WAMMPP als Dienst anmelden

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

WAMMPP als Dienst anmelden

Postby mk » 27. July 2003 14:43

Hallo !
Habe den Wampp installiert und läuft auch einwandfrei, nur gibt es eine Möglichkeit den als Dienst anzumelden, das der automatisch startet und beim abmelden wieder heruntergefahren wird ? ( Ich meine nicht das verknüpfen in den Autostart ordner ) ....

Habe den WAMPP auf einem Rechner laufen, wo kein Monitor dran angeschlossen ist, muss jetzt jedesmal die Kabel umstecken, um den Wampp zu starten und wieder herunterzufahren (mysql) und das kann ja nicht das Maß der Dinge sein!

GRUß
mk
 

Postby mk » 27. July 2003 14:50

sorry !

das betriebssystem was ich habe ist windows 2000...
mk
 

Postby AlexPausB » 27. July 2003 15:55

Ja die Möglichkeit existiert. Schau doch mal in Deinem XAMPP Verzeichnis nach den Dateien x:\wampp2\apache\apache_installservice.bat und D:\wampp2\mysql\mysql_installservice.bat ;-)
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf

Re: WAMMPP als Dienst anmelden

Postby boppy » 27. July 2003 21:20

mk wrote:Hallo !
gibt es eine Möglichkeit den als Dienst anzumelden, das der automatisch startet und beim abmelden wieder heruntergefahren wird ?

Definitionssache! - Wenn er beim Abmelden eines besonderen Users auch herunter gefahren werden soll, ist das nicht so möglich. Ein Dienst wird schon vor dem anmelden in windows gestartet und bleibt auch bis zum herunter fahren aktiv...
...in diesem Sinne
yours boppy

Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
User avatar
boppy
AF Moderator
 
Posts: 501
Joined: 27. December 2002 02:15
Location: W-E-City

Postby mk » 28. July 2003 08:23

also kann ich das vergessen, den als dienst anzumelden oder ???

wenn ich diese installservice_bat ausführe, was passiert den da ganz genau?
mk
 

Postby boppy » 28. July 2003 09:43

nein, ein dienst ist eigentlich das beste, was dir passieren kann. Noch bevor windows richtig oben ist (also alles fertig geladen ist, ist der dienst ansprechbar. Sollte nun mal jemand anders außer dir am PC sein und ihn benutzen und sogar seinen eigenen account haben, ist dein APACHE/MySQL immernoch erreichbar, obwohl du (administrator oder km oder so...) gar nicht angemeldet ist...

Andererseits kann dies auch ien nachteil darstellen (wie oben beschrieben) -- ich würd allerdings eher sagen: werf die BAT an und freue dich :)) denn du wirst ab dann keine fensterchen mehr sehen ,die dich evtl behindern. Viel spass :)
...in diesem Sinne
yours boppy

Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
User avatar
boppy
AF Moderator
 
Posts: 501
Joined: 27. December 2002 02:15
Location: W-E-City

Postby Kristian Marcroft » 28. July 2003 10:43

mk wrote:also kann ich das vergessen, den als dienst anzumelden oder ???

wenn ich diese installservice_bat ausführe, was passiert den da ganz genau?

Hi mk,

was da passiert?
Sobald du die Batch ausgeführt hast, schau mal unter:
Start -> Programme -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste

Dort sollte dann der Entsprechende eintrag sein...
entweder Apache und/oder mySQL :)
Diese kannst du dann starten und Stoppen...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby mk » 28. July 2003 14:05

Oki,

hab die .bat´s jetzt ausgeführt.... funzt wunderbar....

allerdings hatte ich probs mit mysql , mußte erst die my verknüpfung auf die root ebene von C:\ legen...

aber ich spreche allen ein " DANKE " aus.
mk
 


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests