feststellen, dass der apache, den ich immer als dienst mit dem apachemonitor starte, eine sehr viel längere anlaufzeit braucht..

liegt der grund darin, dass das jetzt paket umfangreicher (openssl.....) ist?

greetz
iTaL0dAncEr
 

langsamen Apache wieder schneller machen ;)

Postby nemesis » 28. July 2003 18:45

Huhu iTaL0dAncEr,

hatte das problem auch das der Apache so langsam startet...

http://community.apachefriends.org/f//viewtopi ... 06&start=3

Schuld daran ist nur mod_perl , dadurch laufen zwar alle Perl-Scripte auf dem Server um einiges schneller, weil Perl nicht extra aufgerufen wird, aber durch die "zu umfangreichen möglichkeiten" was einem Perl bietet, schlägt das alles auf die CPU und vor allem den Arbeitsspeicher.
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby iTaL0dAncEr » 29. July 2003 15:49

thx nemesis =) werd ma des gründlich durchlesn :D
iTaL0dAncEr
 


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests