Update mißlungen - wie läßt sich das korrigieren ?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Update mißlungen - wie läßt sich das korrigieren ?

Postby knutwilli » 12. June 2006 03:50

mich treibt die Frage wie ein länger problemlos laufendes XAMPP mit mehreren Datenbanken und vielen phpBB-Foren nach einem mißglückten Update auf XAMPP 1.53a wegen apache 2.2.2. neu auf die Füße gestellt werden kann.
Die Anzeige in der Webseite bleibt Apache 2.20
Die Anzeige bei phpBB meldet weiter "Update von phpBB 2.20 auf 2.21 notwendig", obwohl phpBB Changefiles 2.21 einkopiert wurden.

Mir schwebt vor, alle Dateien mit Daten und Konfigurationen zu sichern und dann eine vollständige Neu-Installation mit den neuesten Fassungen von XAMPP (1.5.3a) und phpBB (2.21) vorzunehmen.

Danach möchte ich die gesicherten Dateien mit den Datenbanken und den aktuellen Konfigurationen in die Neu-Installation einkopieren.
Eine derartige Lösung sehe ich auch als vernünftigste Sicherung gegen einen totalen Hardware-Crash an.

vorher vollständig herauskopieren:
xampp/htdocs/
und was noch an Verzeichnissen ?
wie werden danach die Datenbanken wieder hergestellt ?
genügt einfaches "zurück-kopieren" ?
wenn ja, welche Verzeichnisse und Dateien müssen es sein ?

Wer kann da mit Erfahrungen helfen ?

Knut W. Schlanert
alles gelingt - irgendwann
knutwilli
 
Posts: 21
Joined: 02. June 2006 04:45
Location: Berlin

so fing das Problem mal an

Postby knutwilli » 12. June 2006 03:56

alles gelingt - irgendwann
knutwilli
 
Posts: 21
Joined: 02. June 2006 04:45
Location: Berlin


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests